Neue Funktionen bei GC.com

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
Grauer Star
Geowizard
Beiträge: 1411
Registriert: So 3. Dez 2006, 13:45
Wohnort: 55411 Bingen Mäuseturm
Kontaktdaten:

Beitrag von Grauer Star » Sa 27. Okt 2007, 18:12

Bandicoot hat geschrieben:Hey! Da gibt es ja jetzt bei den Maps einen Schalter "Topo" - für topografische Karten...


Und wenn man die dann noch automatisch ins GPS laden könnte :roll: träum :roll:
Grüße aus Bingen,
Mahatma Grauer Star der Beleuchtete aka Sturnus Canus, bekannt aus Funk & Fernsehen
Bild Bild

Werbung:
Benutzeravatar
muggleschreck
Geocacher
Beiträge: 213
Registriert: Mo 9. Jul 2007, 02:03
Wohnort: Darmstadt

Beitrag von muggleschreck » Sa 27. Okt 2007, 20:00

Was hat es denn mit der Darstellung DOQ auf sich ??
Funktioniert zumindest in den USA. Worin liegen denn die Vorteile/Unterschiede zur Sat-Darstellung ??
Kürze Ladezeit oder aktuellere Aufnahmen könnt ich mir vorstellen...

Grüße
muggleschreck

PHerison
Geowizard
Beiträge: 1651
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 09:48

Beitrag von PHerison » Sa 27. Okt 2007, 23:28

5mxpro hat geschrieben:Was hat es denn mit der Darstellung DOQ auf sich ??

Ich meine mich zu erinnern, dass die S/W-Luftbilder schon immer flaechendeckend (fuer USA) zur Verfuegung standen, als die Satelitenbilder wirklich noch von Sateliten kamen (mit entsprechend schlechter Aufloesung). Ob die Bilder heute noch eine Daseinsberechtigung haben weiss ich nicht.
Die Aufnahmen sind aelter als die "bunten" Luftbilder.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder