Neue Funktionen bei GC.com

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

jmsanta
Geoguru
Beiträge: 4417
Registriert: So 20. Aug 2006, 22:02
Wohnort: NRW

Beitrag von jmsanta » Do 25. Okt 2007, 09:29

Mt 5,3-11 (Lut. '84)

Werbung:
John07
Geocacher
Beiträge: 116
Registriert: Mo 24. Sep 2007, 18:09

Beitrag von John07 » Do 25. Okt 2007, 16:24

Danke.
Ich find aber "Lesen schadet der Dummheit" immer noch besser :-)

Benutzeravatar
DunkleAura
Geowizard
Beiträge: 1848
Registriert: So 9. Sep 2007, 11:10
Kontaktdaten:

Beitrag von DunkleAura » Do 25. Okt 2007, 16:28

John07 hat geschrieben:..."Lesen schadet der Dummheit"...

oder den Augen wegen Überbeanspruchung :twisted:
Use http://coord.ch/ the Multi Waypoint Redirector
Bild Bild

1887
Geomaster
Beiträge: 556
Registriert: Mi 2. Mai 2007, 11:50
Wohnort: 30519 Hannover

Beitrag von 1887 » Fr 26. Okt 2007, 08:32

Moin,

die Google-Maps Karte ist neu und scheint auch ordentlich zu funktionieren. Den "Beschwerden" über Premium-Funktionen wurde auch abgeholfen...

1887

gartentaucher
Geowizard
Beiträge: 1127
Registriert: Mo 16. Okt 2006, 11:39
Wohnort: 36039 Fulda

Beitrag von gartentaucher » Fr 26. Okt 2007, 08:47

Noch schöner würde ich es finden, wenn die Karten auf der Cachebeschreibungsseite auch im Netscape Navigator wieder angezeigt würden wie vor der neuen "Verbesserung".
LG Friederike - gartentaucher

Bild Bild

vonRichthofen
Geomaster
Beiträge: 707
Registriert: Fr 8. Sep 2006, 12:55

Beitrag von vonRichthofen » Fr 26. Okt 2007, 09:04

Wow da werden ja sogar gefundene, archivierte Caches dargestellt. War das schon immer so?

Benutzeravatar
Astartus
Geowizard
Beiträge: 1357
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 09:58

Beitrag von Astartus » Fr 26. Okt 2007, 09:43

Keine Ahnung, ich glaube schon.

Also die neue Map ist doch wirklich klasse. Ein perfekte Symbiose aus der alten und der neuen Funktion.

- die Caches sind nummerierbar (was ja viele in der neuen Map vermisst haben)
- die Symbole bleiben angenehm klein (ohne gleich die ganze Map zu verdecken
- mehr als 20 Caches auf der Map (ohne umzuschalten)

Schade finde ich nur, das nur Premium-Mitglieder ihre gefundenen Caches ausblenden bzw. die Map filtern können.

Benutzeravatar
DunkleAura
Geowizard
Beiträge: 1848
Registriert: So 9. Sep 2007, 11:10
Kontaktdaten:

Beitrag von DunkleAura » Fr 26. Okt 2007, 09:47

Astartus hat geschrieben:Schade finde ich nur, das nur Premium-Mitglieder ihre gefundenen Caches ausblenden bzw. die Map filtern können.

Naja Groundspeak hat halt doch auch ein gewisses kommerzielles Interesse schliesslich sind sie auch in der freien Marktwirtschaft und sind nicht die Heilsarmee...
Use http://coord.ch/ the Multi Waypoint Redirector
Bild Bild

vonRichthofen
Geomaster
Beiträge: 707
Registriert: Fr 8. Sep 2006, 12:55

Beitrag von vonRichthofen » Fr 26. Okt 2007, 09:47

Na für irgendwas muss das ja gut sein, dass man denen Knete gibt.

Ich habe aber insgesamt das Gefühl, dass die neuen Maps erheblich höhere Anforderungen an die Hardware stellen. Bei Maps mit 500 Caches heult mein Notebook ganz schön auf.

Bandicoot
Geocacher
Beiträge: 131
Registriert: So 17. Dez 2006, 17:10
Wohnort: 74862 Binau
Kontaktdaten:

Beitrag von Bandicoot » Sa 27. Okt 2007, 16:55

Hey! Da gibt es ja jetzt bei den Maps einen Schalter "Topo" - für topografische Karten...

...funktioniert natürlich nicht in Deutschland, ist ja klar :cry:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder