Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Google-Earth Zensur ?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Neutron
Geocacher
Beiträge: 44
Registriert: Fr 22. Jun 2007, 01:46
Wohnort: 50°48'19.40"N 7° 0'35.00"E (Wesseling)

Beitrag von Neutron » Do 28. Jun 2007, 21:49

De Ryckswimmers hat geschrieben:Scheint also nix geheimes zu sein. Warum dann aber der Klecks?
PS. Die Stelle war schon vor dem letzten GR-Kartenupdate schwarz.
Vielleicht ´ne unterirdische (geheime) Sache???
Nato-Pipeline? - Munitions-Bunkeranlage?
Unterirdische Versuchsanlage (für was auch immer)?
Unterirdisches Atomkraftwerk? :shock:
Unterirdische Raketenabschussbunker? :roll:
Oder eine Abhöranlage (...so wie in Bad Aibling)?
Vielleicht ist es besser, wenn wir es nicht wissen... :wink:
EDIT: siehe auch => http://de.wikipedia.org/wiki/Google_Earth#Zensur

Werbung:
Neutron
Geocacher
Beiträge: 44
Registriert: Fr 22. Jun 2007, 01:46
Wohnort: 50°48'19.40"N 7° 0'35.00"E (Wesseling)

Beitrag von Neutron » Do 28. Jun 2007, 22:11

pom hat geschrieben:Ich frage mich:
Was wurde denn hier zensiert? Hat man evtl Akten aus dem anliegenden Eichamt verbrannt?

52°22'23.01"N 9°43'28.40"E
Sieht aus wie ein gewöhnlicher Betonmischer-LKW :roll:

KBreker
Geomaster
Beiträge: 955
Registriert: Fr 29. Sep 2006, 13:37
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitrag von KBreker » Do 28. Jun 2007, 22:17

Neutron hat geschrieben:Sieht aus wie ein gewöhnlicher Betonmischer-LKW :roll:
Das sehe ich auch so ... ansonsten: seit wann hat Feuer einen Schatten? :roll:
Freundliche Grüße,

Kai

Eigentlich kann man ja froh sein, dass Garmin ein amerikanisches Unternehmen ist. Sonst würde man mit einem Bayern 20, Thüringen 300 oder Schleswig-Holstein 550t durch den Wald laufen ... da haben wir doch nochmal Glück gehabt.

pom
Geoguru
Beiträge: 3391
Registriert: Mi 10. Nov 2004, 12:08
Kontaktdaten:

Beitrag von pom » Do 28. Jun 2007, 22:17

Neutron hat geschrieben:
Vielleicht ist es besser, wenn wir es nicht wissen... :wink:
Weltraumherpes
Sperrbezirk
Geht Ihr ruhig weiter Schnitzel jagen oder Schätze suchen!
Ich gehe derweil cachen.

pom
Geoguru
Beiträge: 3391
Registriert: Mi 10. Nov 2004, 12:08
Kontaktdaten:

Beitrag von pom » Do 28. Jun 2007, 22:20

KBreker hat geschrieben:
Neutron hat geschrieben:Sieht aus wie ein gewöhnlicher Betonmischer-LKW :roll:
Das sehe ich auch so ... ansonsten: seit wann hat Feuer einen Schatten? :roll:
Das ist kein Schatten, sondern Qualm. :wink:

In echt: Betonmischer kann gut sein. Ich war ob der grellen Farbe verwirrt. Hätte ja auch ein Feuerkäfer aus der Hölle sein können. :wink:
Geht Ihr ruhig weiter Schnitzel jagen oder Schätze suchen!
Ich gehe derweil cachen.

Benutzeravatar
alex3000
Geowizard
Beiträge: 2787
Registriert: Fr 8. Apr 2005, 09:34
Kontaktdaten:

Beitrag von alex3000 » Do 28. Jun 2007, 22:23

Schaut aus wie so ein Stetter-Mischer mit 9 m³. 8)
Top in concert:
1. Fanta 4 - Coburg 2008
2. Metallica - München 1996
3. Genesis - München 2007

Neutron
Geocacher
Beiträge: 44
Registriert: Fr 22. Jun 2007, 01:46
Wohnort: 50°48'19.40"N 7° 0'35.00"E (Wesseling)

Beitrag von Neutron » Do 28. Jun 2007, 22:24

pom hat geschrieben:
KBreker hat geschrieben:
Neutron hat geschrieben:Sieht aus wie ein gewöhnlicher Betonmischer-LKW :roll:
Das sehe ich auch so ... ansonsten: seit wann hat Feuer einen Schatten? :roll:
Das ist kein Schatten, sondern Qualm. :wink:

In echt: Betonmischer kann gut sein. Ich war ob der grellen Farbe verwirrt. Hätte ja auch ein Feuerkäfer aus der Hölle sein können. :wink:
Sorry - WO siehst Du Qualm ??? Rauchst DU etwa vor Deinem Bildschirm?

Neutron
Geocacher
Beiträge: 44
Registriert: Fr 22. Jun 2007, 01:46
Wohnort: 50°48'19.40"N 7° 0'35.00"E (Wesseling)

Beitrag von Neutron » Do 28. Jun 2007, 22:38

alex3000 hat geschrieben:Schaut aus wie so ein Stetter-Mischer mit 9 m³. 8)
Ganz genau!!! - Sehr gutes Auge!!!
Und der vermeintlich vermutete Qualm ist bloss sein eigener Schatten in der Abendsonne. :lol:

Neutron
Geocacher
Beiträge: 44
Registriert: Fr 22. Jun 2007, 01:46
Wohnort: 50°48'19.40"N 7° 0'35.00"E (Wesseling)

Beitrag von Neutron » Do 28. Jun 2007, 22:50

pom hat geschrieben:Hätte ja auch ein Feuerkäfer aus der Hölle sein können. :wink:
Mal ganz unter uns - WAS rauchst Du???
Feuerkäfer aus der Hölle - Tze-tze-tze :roll:

KBreker
Geomaster
Beiträge: 955
Registriert: Fr 29. Sep 2006, 13:37
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitrag von KBreker » Do 28. Jun 2007, 22:51

Neutron hat geschrieben:Mal ganz unter uns - WAS rauchst Du???
Vielleicht getrocknete und zerstoßene Feuerkäfer?
Freundliche Grüße,

Kai

Eigentlich kann man ja froh sein, dass Garmin ein amerikanisches Unternehmen ist. Sonst würde man mit einem Bayern 20, Thüringen 300 oder Schleswig-Holstein 550t durch den Wald laufen ... da haben wir doch nochmal Glück gehabt.

Antworten