Cachedichte auf die Spitze getrieben

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

F-U-Z-Y

Cachedichte auf die Spitze getrieben

Beitrag von F-U-Z-Y » So 18. Feb 2007, 09:55

Hört ganz einfach alle, aber auch alle mit Geocaching auf, Provzieren lasse ich mich nicht, klaro.
Und was Polizei angeht, ich habe meine Kumpels und die sind bei der echten Polizei, also Vorsicht in Zukunft.

Werbung:
reginald
Geocacher
Beiträge: 23
Registriert: Di 24. Jan 2006, 08:11

Re: Cachedichte auf die Spitze getrieben

Beitrag von reginald » So 18. Feb 2007, 10:18

F-U-Z-Y hat geschrieben:Hört ganz einfach alle, aber auch alle mit Geocaching auf, Provzieren lasse ich mich nicht, klaro.
Und was Polizei angeht, ich habe meine Kumpels und die sind bei der echten Polizei, also Vorsicht in Zukunft.

Da kann man nur sagen: "KINDERGARTEN!"

Benutzeravatar
DL3BZZ
Geoguru
Beiträge: 3754
Registriert: Di 15. Feb 2005, 15:45
Kontaktdaten:

Beitrag von DL3BZZ » So 18. Feb 2007, 10:30

Warum sollen wir aufhören, wer aufhören sollte, ist doch klar.
Wenigstens hast du die Beleidigung entschärft.
Wie geschrieben, gehört sowas nicht in einem öffentlichen Forum. Das steht auch in den Regeln von jedem Forum.
Wenn ich könnte, hätte ich deinen Account hier gelöscht.
Bitte also wieder dein Puls herunter fahren.

Bis denne
Lutz, DL3BZZ
Bild

Benutzeravatar
wallace&gromit
Geoguru
Beiträge: 3463
Registriert: Sa 28. Mai 2005, 23:58
Wohnort: Burglengenfeld

Re: Cachedichte auf die Spitze getrieben

Beitrag von wallace&gromit » So 18. Feb 2007, 10:41

F-U-Z-Y hat geschrieben:Provzieren lasse ich mich nicht, klaro.


:D :D :D

Das haben wir gemerkt! :wink:
Here we all are, born into a struggle, to come so far but end up returning to dust.

GeoFaex
Geowizard
Beiträge: 2046
Registriert: Di 2. Aug 2005, 04:42
Wohnort: 74626 Bretzfeld
Kontaktdaten:

Beitrag von GeoFaex » So 18. Feb 2007, 10:58

Warum machste denn jetzt extra nen neuen Fred auf? Da blickt ja keiner mehr durch....

Hier spielt die Musik.

Gruß,
GeoFaex

Benutzeravatar
wallace&gromit
Geoguru
Beiträge: 3463
Registriert: Sa 28. Mai 2005, 23:58
Wohnort: Burglengenfeld

Beitrag von wallace&gromit » So 18. Feb 2007, 11:26

GeoFaex hat geschrieben:Warum machste denn jetzt extra nen neuen Fred auf? Da blickt ja keiner mehr durch....

Hier spielt die Musik.

Gruß,
GeoFaex


Weil er sich argumentativ unterlegen fühlt? :roll:
Here we all are, born into a struggle, to come so far but end up returning to dust.

Benutzeravatar
JR849
Geowizard
Beiträge: 2082
Registriert: Sa 18. Nov 2006, 23:16
Kontaktdaten:

Beitrag von JR849 » So 18. Feb 2007, 11:27

Der Thread ist ja mal mehr als daneben. :evil:
@Fuzy: Es bringt überhaupt nichts, wenn man hier wahllos Cacher beleidigt, oder immer wieder dasselbe schreibt. :cry:
Ich denke mal bei so einem Thema sollte man sachlich bleiben (Gut, auch mir gelingt das nicht immer, aber ich versuche es wenigstens)!
:wink:

Zai-Ba
Geowizard
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 20. Okt 2004, 16:21
Wohnort: 63542 Hanau
Kontaktdaten:

Beitrag von Zai-Ba » So 18. Feb 2007, 14:59

Boah, hier geht's ja rund 8)
Ich hol mir mal ne große Tüte Popcorn und wühle mich durch den andern thread, den ich nach Seite 3 ignoriert habe. Verspricht ja nen vergnüglicher Abend zu werden :lol:

keep Seien-dissing, Zai-Ba
Abenteuer ist eine von der richtigen Seite betrachtete Strapaze.
Gilbert Keith Chesterton (1874-1936)

..........

Beitrag von .......... » So 18. Feb 2007, 17:37

Cool, der nächste Fred für die Wiese.


Jungs, was habt ihr heute eigentlich genommen?

Zai-Ba
Geowizard
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 20. Okt 2004, 16:21
Wohnort: 63542 Hanau
Kontaktdaten:

Beitrag von Zai-Ba » So 18. Feb 2007, 18:00

Nur vom Feinsten! [Bild]
Abenteuer ist eine von der richtigen Seite betrachtete Strapaze.
Gilbert Keith Chesterton (1874-1936)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder