Das erste Mal...

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

CXO
Geocacher
Beiträge: 12
Registriert: Mo 7. Mai 2007, 13:30

Das erste Mal...

Beitrag von CXO » Mo 7. Mai 2007, 13:56

Hi, :roll:
ich würde mal gern wissen, was man alles beachten muss, wenn man absoluter Neuling beim "Geocaching" ist?
Vorallem aber: kann mir jemand ein paar Tipps geben, wenn man das mal als Firmenausflug für 8 - 12 Personen planen wollte?
Gibt es da ein empfehlenswertes Gebiet, wo es viele "Schätze" gibt und so?
Lieben Dank schonmal! :)

Werbung:
Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13318
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von moenk » Mo 7. Mai 2007, 14:02

Für einen Firmenausflug würd ich mir einen Geocacher dazu holen der auch einen schönen Cache aussuchen kann.
Die PLZ-Suche da oben rechts hast schon mal ausprobiert?
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Benutzeravatar
König Moderig
Geowizard
Beiträge: 1018
Registriert: Do 3. Aug 2006, 22:34
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von König Moderig » Mo 7. Mai 2007, 14:25

Von wo kommsen du?

CXO
Geocacher
Beiträge: 12
Registriert: Mo 7. Mai 2007, 13:30

Beitrag von CXO » Mo 7. Mai 2007, 14:33

Und wie sucht man sich einen Geocacher? :wink:
Nee, hab ich nicht ausprobiert, da ich noch gar nicht weiß, wo ich meine Kollegen hinverfrachten will.
Schön wäre einfach eine Gegend (nicht zu weitläufig), wo man an einem Tag ein paar Caches finden kann. Ich dachte, dass es halt bekannte Örtlichkeiten gibt, wo besonders viel ausgelegt wurde.

CXO
Geocacher
Beiträge: 12
Registriert: Mo 7. Mai 2007, 13:30

Beitrag von CXO » Mo 7. Mai 2007, 14:34

Aus München sam ma. Hast Du da nen Tipp für mich?

pom
Geoguru
Beiträge: 3391
Registriert: Mi 10. Nov 2004, 12:08
Kontaktdaten:

Beitrag von pom » Mo 7. Mai 2007, 14:36

moenk hat geschrieben:Für einen Firmenausflug würd ich mir einen Geocacher dazu holen der auch einen schönen Cache aussuchen kann.

Ich würde mir einen Cacher suchen, der einen schönen Cache extra für Euren Firmenausflug legt. Die Schwierigkeit und die Anforderungen an das Gelände (flach, Urwald, Kletterklippen...) könnt Ihr dann selbst bestimmen. Außerdem finden es nicht alle Cacheowner toll, wenn ihr Cache auf einen Schlag von 20 Leuten auf einem Firmenausflug gesucht wird.

Ahoi!
Geht Ihr ruhig weiter Schnitzel jagen oder Schätze suchen!
Ich gehe derweil cachen.

pom
Geoguru
Beiträge: 3391
Registriert: Mi 10. Nov 2004, 12:08
Kontaktdaten:

Beitrag von pom » Mo 7. Mai 2007, 14:38

CXO hat geschrieben:Aus München sam ma. Hast Du da nen Tipp für mich?

Frag mal hier, wann das nächste Münchener Event ist. Da treffen sich die Sachensucher.
Geht Ihr ruhig weiter Schnitzel jagen oder Schätze suchen!
Ich gehe derweil cachen.

CXO
Geocacher
Beiträge: 12
Registriert: Mo 7. Mai 2007, 13:30

Beitrag von CXO » Mo 7. Mai 2007, 14:40

Und wie kann ich mir so'n nen Cacher suchen, der das machen/vorbereiten würde?

grisu1702

Beitrag von grisu1702 » Mo 7. Mai 2007, 14:46

Vielleicht mal über die PN-Funktionen hier im Forum einen Münchener Cacher anschreiben, die können Dir dann bestimmt helfen.

Aber beachte eines: Never touch a running Geocacher!! :lol: :lol:

Viel Erfolg.

-Andreas-

CXO
Geocacher
Beiträge: 12
Registriert: Mo 7. Mai 2007, 13:30

Beitrag von CXO » Mo 7. Mai 2007, 14:51

Vielen Dank schonmal für Eure hilfreichen Tipps!
Echt super.
LG :D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot]