Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Neue Regel für Stammtische ?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
alex3000
Geowizard
Beiträge: 2787
Registriert: Fr 8. Apr 2005, 09:34
Kontaktdaten:

Beitrag von alex3000 » Di 3. Jul 2007, 06:32

Das hieße also: Ich darf als Stammtisch-Owner jeden Monat ein neues Listing einstellen?
Top in concert:
1. Fanta 4 - Coburg 2008
2. Metallica - München 1996
3. Genesis - München 2007

Werbung:
DerBlaueReiter
Geocacher
Beiträge: 144
Registriert: Mo 20. Nov 2006, 18:47

Beitrag von DerBlaueReiter » Di 3. Jul 2007, 07:38

Mir als Besucher ist es lieber, wenn ich für einen wiederkehrenden Stammtisch nur ein Listing habe, denn dann kann ich es einfach beobachten. So erfahre ich zügig, wenn sich irgendwelche Änderungen (wie z.B. Terminverlegung) ergeben.
Als Kompromiss für die Ich-will-aber-immer-ein-neues-Listing-Fraktion, könnte man die Lebenszeit eines Stammtisch-Eintrags auf das aktuelle Jahr beschränken. Also in etwa "Stammtisch 2006", "Stammtisch 2007", ... Das ist aber immer noch die Entscheidung desjenigen, der es organisiert.
Bild Bild

jmsanta
Geoguru
Beiträge: 4417
Registriert: So 20. Aug 2006, 22:02
Wohnort: NRW

Beitrag von jmsanta » Di 3. Jul 2007, 09:24

radioscout hat geschrieben:
alex3000 hat geschrieben: edit: es sollte doch im Interesse von gc.com liegen, dass nicht dauernd ein neues Listing angelegt wird.
Aber es liegt im Interesse der Cacher, daß jedes mal ein neues Listing angelegt wird.
:roll: Lass doch bitte diese Verallgemeinerungen. In meinem Interesse liegt es nicht.
Mt 5,3-11 (Lut. '84)

wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Ingress: Enlightened
Wohnort: 49.97118 8.79640

Beitrag von wutzebear » Di 3. Jul 2007, 09:58

jmsanta hat geschrieben:Lass doch bitte diese Verallgemeinerungen. In meinem Interesse liegt es nicht.
Da hat er wohl das Wort "pünktchengeilen" vergessen.
"In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.“
Kurt Tucholsky

Benutzeravatar
Mensa2
Geowizard
Beiträge: 1247
Registriert: Di 19. Jul 2005, 18:44
Wohnort: 80687 München

Beitrag von Mensa2 » Di 3. Jul 2007, 11:50

DerBlaueReiter hat geschrieben:Mir als Besucher ist es lieber, wenn ich für einen wiederkehrenden Stammtisch nur ein Listing habe, denn dann kann ich es einfach beobachten. So erfahre ich zügig, wenn sich irgendwelche Änderungen (wie z.B. Terminverlegung) ergeben.
Als Kompromiss für die Ich-will-aber-immer-ein-neues-Listing-Fraktion, könnte man die Lebenszeit eines Stammtisch-Eintrags auf das aktuelle Jahr beschränken. Also in etwa "Stammtisch 2006", "Stammtisch 2007", ...
Dem ist nichts hinzuzufügen.
radioscout hat geschrieben:
alex3000 hat geschrieben: edit: es sollte doch im Interesse von gc.com liegen, dass nicht dauernd ein neues Listing angelegt wird.
Aber es liegt im Interesse der Cacher, daß jedes mal ein neues Listing angelegt wird.
Häh? Wegen dem ollen Statistikpunkt oder was?
Dann kannst du doch auch das gleiche Listing jedesmal als attended loggen, oderrr?
Bild

sonnie
Geomaster
Beiträge: 444
Registriert: Mi 29. Mär 2006, 22:48
Wohnort: 86150 Augsburg (da wo Grampa auch wohnt)
Kontaktdaten:

Beitrag von sonnie » Di 3. Jul 2007, 13:52

Kann man ja auch, in Erlangen muß man jeden Monat aufs neue den Ort des Stammtisches suchen und sich den Statistikpunkt verdienen.

bevema
Geocacher
Beiträge: 143
Registriert: Di 13. Dez 2005, 13:46
Wohnort: Wien

Beitrag von bevema » Mi 29. Aug 2007, 00:51

Vor einem Jahr habe ich mit erik88l-r einen recyclebaren Stammtisch für Wien ausgehandelt. Als Header ist das Stadtzentrum angegeben, die wahren Koordinaten sind "laut" und deutlich angegeben. Das hat 2x geklappt, dann war Reviewerwechsel angesagt. Der Neue meinte, ein Event mit falschen Koordinaten würde viel Verwirrung in den PQs der PMs stiften, und ersuchte um rechtzeitiges Ändern samt dem Reviewer-Wunsch nach Koordinaten-Update.

Beim ersten Anlassfall (eine GC-Dame reist durch Europa) wollte ich das Listing flott anpassen, aber denkste, das Listing wurde umgehend archiviert :cry:, binnen 1 Stunde, ohne Rückfrage. Ein Freund hat ein schnelles Ersatz-Listing aus dem Boden gestampft, aber ärgerlich war die Sache trotzdem.

Mit Neid schaue ich daher auf die Berlinola, die schon so oft gewechselt wurde. Der Münchner-Stammtisch hat anscheinend schon aufgegeben, der wird jedesmal neu ausgeschrieben. Wie haben es denn die Berlinola-Veranstalter gehandhabt?
Zuerst das Listing anpassen und eventuell einschalten (falls es disabled war)?
Und danach den Reviewer anmailen?
Oder haben die Reviewer das von selbst gemacht?

TIA, Martin
*****************************
cache to live, live to cache ... :) :)

Bild
*****************************

Benutzeravatar
mic@
Geoguru
Beiträge: 7423
Registriert: Fr 17. Feb 2006, 20:56
Ingress: Enlightened
Wohnort: 14167 Berlin

Beitrag von mic@ » Mi 29. Aug 2007, 01:00

bevema hat geschrieben:Mit Neid schaue ich daher auf die Berlinola, die schon so oft gewechselt wurde. Der Münchner-Stammtisch hat anscheinend schon aufgegeben, der wird jedesmal neu ausgeschrieben. Wie haben es denn die Berlinola-Veranstalter gehandhabt?
Ich denke mal, es ist von Vorteil, wenn der Reviewer (laogai) aus derselben Stadt kommt :D
Happy caching, Mic@

Benutzeravatar
Windi
Geoguru
Beiträge: 6338
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 23:57
Kontaktdaten:

Beitrag von Windi » Mi 29. Aug 2007, 08:41

bevema hat geschrieben:Der Münchner-Stammtisch hat anscheinend schon aufgegeben, der wird jedesmal neu ausgeschrieben. Wie haben es denn die Berlinola-Veranstalter gehandhabt?
Ich hab's aufgegeben mit den Reviewern rumzudiskutieren. Dann stell ich halt jeden Monat ein neues Listing ein.
Ich weiss nicht was für die Reviewer mehr Arbeit ist. Bei einem bestehenden Listing die Koordinaten anpassen oder ein neues Listing zu überprüfen.
Laogai hört ja leider auf, aber in Berlin gibt es meines Wissens nach ja noch einen Reviewer.
Bild

TKKR
Geoguru
Beiträge: 5498
Registriert: Mo 3. Mai 2004, 08:15
Ingress: Resistance
Kontaktdaten:

Beitrag von TKKR » Mi 29. Aug 2007, 08:49

Es ist nur schade um die Watchlist. Bei Dauerhaften Einrichtungen war man doch bestens informiert über aktuelle News zum Stammtisch.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder