Synonym für Muggle oder Geomuggle

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
Thekla
Geocacher
Beiträge: 14
Registriert: So 24. Apr 2005, 10:18
Wohnort: Nidau, Schweiz

Synonym für Muggle oder Geomuggle

Beitrag von Thekla » Sa 17. Mär 2007, 08:13

Hallo
ich habe gehört, dass es für das Wort Muggle oder Geomuggle ein Synonym in englischer Sprache gibt, da einige Cacheer das Wort kindisch finden.
Es muss ein zweiteiliges Wort sein.

Kennt jemand dieses Synonym?

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Werbung:
Grampa65
Geowizard
Beiträge: 1068
Registriert: Sa 21. Aug 2004, 16:51
Wohnort: Augsburg City

Beitrag von Grampa65 » Sa 17. Mär 2007, 08:24

Bild

account_deleted

Beitrag von account_deleted » Sa 17. Mär 2007, 09:23

Mein Gott ihr habt Probleme :? Aber du hast recht : bei einer so ernsten Sache wie Ü-Eierverstecken, Aufkleberbasteln und Fotos von Anhängern machen ist der Begriff Muggel wirklich unpassend und kindisch.

Benutzeravatar
Thekla
Geocacher
Beiträge: 14
Registriert: So 24. Apr 2005, 10:18
Wohnort: Nidau, Schweiz

Beitrag von Thekla » Sa 17. Mär 2007, 10:33

Die Probleme sind nicht von mir geschmiedet. Vielmehr gibt es einen Cache (GC11F8F), bei dem man nur durch dieses Lösungswort einen Schritt weiter kommt.
Beim Googeln bin ich bis jetzt nicht fündig geworden und ich hoffe mir durch die Hilfe vom Forum meine Resourcen zu schonen :P :shock:

Dazu kommt noch, dass ich dem Englisch nicht mächtig bin. Wau, was für ein
machtvoller Ausdruck :?
Zuletzt geändert von Thekla am Sa 17. Mär 2007, 10:43, insgesamt 1-mal geändert.

account_deleted

Beitrag von account_deleted » Sa 17. Mär 2007, 10:39

ach so ... na dann !

PHerison
Geowizard
Beiträge: 1651
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 09:48

Beitrag von PHerison » Sa 17. Mär 2007, 12:06

Ich hatte letztens das Vergnuegen mit Englaendern cachen zu gehen. Dort wird auch das Wort "Muggle" fuer Nichtgeocacher verwendet. Aber "Telefonjoker" zB heisst da "Call-A-Friend" (auch eine Analogie zu der Spielshow).

Zai-Ba
Geowizard
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 20. Okt 2004, 16:21
Wohnort: 63542 Hanau
Kontaktdaten:

Beitrag von Zai-Ba » Sa 17. Mär 2007, 14:49

Thekla hat geschrieben:Dazu kommt noch, dass ich dem Englisch nicht mächtig bin.

Anscheinend bist du auch des Deutschen nicht mächtig! ;)

Bernd

Beitrag von Bernd » Sa 17. Mär 2007, 19:57

Zai-Ba hat geschrieben:
Thekla hat geschrieben:Dazu kommt noch, dass ich dem Englisch nicht mächtig bin.

Anscheinend bist du auch des Deutschen nicht mächtig! ;)


Kauf dich Duden, hat mich auch gehilft.

wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Ingress: Enlightened
Wohnort: 49.97118 8.79640

Beitrag von wutzebear » So 18. Mär 2007, 05:35

Nö, alle Hessen wissen: der Dativ ist dem Genitiv sein Tod!
"In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.“
Kurt Tucholsky

gartentaucher
Geowizard
Beiträge: 1127
Registriert: Mo 16. Okt 2006, 11:39
Wohnort: 36039 Fulda

Beitrag von gartentaucher » So 18. Mär 2007, 13:51

ich habe gehört, dass es für das Wort Muggle oder Geomuggle ein Synonym in englischer Sprache gibt


:D
Sowas mag ich. Wie heißt die englische Übersetzung solch urdeutscher Wörter wie Muggle oder Handy?
Die spinnen, die Deutschen! :?
LG Friederike - gartentaucher

Bild Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder