Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Darf man das???

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Team Bavaria
Geocacher
Beiträge: 180
Registriert: Mi 21. Mär 2007, 09:13
Kontaktdaten:

Beitrag von Team Bavaria » Do 5. Jul 2007, 09:56

Wo sind denn die "Ähhhhhs"?
Bild Bild Bild

Werbung:
Christian und die Wutze
Geoguru
Beiträge: 6141
Registriert: Di 24. Jan 2006, 08:29
Wohnort: 52538 Gangelt
Kontaktdaten:

Re: Darf man das???

Beitrag von Christian und die Wutze » Do 5. Jul 2007, 10:06

morsix hat geschrieben:Daher bin ich für die Einführung folgender Dienststellen und Behörden:

- Cachepolizeiinspektionen in den Stadtteilen bzw. Gemeinden
- Kommisariate für die verschiedenen Vergehen wie Statistikbetrug, Dosendiebstahl, mutiwillige Stagezerstörung oder gar Erschleichung von Cacheleistungen (nur suchen und finden, nichts selber auslegen)
- Landescachepolizei als übergeordnete Behörde in den Bundescacheländern
- Bundescachekriminaloberpolizei als regulierende und aufklärende Behörde bei Verbrechen die über die Bundeslandgrenzen hinaus gehen (gefährliche Subjekte z.B. aus Hannover in Hessen bei der Stadtmeisterschaft kontrollieren und überwachen)
- Intercachepoholizei für die Zusammenarbeit zwischen den cachenden Nationen
Du hast den Cachegrenzschutz vergessen. Die sollten verhindern, dass islamistische Terrorreviewer hier in der Cacherepublik amok-archivieren.
persönlicher Held des Tages[TM] und Spielverderber

Du möchtest auch Spielverderber sein? Bitte schön.

morsix
Geowizard
Beiträge: 2919
Registriert: Do 3. Jun 2004, 09:37
Kontaktdaten:

Re: Darf man das???

Beitrag von morsix » Do 5. Jul 2007, 10:39

Christian und die Wutze hat geschrieben:
morsix hat geschrieben:Daher bin ich für die Einführung folgender Dienststellen und Behörden:

- Cachepolizeiinspektionen in den Stadtteilen bzw. Gemeinden
- Kommisariate für die verschiedenen Vergehen wie Statistikbetrug, Dosendiebstahl, mutiwillige Stagezerstörung oder gar Erschleichung von Cacheleistungen (nur suchen und finden, nichts selber auslegen)
- Landescachepolizei als übergeordnete Behörde in den Bundescacheländern
- Bundescachekriminaloberpolizei als regulierende und aufklärende Behörde bei Verbrechen die über die Bundeslandgrenzen hinaus gehen (gefährliche Subjekte z.B. aus Hannover in Hessen bei der Stadtmeisterschaft kontrollieren und überwachen)
- Intercachepoholizei für die Zusammenarbeit zwischen den cachenden Nationen
Du hast den Cachegrenzschutz vergessen. Die sollten verhindern, dass islamistische Terrorreviewer hier in der Cacherepublik amok-archivieren.
genau!
und damit der Cachegrenzschutz auch Informationen erhält, muß ein Auslandscachegeheimdienst her:
Der GCD (Geheimer Cache Dienst)
um so gefährliche Verbrecher wie den hier zu fassen:

Bild

Grüße
Rudi
Die Kinder des Kometen küssen die blaue Perle
Palm? Geotools!
Umbau Palm 32GB
Bild

Benutzeravatar
Lakritz
Geowizard
Beiträge: 2279
Registriert: Mo 6. Sep 2004, 12:45
Ingress: Resistance
Wohnort: Nussschale
Kontaktdaten:

Beitrag von Lakritz » Do 5. Jul 2007, 10:47

KrasserMann hat geschrieben:War auch da an dem Cache, und ist auch Wurscht wer den FTF gemacht hat.

Was sind da nur immer alle so geil drauf !!!
Ich weiß es jetzt: Es sind die FTF-Urkunden! :D
(Ja, ich hab seit gestern auch eine!!!!! :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: )
Bild

Benutzeravatar
Kappler
Geowizard
Beiträge: 1437
Registriert: So 31. Dez 2006, 16:51
Wohnort: 77876 Kappelrodeck

Beitrag von Kappler » Do 5. Jul 2007, 10:49

Und ein Trainingslager für die Geheimdienste gibts auch schon:
CSG 8 1/2
Gruß aus dem (badischen) Schwarzwald, Andreas (1/4 Kappler)
Bekennender Fremdlogleser und Rosinenpicker

morsix
Geowizard
Beiträge: 2919
Registriert: Do 3. Jun 2004, 09:37
Kontaktdaten:

Beitrag von morsix » Do 5. Jul 2007, 11:03

Kappler hat geschrieben:Und ein Trainingslager für die Geheimdienste gibts auch schon:
CSG 8 1/2
Und eine theoretische Ausbildung darf auch nicht fehlen!

Micronesische Agentenschule

Grüße
Rudi
Die Kinder des Kometen küssen die blaue Perle
Palm? Geotools!
Umbau Palm 32GB
Bild

Hubatt
Geomaster
Beiträge: 580
Registriert: So 18. Sep 2005, 18:48

Re: Darf man das???

Beitrag von Hubatt » Do 5. Jul 2007, 15:54

morsix hat geschrieben:und damit der Cachegrenzschutz auch Informationen erhält, muß ein Auslandscachegeheimdienst her:
Die Cache Intelligence Agency gibt es doch schon. :lol:

Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5090
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Pierknüppel

Beitrag von jennergruhle » Do 5. Jul 2007, 17:03

greiol hat geschrieben:Ich finde wir sollten das hier grundsätzlich und zwar ausführlich damit es wird.
Dieser Satz kein (Voll-)Verb :?:

Wenn wir schon eine Cacherpolizei haben, muss es doch auch ordentlich aufgestellte Gesetze geben, woran sollen sich die Polizeibehörden sonst orientieren?

Wir brauchen also einen Bundescachetag und einen Bundescacherat zur Verabschiedung und Bestätigung der Cachergesetze. Außerdem natürlich für die Entscheidung rechtlicher Fragen auch Cachegerichte mit Cacherichtern (bis hoch zum Bundescachegericht), vor denen dann Cacheanwälte die Interessen der Cacher vertreten.
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger

greiol
Geoguru
Beiträge: 4905
Registriert: Di 22. Nov 2005, 10:26

Beitrag von greiol » Do 5. Jul 2007, 17:59

wir brauchen einfach eine diktatur. dann erledigen sich die anderen stufen von selber ;)
oder werden erledigt?
Wer vom Ziel nicht weiß, kann den Weg nicht haben
(Christian Morgenstern)

Benutzeravatar
mattes + paulharris
Geomaster
Beiträge: 773
Registriert: Di 31. Aug 2004, 19:21
Wohnort: Dortmund

Beitrag von mattes + paulharris » Do 5. Jul 2007, 18:48

greiol hat geschrieben:wir brauchen einfach eine diktatur. dann erledigen sich die anderen stufen von selber ;)
oder werden erledigt?
Was mir dazu gerade einfällt, schlucke ich lieber wieder runter...
8)
PaulHarris

Gibt es eigentlich schon eine schicke Bronzestatue von Jeremy?
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder