Neuer Shop: adventure-caching.de

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
DL3BZZ
Geoguru
Beiträge: 3754
Registriert: Di 15. Feb 2005, 15:45
Kontaktdaten:

Beitrag von DL3BZZ » Do 15. Mär 2007, 06:58

Hae auch mal reingeschaut, schaun mer mal, wie sich der Shop weiter entwickelt. Gute Auswahl dabei.

Bis denne
Lutz, DL3BZZ
Bild

Werbung:
Christian und die Wutze
Geoguru
Beiträge: 6141
Registriert: Di 24. Jan 2006, 08:29
Wohnort: 52538 Gangelt
Kontaktdaten:

Beitrag von Christian und die Wutze » Do 15. Mär 2007, 10:06

Windi hat geschrieben:Ich habe die Eneloops auch selber in Betrieb und bin begeistert.
Mir kommt (derzeit) nichts anderes mehr ins Haus. Einfach genial die Teile.
Beim Mediamarkt kosten 4 Stück jetzt nur noch 13 oder 14€.


Oh, dann war ca. 15 Euro für 8 Stück wohl ein guter Kurs. :D 8)
persönlicher Held des Tages[TM] und Spielverderber

Du möchtest auch Spielverderber sein? Bitte schön.

minzus
Geocacher
Beiträge: 156
Registriert: Di 12. Sep 2006, 11:02
Wohnort: Untergiesing
Kontaktdaten:

Beitrag von minzus » Do 15. Mär 2007, 10:08

Wo gibt's den Kurs denn? :shock:
Der Stein der Weisen sieht dem Stein der Narren zum verwechseln ähnlich! (Ringelnatz)

Christian und die Wutze
Geoguru
Beiträge: 6141
Registriert: Di 24. Jan 2006, 08:29
Wohnort: 52538 Gangelt
Kontaktdaten:

Beitrag von Christian und die Wutze » Do 15. Mär 2007, 10:25

BicCamera, Yokohama.
persönlicher Held des Tages[TM] und Spielverderber

Du möchtest auch Spielverderber sein? Bitte schön.

Benutzeravatar
KoenigDickBauch
Geoguru
Beiträge: 3166
Registriert: Mo 9. Jan 2006, 17:06
Ingress: Enlightened

Beitrag von KoenigDickBauch » Do 15. Mär 2007, 10:29

Team-Ludwigshafen hat geschrieben:Jo, habe auch gerade einmal darin geblättert und die "Eneloop"-Akkus darin gefunden. Sie werden dort wegen ihrer geringen Selbstentladung angepriesen. Irgend jemand hier im Forum hat die Teile dieser Tage wegen ihrer extrem langen Betriebsdauer hervorgehoben. Weiss jemand, was da jeweils dran ist, respektive technisch dahinter steckt ?

Gruß

Michael


Michael schau hier mal nach.

Thomas
.
"Di fernunft siget!" (J.J.Hemmer 1790 Mannheim)
Bild

TantchensOnkelchen
Geowizard
Beiträge: 1262
Registriert: Di 17. Okt 2006, 11:41

Beitrag von TantchensOnkelchen » Do 15. Mär 2007, 11:09

Eneloop-Akkus:

Die ersten Sätze habe ich jetzt seit einem dreiviertel Jahr im Einsatz.

Bisher keine Ausfälle, keine Alterungserscheinungen und Schwächung festzustellen.

Die Härte war bisher ein Satz, den ich ein halbes Jahr lang nicht geladen habe, und trotzdem in der Digikam weit über 1000 Bilder damit machen konnte. (Incl. häufigem Anschauen der Bilder, runterladen auf den PC, formatieren der Karte usw. also kompletter Alltagseinsatz)


Ich bin immer noch begeistert von den eneloops.

Viele Grüße
Onkelchen
Zwei Starrachsen, vier Blattfedern und die Himmelsrichtung auf dem GPS ...

Benutzeravatar
hcy
Geoguru
Beiträge: 5782
Registriert: Di 24. Mai 2005, 15:56

Beitrag von hcy » Do 15. Mär 2007, 11:20

Weiß jemand ob man für diese Eneloop-Akkus zwingend ein anderes Ladegerät braucht (bei mir stapeln sich die Teile so langsam)?
Ich habe ein ganz gutes von Conrad, das lädt, NiMH, NiCd und angeblich auch diese 1,5 V AccuCell Teile (von denen halte ich ja nix mehr). Ob das auch für die Eneloops gehen würde?
"Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg
"...- the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)" -- HHL

Benutzeravatar
Lakritz
Geowizard
Beiträge: 2279
Registriert: Mo 6. Sep 2004, 12:45
Ingress: Resistance
Wohnort: Nussschale
Kontaktdaten:

Beitrag von Lakritz » Do 15. Mär 2007, 12:21

Ich lade meine Eneloops nur mit meinem stinknormalen Ladegerät. Und sie funktionieren noch.
Bild

Team-Ludwigshafen
Geomaster
Beiträge: 924
Registriert: Mo 23. Mai 2005, 13:09
Wohnort: Kurpfalz
Kontaktdaten:

Beitrag von Team-Ludwigshafen » Do 15. Mär 2007, 20:33

KoenigDickBauch hat geschrieben:Michael schau hier mal nach.

Thomas


Hm.....das klingt ja in der Tat alles ausgesprochen ansprechend. Werde ich mal ein paar Sätze ordern ......

Danke Thomas !

Gruß

Michael
Bild

Moorii
Geocacher
Beiträge: 120
Registriert: Mo 19. Dez 2005, 21:30

Beitrag von Moorii » So 25. Mär 2007, 21:22

Sorry das ich mich einmische:
oder mal in der I-Bucht
:arrow: Artikelnummer: 250091977534 - Nur nach desen angebotenen Artikel suchen, der hat meine geliefert.
- ich hab leider nur 9.99 € für 4 Stück bezahlt
2 Stück mit Ladegerät für 9,99 €


2 mal 4 Stück Eneloop á 9,99 € plus Ladegerät mit 2 Eneloop á 9,99 €
31,46 € inkl. Porto & Verpackung

:arrow: Artikelnummer: 250097660446 - upps die Preise sind in einer Woche etwas gestiegen :oops:
Einfach nur Buchstaben, in der richtigen Reihenfolge ergeben sie Sinn.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot]