Wer nutzt eigentlich noch Navicache und warum ?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Wie hältst du es mit Navicache ?

Ist mir völlig schnuppe, interessiert mich nicht
137
93%
Logge nur noch aus Gewohnheit
4
3%
Nutze es als Backup für gc.com
1
1%
Nutze es regelmäßig weil ...
5
3%
 
Abstimmungen insgesamt: 147

grisu1702

Beitrag von grisu1702 » Mo 2. Jul 2007, 18:53

Weil es bratzendoof ist nutze ich die Plattform nicht.

Umkreissuche von Worpswede -> 58,6 mi in Trier :shock: :shock: :shock:

Blödes Teil, da liegen noch Caches in Bremen, die auf den FTF warten, die liegen aber schon seit 2003 dort. Bild

Da sieht man ja, wie die Plattform angenommen wird.

Werbung:
Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 4895
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Pierknüppel

Beitrag von jennergruhle » Mo 2. Jul 2007, 21:29

Anfangs fand ich es noch gut als Alternative zu GC.com, aber seitdem ich GC und OC nutze hab ich bei Navicache nichts mehr hinzugestellt. Nur wenn ich an den ersten paar Caches die noch bei NC sind was ändere, passe ich die Beschreibung an. Außer 2-3 Leuten hat da auch noch nie jemand welche von meinen Caches geloggt. Für die Bedienoberfläche haben sie jedenfalls eine Goldene Himbeere oder ein Äquivalent verdient. So schrecklich sahen Webseiten schon mehr als 10 Jahre nicht mehr aus.
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger

Hubatt
Geomaster
Beiträge: 580
Registriert: So 18. Sep 2005, 18:48

Beitrag von Hubatt » Mo 2. Jul 2007, 22:03

Na ja, wenn man sich erst registrieren muß, um ne popelige Cache-Beschreibung zu sehen, fragt sich der geneigte Nutzer, wo bin ich hier überhaupt gelandet?! Ist ja fast wie bei ner xxx-Site. :lol:

ime
Geomaster
Beiträge: 525
Registriert: So 4. Mär 2007, 18:35

Beitrag von ime » Mo 2. Jul 2007, 22:21

jennergruhle hat geschrieben:Anfangs fand ich es noch gut als Alternative zu GC.com, aber seitdem ich GC und OC nutze hab ich bei Navicache nichts mehr hinzugestellt.


Similar here.

MundMs
Geocacher
Beiträge: 36
Registriert: Do 14. Jun 2007, 11:49
Wohnort: Niedernhausen
Kontaktdaten:

Beitrag von MundMs » Mo 2. Jul 2007, 23:16

oooh wei, bin grad mal drüber gestolpert... also ich verlass mich ja nur auf GC, reicht ;) ... allein das "outfit" der seite müßte schonmal überdacht werden...
### Im Zeckensammeln die Nummer 1 ###

Christian und die Wutze
Geoguru
Beiträge: 6141
Registriert: Di 24. Jan 2006, 08:29
Wohnort: 52538 Gangelt
Kontaktdaten:

Beitrag von Christian und die Wutze » Mo 2. Jul 2007, 23:52

MundMs hat geschrieben:allein das "outfit" der seite müßte schonmal überdacht werden...

Zu wenig Werbung? :roll:
persönlicher Held des Tages[TM] und Spielverderber

Du möchtest auch Spielverderber sein? Bitte schön.

morsix
Geowizard
Beiträge: 2919
Registriert: Do 3. Jun 2004, 09:37
Kontaktdaten:

Beitrag von morsix » Di 3. Jul 2007, 06:53

Ich benutze es nicht, weil
- ich schlicht zu faul bin mehrmals zu loggen (auch ein oc problem)
- da alle archivierten Caches meiner Umgebung akiv sind
- ich vom Design der Seite Augenkrebs bekomme
- ich bei gc.com als pm keine Werbung sehe
- weil meine zeit knapp ist, daher stelle ich da keine caches ein
- weil es keine gescheiten interfaces zum palm gibt

Was mir gefällt:
- nc ist schnell im vergleich zu gc

Sonst noch was?


Grüße
Rudi
Die Kinder des Kometen küssen die blaue Perle
Palm? Geotools!
Umbau Palm 32GB
Bild

Benutzeravatar
Sir Hugo
Geomaster
Beiträge: 788
Registriert: Mi 12. Okt 2005, 19:07

Beitrag von Sir Hugo » Di 3. Jul 2007, 08:45

Ich habe mich ganz zu Beginn meiner Cacher-Karriere mal über die verlinkte Deutschlandkarte von geocaching.de zu diesen gruseligen Navicaches verirrt: Bin total erschrocken und hab zugesehen, dass ich schnell wieder zu den "richtigen" caches komme... und das ist bis heute so geblieben :mrgreen:
Unsere geocaching Eckpunkte:
Norden: Reykjavik, Island N 64°07.832 W 021°55.117
Süden: Kapstadt, Südafrika S 33°53.998 E 018°25.510
(Nord-)Osten: St. Petersburg, Russland N 59°55.209 E 030°22.958
Westen: Key West, Florida N 24°33.664 W 081°48.104

Benutzeravatar
friederix
Geoguru
Beiträge: 4027
Registriert: So 9. Okt 2005, 20:28
Wohnort: zuhause in der Hohen Mark
Kontaktdaten:

Beitrag von friederix » Di 3. Jul 2007, 21:28

NC mutet wie ein Lostplace an. Kümmert sich überhaupt noch ein menschliches Wesen darum ?
Gäbe es Unkraut auf Servern, würden dort Löwenzahn und Brennnesseln nur so sprießen .
Habe selbst noch drei Caches dort gelistet; - an ein Log von da kann ich mich nicht mehr erinnern ...

Und da nach Cachelistings suchen ?
Nö, da könnte ich auch in der Bibel nach den Koordinaten für das Grab Jesu suchen.

Aber das ist nur meine bescheidene Meinung.
immer selbst und ständig bei der Arbeit; - 51 Wochen im Jahr und sechs Tage die Woche.
Und am siebten Tage sollst Du ruhen cachen!

Benutzeravatar
König Moderig
Geowizard
Beiträge: 1018
Registriert: Do 3. Aug 2006, 22:34
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von König Moderig » Mi 4. Jul 2007, 01:23

Ich will mich mal ganz vorsichtig ausdrücken ...

- Das Look'n'Feel ist Müll
- Die Platzierung des Logout-Knopfes macht für mich noch immer keinen Sinn
- Scheiß-Leerzeilen beim Copy&Paste von gc.com
- Projekt von jemand, der die Schanuze vom Groundspeak-Kommerz voll hatte

ALSO: Solange niemand naviprop erfindet, keine Logs mehr von mir dort :)

Grüße,
Nik

P.S.: Faulheit rulez natürlich!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder