Zahlungsmöglichkeiten für gc.com

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

chipkrieger
Geocacher
Beiträge: 183
Registriert: Mo 12. Feb 2007, 21:36
Wohnort: Hamburg-Meiendorf

Zahlungsmöglichkeiten für gc.com

Beitrag von chipkrieger » Mi 7. Mär 2007, 06:21

Weiss jemand eine Möglichkeit, wie ich Premium Member werden kann ohne KK ? Wenn ich mit Paypal zahlen will, dann soll ich KK Infos eingeben. Bei Ebay kann ich aber problemlos mit Paypal bezahlen.

Kann man auch überweisen ?
Bei unserem Hobby verwenden wir
milliardenteure Satellitentechnik. ..Und was macht Ihr so?
Bild

Werbung:
DRunners
Geomaster
Beiträge: 391
Registriert: Di 3. Jan 2006, 17:19
Kontaktdaten:

Beitrag von DRunners » Mi 7. Mär 2007, 06:49

Hallo,

du kannst das Geld einfach per PayPal an paypal@groundspeak.com senden mit der Angabe deines Usernames.

Zusätzlich solltest du aber mit der Bitte um Freischaltung noch eine Mail an contact@groundspeak.com schreiben.

So hat es bei uns innerhalb von einem Tag geklappt.

Ich hoffe ich konnte helfen.

Happy Hunting,
dr*
BildBild

Bernd

Re: Zahlungsmöglichkeiten für gc.com

Beitrag von Bernd » Mi 7. Mär 2007, 07:09

chipkrieger hat geschrieben:Weiss jemand eine Möglichkeit, wie ich Premium Member werden kann ohne KK ? Wenn ich mit Paypal zahlen will, dann soll ich KK Infos eingeben. Bei Ebay kann ich aber problemlos mit Paypal bezahlen.

Kann man auch überweisen ?


http://www.geocachingshop.de

Benutzeravatar
alex3000
Geowizard
Beiträge: 2785
Registriert: Fr 8. Apr 2005, 09:34
Kontaktdaten:

Beitrag von alex3000 » Mi 7. Mär 2007, 08:58

Top in concert:
1. Fanta 4 - Coburg 2008
2. Metallica - München 1996
3. Genesis - München 2007

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22800
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Zahlungsmöglichkeiten für gc.com

Beitrag von radioscout » Mi 7. Mär 2007, 14:48

chipkrieger hat geschrieben:Kann man auch überweisen ?

- Den erforderlichen Betrag auf Dein PP-Konto überweisen
- Den Betrag via PP an gc senden
- Email an gc schicken

Und dann am besten noch darauf hinweisen, daß es in Euroland viele Cacher ohne KK gibt, die gerne PM werden möchten und es nur mit Schwierigkeiten werden können. Bitte einfach darum, daß gc ein Konto in Euroland (vorzugsweise in den Niederlanden) einrichtet.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
alex3000
Geowizard
Beiträge: 2785
Registriert: Fr 8. Apr 2005, 09:34
Kontaktdaten:

Re: Zahlungsmöglichkeiten für gc.com

Beitrag von alex3000 » Mi 7. Mär 2007, 14:53

radioscout hat geschrieben:Bitte einfach darum, daß gc ein Konto in Euroland (vorzugsweise in den Niederlanden) einrichtet.


Yuppa! 67!
Top in concert:
1. Fanta 4 - Coburg 2008
2. Metallica - München 1996
3. Genesis - München 2007

HHL

Re: Zahlungsmöglichkeiten für gc.com

Beitrag von HHL » Mi 7. Mär 2007, 14:56

radioscout hat geschrieben:… Bitte einfach darum, daß gc ein Konto in Euroland (vorzugsweise in den Niederlanden) einrichtet.

:roll: :roll: :roll:

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22800
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Mi 7. Mär 2007, 15:16

Liebe KK-Besitzer,

was ist daran so witzig? Es gibt viele Cacher, die keine KK haben und für die die Bezahlung der PM sehr aufwendig ist.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
-tiger-
Geowizard
Beiträge: 1342
Registriert: Mi 2. Mär 2005, 13:22
Wohnort: Schwarzwald
Kontaktdaten:

Beitrag von -tiger- » Mi 7. Mär 2007, 15:29

radioscout hat geschrieben:Liebe KK-Besitzer,

was ist daran so witzig? Es gibt viele Cacher, die keine KK haben und für die die Bezahlung der PM sehr aufwendig ist.

Der Witz war der Spruch mit den Niederlanden... du findest ja deine eigenen Witze schon nicht mehr ;)
Bild

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22800
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Mi 7. Mär 2007, 15:32

-tiger- hat geschrieben:Der Witz war der Spruch mit den Niederlanden...

Wieso Witz?
Hast Du einen besseren Vorschlag, wie man Cachern aus Euroland, die keine KK besitzen, die Zahlung so einfach wie möglich machen kann?
Was ist da einfacher als ein Konto in Euroland, auf das jeder zu den selben Gebühren wie für eine Inlandsüberweisung (also i.A. 0 Euro) überweisen kann?
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder