Reviewer?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

arbalo
Geomaster
Beiträge: 859
Registriert: Fr 28. Jan 2005, 13:53
Wohnort: euskirchen + owl

Beitrag von arbalo » Do 7. Jun 2007, 08:32

es ist zwar recht früh aber die tanke hat ja gottseidank schon auf, ich geh mal bier und chips holen, wer möchte was mit gebracht haben?

hirn gibt es übrigens anner tanke NICHT :!:
smilodon überlebender.

Werbung:
Benutzeravatar
Los Muertos
Geowizard
Beiträge: 2285
Registriert: So 20. Mär 2005, 10:33
Wohnort: Bodensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Los Muertos » Do 7. Jun 2007, 13:12

DL3BZZ hat geschrieben:Siehe HIER
Warum wird immer ein neuer Fred aufgemacht obwohl es ein anderer mit gleichem Inhalt schon gibt :?:

Bedenkt aber, die Reviewer machen das freiwillig in ihrer Freizeit :!:

Bis denne
Lutz, DL3BZZ



Ich finde,dass es nicht wirklich das gleich ist,da sich meine Frage auf die Reviewer im allgemeinen bezieht und nicht nur auf die Dauer für eine Freischaltung eines Caches.
Wo sind eigentlich die "Approver" der ersten Stunde? Da lief (meiner Meinung) nach immer alles reibungslos und passte.
Und das,obwohl sie es damals auch schon freiwillig machten...... :roll: :wink:

D0KE
Geocacher
Beiträge: 254
Registriert: So 18. Feb 2007, 15:55

Beitrag von D0KE » Do 7. Jun 2007, 13:23

Ich kann mir aber wirklich vorstellen, dass die Anzahl der Caches die bei gc.com zum reviewen eingestellt werden, und hier dann auch die Anzahl der Multis, Mysteries,... die auch etwas mehr Arbeit machen, seit der "ersten Stunde" überproportional zugenommen haben dürfte, und damit unweigerlich die Reviewzeiten in die Höhe gehen...

Benutzeravatar
Los Muertos
Geowizard
Beiträge: 2285
Registriert: So 20. Mär 2005, 10:33
Wohnort: Bodensee
Kontaktdaten:

Beitrag von Los Muertos » Do 7. Jun 2007, 13:31

Das mag ja sein,aber meines Wissens gibt es im Moment 5 (deutsche) Reviewer.
2 davon schalten (bei uns in der Region) im Moment die Caches frei. Von den anderen 3 sieht man nix mehr.
Gelegentlich hilft sogar ein schweizer Reviewer hier aus,was ich persönlich klasse finde,da doch der ein oder andere Cache so schneller freigeschalten wird.
Wieso unterteilt man dann nicht Deutschland in 3 Zonen und setzt für jede dieser Zonen 2 oder 3 Reviewer ein?
Wobei diese Reviewer dann auch innerhalb dieser Zonen wohnen sollten,damit sie evtl. manche Begebenheit besser einschätzen können wie wenn jemand in Frankfurt wohnt und nen Cache in Berlin freischalten soll.

Würde mich übrigens auch mal über Kommentare von den Reviewern (insofern sie hier mitlesen) freun und bin gespannt,wie sie das sehen.


PS: Ein Freund von mir wartet seit Montag Mittag auf die Freischaltung seines Caches. Bis jetzt noch nix freigeschalten. :roll:

Benutzeravatar
Carsten
Geowizard
Beiträge: 2844
Registriert: Di 23. Aug 2005, 13:20

Beitrag von Carsten » Do 7. Jun 2007, 13:39

Dominik1507 hat geschrieben:Ich kann mir aber wirklich vorstellen, dass die Anzahl der Caches die bei gc.com zum reviewen eingestellt werden, und hier dann auch die Anzahl der Multis, Mysteries,... die auch etwas mehr Arbeit machen, seit der "ersten Stunde" überproportional zugenommen haben dürfte, und damit unweigerlich die Reviewzeiten in die Höhe gehen...


Es ging ja auch nicht hauptsächlich darum, dass das Reviewen momentan mal länger dauert. Es wurde die erhöhte Zahl von Caches mit falschem Typ bemängelt und die ist für mich eindeutig die Folge von mangelnder Sorgfalt. Und für die mangelnde Sorgfalt sind die Zeiten dann wirklich zu lang (auch wenn die 72 Stunden denke ich immer noch eher selten überschritten werden). Im Umkehrschluss hätte ich aber auch kein Problem, einen Tag länger auf eine Freischaltung zu warten, wenn das Listing dafür wirklich gewissenhaft auf solche einfach erkennbaren Fehler geprüft wird.

Benutzeravatar
Taximuckel
Geowizard
Beiträge: 1016
Registriert: Di 17. Mai 2005, 17:21

Beitrag von Taximuckel » Do 7. Jun 2007, 16:57

arbalo hat geschrieben:es ist zwar recht früh aber die tanke hat ja gottseidank schon auf, ich geh mal bier und chips holen, wer möchte was mit gebracht haben?

Ich hätte gerne einmal Popcorn (süß)!

Zum Thema: Ich hatte mich bei den deutschen Reviewern vor geraumer Zeit mal für diesen "Job" beworben. Als Antwort bekam ich (singemäß): "Es gab gerade zwei 'Neuanstellungen'; für mehr ist z.Zt. kein Bedarf. Sollte sich das ändern, wird man auf mich zurückkommen." Da ich bis jetzt nichts mehr gehört habe, gehe ich mal davon aus, daß bei den Reviewern noch keine Überlastung vorhanden ist und alles läuft. Der Eindruck mit den Verzögerungen scheint also subjektiv zu sein.

Gruß

Dirk
Intelligenz ist wie ein Floh: Springt von einem zum anderen, aber beißt nicht jeden...

Benutzeravatar
Grauer Star
Geowizard
Beiträge: 1411
Registriert: So 3. Dez 2006, 13:45
Wohnort: 55411 Bingen Mäuseturm
Kontaktdaten:

Beitrag von Grauer Star » Do 7. Jun 2007, 20:09

Taximuckel hat geschrieben:Ich hätte gerne einmal Popcorn (süß)!


Bitte schön:
Bild

Der Fred ist mal wieder superlustig, hat noch jemand Bier ? :lol:
Grüße aus Bingen,
Mahatma Grauer Star der Beleuchtete aka Sturnus Canus, bekannt aus Funk & Fernsehen
Bild Bild

Kiki
Geomaster
Beiträge: 524
Registriert: Di 8. Mär 2005, 19:08
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Re: Reviewer?

Beitrag von Kiki » Do 7. Jun 2007, 21:33

Los Muertos hat geschrieben:Es scheint ja 2 neue zu geben.


Wer denn nun schon wieder? :shock:
Bild Bild

TrickyMD
Geowizard
Beiträge: 1166
Registriert: So 5. Mär 2006, 13:12
Kontaktdaten:

Beitrag von TrickyMD » Do 7. Jun 2007, 21:45

Aber irgendwie scheinen auch die AWs nicht mehr so wichtig zu sein, weder bei Alten, noch bei neuen Reviewern.

1. Beispiel
2. Beispiel
Bild
besucht auch Geocaching-Anhalt.de!

Benutzeravatar
NDR
Geocacher
Beiträge: 167
Registriert: Sa 6. Nov 2004, 22:16
Wohnort: Hamburg

Beitrag von NDR » Do 7. Jun 2007, 22:03

TrickyMD hat geschrieben:Aber irgendwie scheinen auch die AWs nicht mehr so wichtig zu sein, weder bei Alten, noch bei neuen Reviewern.

Bei den Waypoints gibt es auch die Option "Hide this waypoint from view except by the owner or administrator" dann siehst du natürlich nichts, außer du bist Reviewer oder Owner.
Dirk
BildBild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder