Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Obacht beim Cachen in der Nähe von Bahnanlagen.

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

jmsanta
Geoguru
Beiträge: 4417
Registriert: So 20. Aug 2006, 22:02
Wohnort: NRW

Beitrag von jmsanta » Fr 7. Dez 2007, 10:13

Bitte hier zurück zum Thema. Fehlende Beiträge siehe Wiese ( http://www.geoclub.de/ftopic20741.html )
Mt 5,3-11 (Lut. '84)

Werbung:
ottobalu
Geocacher
Beiträge: 25
Registriert: Di 16. Jan 2007, 19:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Update

Beitrag von ottobalu » Fr 7. Mär 2008, 22:58

Das Landgericht hat die Beschwerde abgewiesen. Begründung: Die Beschlagnahme steht, jedenfals bislang noch, auch in einem angemessenen Verhältnis zur Schwere der Tat und zur Stärke des Tatverdachtes.
Gut Cache
BildBildBildBildBildBildBildBild
Bild

Benutzeravatar
Windi
Geoguru
Beiträge: 6338
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 23:57
Kontaktdaten:

Re: Obacht beim Cachen in der Nähe von Bahnanlagen.

Beitrag von Windi » Do 24. Apr 2008, 03:23

Gibt's schon was Neues?
Bild

ottobalu
Geocacher
Beiträge: 25
Registriert: Di 16. Jan 2007, 19:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Update

Beitrag von ottobalu » Fr 25. Apr 2008, 00:26

Offenbar sind die Geräte bei der Auswertung. Bleibt abzuwarten, was noch kommt.
Gut Cache
BildBildBildBildBildBildBildBild
Bild

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23209
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Obacht beim Cachen in der Nähe von Bahnanlagen.

Beitrag von radioscout » Fr 25. Apr 2008, 17:13

Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

spun
Geomaster
Beiträge: 770
Registriert: Fr 4. Nov 2005, 14:36

Re: Update

Beitrag von spun » Mo 28. Apr 2008, 00:07

ottobalu hat geschrieben:Offenbar sind die Geräte bei der Auswertung. Bleibt abzuwarten, was noch kommt.
Vielleicht bietet die StA ja irgendwann mal eine Trackingnumber an mit der man seinen Status abfragen kann.
23.02.2007 07:55h Gerät im Lager
05.03.2007 12:30h Gerät wurde vom zuständigen Ermittler überprüft und ausgewertet
20.03.2007 11:21h Gerät befindet sich auf dem Weg zum zuständigen Landgericht
....
:D
Bild

ottobalu
Geocacher
Beiträge: 25
Registriert: Di 16. Jan 2007, 19:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Update

Beitrag von ottobalu » Sa 14. Jun 2008, 02:08

Das Auslesen der Geräte dauert immernoch an.
Wenn´s etwas neues zu berichten gibt, werde ich´s berichten.
Gut Cache
BildBildBildBildBildBildBildBild
Bild

Benutzeravatar
Windi
Geoguru
Beiträge: 6338
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 23:57
Kontaktdaten:

Re: Update

Beitrag von Windi » Sa 14. Jun 2008, 09:55

ottobalu hat geschrieben:Das Auslesen der Geräte dauert immernoch an.
Wenn´s etwas neues zu berichten gibt, werde ich´s berichten.
Die brauchen bestimmt erst einen Sachverständigen dafür.
Bild

Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: Update

Beitrag von ElliPirelli » Sa 14. Jun 2008, 13:49

Windi hat geschrieben:
ottobalu hat geschrieben:Das Auslesen der Geräte dauert immernoch an.
Wenn´s etwas neues zu berichten gibt, werde ich´s berichten.
Die brauchen bestimmt erst einen Sachverständigen dafür.
Und Garmin hat noch keinen geschickt, weil sie das Problem nicht verstehen...

Ich auch nicht, dauert sowas wirklich immer so lange?
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...

ottobalu
Geocacher
Beiträge: 25
Registriert: Di 16. Jan 2007, 19:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Update

Beitrag von ottobalu » So 15. Jun 2008, 01:34

ElliPirelli hat geschrieben:
Windi hat geschrieben:
ottobalu hat geschrieben:Das Auslesen der Geräte dauert immernoch an.
Wenn´s etwas neues zu berichten gibt, werde ich´s berichten.
Die brauchen bestimmt erst einen Sachverständigen dafür.
Und Garmin hat noch keinen geschickt, weil sie das Problem nicht verstehen...

Ich auch nicht, dauert sowas wirklich immer so lange?

In Berlin kann soetwas bis zu zwei Jahre oder länger dauern. Die sind eben nicht so schnell.
Gut Cache
BildBildBildBildBildBildBildBild
Bild

Antworten