Seite 1 von 1

potentielle Feinde der Caches..

Verfasst: Fr 6. Jul 2007, 13:49
von suzuki86
Irgendwie scheint es hinter irgendwelchen Bergen ein kleines Grüppchen Menschen zu geben, die mit sich selbst und der Welt um sich herum wohl nicht ganz klarkommen. Nun habn sie sich jemanden gesucht, den sie ärgern können, um ihre Aggressionen herauszulassen und wen haben sie gefunden? UNS bzw. unsere CACHES...
Kleine wehrlose Tupperboxen, Filmdosen und der gleichen...
Diese werden (aus Umweltschutzgründen) verbrannt oder samt inhalt quer im Wald verstreut. Und weil diese Leute das ganz toll finden, haben sie auch eine eigene website: http://www.anticaching.de.vu

Dort möchten sie auchfür ihr Verhalten im Gästebuch gelobt werden.

Verfasst: Fr 6. Jul 2007, 13:54
von Christian und die Wutze
Bitte nicht schon wieder!

Hatten wir schon (oft genug) und genau wegen dieses Themas wurde aus anti ein a* in deinem Post.

BITTE LÖSCHEN!

Verfasst: Fr 6. Jul 2007, 13:56
von suzuki86
und wo find ich den Thread?

nach a* kann ich nict suchen

Verfasst: Fr 6. Jul 2007, 14:00
von Christian und die Wutze

Verfasst: Fr 6. Jul 2007, 15:16
von .:[B@n]:.
Die zerstören einfach mal so in der Freizeit Caches. Also ich finde das wirklich unter aller SAU!!!

Verfasst: Fr 6. Jul 2007, 15:20
von Grampa65
Laßt die Diskussion hier bitte sein. Der Thread zwei weiter oben sollte reichen.
Danke.

Verfasst: Fr 6. Jul 2007, 16:10
von arbalo
jeder der hier auf diesen dummfug nochmal hinweist, wird mit eben dieser aktion bestraft! :twisted:

Verfasst: Fr 6. Jul 2007, 18:59
von König Moderig
Nicht labern, sondern handeln.

Verfasst: Fr 6. Jul 2007, 19:58
von suzuki86
sorry, mit Suchfunktion habe ich nix gefunden (wird ja automatisch als a* gekennzeichnet).
Der Hinweis, dass es diesen Thread schon gibt reicht auch einmal. Diverse letzte Kommentare sind einfach überflüssig. Das kann man auchanders ausdrücken oder einfach für sich behalten

Verfasst: Fr 6. Jul 2007, 20:11
von König Moderig
Ich meinte damit: Wieso beschwerst du dich über das Projekt, ohne selber zu versuchen, etwas dagegen zu unternehmen.

Ganz ehrlich, ich hätte auch gepostet und nicht gesucht *gg*