Das Sterben der Ur-Cacher

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

account_deleted

Beitrag von account_deleted » Do 29. Mär 2007, 21:50

Von einem Exodus hat nie einer gesprochen. Wie auch ? Damals gab es noch nicht soooo viele Cacher. Es fällt halt nur auf, dass sich einige (!) ausklinken.
Siehe auch http://www.geoclub.de/ftopic14859.html
Wobei diese Auswertung sicher nicht zu 100% die Realität wiederspiegelt.

Werbung:
..........

Beitrag von .......... » Fr 30. Mär 2007, 10:44

Ach und deswegen 11 Seiten Fred.

Jungs ihr seid echt putzig :wink:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder