Idee für Tradis

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

pom
Geoguru
Beiträge: 3391
Registriert: Mi 10. Nov 2004, 12:08
Kontaktdaten:

Beitrag von pom » Mi 11. Jul 2007, 11:49

marinoanna hat geschrieben:Es geht mir darum, dass man(n) - nach einer Cache Serie Hunger hat.
Und in der Gegend keine Restaurant kenn.

Dann mach doch sowas! Das hat Sinn.

Irgendein NRWler meint gerade auch, in der Region Hannover und im Rheinland jeden beknackten McDonalds und Burger King mit einem lahmen Micro bedosen zu müssen. Ich werde darum bitte, die Reihe ausschließlich im Rheinland fortzusetzen. :roll: Wir haben bereits mehr als genug lahme Micros, und das Ami-Fressen ist in jeder Karte als POI eingezeichnet.
Geht Ihr ruhig weiter Schnitzel jagen oder Schätze suchen!
Ich gehe derweil cachen.

Werbung:
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22765
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Mi 11. Jul 2007, 12:00

Lies mal die Guidelines:
http://www.geocaching.com/about/guideli ... commercial
| locations that sell products or services
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22765
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Mi 11. Jul 2007, 12:01

pom hat geschrieben:Irgendein NRWler meint gerade auch, in der Region Hannover und im Rheinland jeden beknackten McDonalds und Burger King mit einem lahmen Micro bedosen zu müssen. Ich werde darum bitte, die Reihe ausschließlich im Rheinland fortzusetzen.

Ja, bitte!
Am besten ganz im Westen.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

HHL

Re: Idee für Tradis

Beitrag von HHL » Mi 11. Jul 2007, 12:16

marinoanna hat geschrieben:… die gut und günstig und überhaupt sind.

unter gut und günstig kann ich mir etwas vorstellen.
aber wann ist ein restaurant überhaupt?

Happy Hunting – The Old Fashioned Way (Trads only, NO vanity caches, exceptions may appear)

pom
Geoguru
Beiträge: 3391
Registriert: Mi 10. Nov 2004, 12:08
Kontaktdaten:

Re: Idee für Tradis

Beitrag von pom » Mi 11. Jul 2007, 12:18

HHL hat geschrieben:unter gut und günstig kann ich mir etwas vorstellen.
aber wann ist ein restaurant überhaupt?

Totos Pizzeria aufm Köthnerholzweg zum Beispiel. Da gibt es überhaupt keinen Döner. :wink:
Geht Ihr ruhig weiter Schnitzel jagen oder Schätze suchen!
Ich gehe derweil cachen.

pom
Geoguru
Beiträge: 3391
Registriert: Mi 10. Nov 2004, 12:08
Kontaktdaten:

Beitrag von pom » Mi 11. Jul 2007, 12:19

radioscout hat geschrieben:Ja, bitte!
Am besten ganz im Westen.

Hm, wir sind schon wieder einer Meinung? :wink:
Geht Ihr ruhig weiter Schnitzel jagen oder Schätze suchen!
Ich gehe derweil cachen.

gartentaucher
Geowizard
Beiträge: 1127
Registriert: Mo 16. Okt 2006, 11:39
Wohnort: 36039 Fulda

Beitrag von gartentaucher » Mi 11. Jul 2007, 12:35

Die Idee an sich wäre mir egal. Wenn ich cachen gehe, dann gehe ich eh nicht in Restaurants. Meist bin ich dreckig, habe Regensachen und Wanderschuhe an, den Rucksack dabei und bin im Restaurant etwas unpassend.

Ein Hinweis auf den nächsten Bratwurststand würde ich eher nehmen. :D

Cache bei den Restaurants auslegen


Sollte nicht zu nah sein, sonst muss man der Muggelbeobachtung entgehen. Gerade wenn das Versteck länger gesucht werden muss, fällt man den müßigen Biergartenbenutzern und spielenden Kindern schon auf.
LG Friederike - gartentaucher

Bild Bild

marinoanna
Geonewbie
Beiträge: 7
Registriert: So 6. Mai 2007, 21:57
Kontaktdaten:

Beitrag von marinoanna » Mi 11. Jul 2007, 12:36

radioscout hat geschrieben:Lies mal die Guidelines:
http://www.geocaching.com/about/guideli ... commercial
| locations that sell products or services


Okay, dann hätte sich das ja erledigt.
Naja, den Punkt mit der Werbung hab ich nicht bedacht. Vielleicht soll sich dann jeder slebst darum Gedanken machen, bevor er losgeht, auch noch die richtige "ich hab Hunger" Location zu suchen.

Das mit dem Amifr*** ist so eine Sache: die Einen wollen es und die Anderen nicht. Ich würde mir nie erlauben zu sagen; dieser fleischlose Fr*, oder dieser Türkenfr*. Jeder isst doch das, was er will. Aber egal, dass nur so am Rande.

@HHL
oder warum man da überhaupt rein geht.

:wink: :wink:

marinoanna
Geonewbie
Beiträge: 7
Registriert: So 6. Mai 2007, 21:57
Kontaktdaten:

Beitrag von marinoanna » Mi 11. Jul 2007, 12:43

gartentaucher hat geschrieben:Ein Hinweis auf den nächsten Bratwurststand würde ich eher nehmen. :D


an sowas hatte ich auch gedacht, 4Sterne Restaurants oder ähnliches will ich auch nicht rein. Aber ich habe an einem Cache z.B. eine "Kneipe" gefunden, dort gibt es leckers polnisches Essen. (Ja, der ein oder andere wird jetzt Polenfr* schreiben) Sowas findet man nicht so einfach und es war super lecker. Und da kam mir die Idee, einfach den Nachcachern auch diese Kneipe zu zeigen.

marinoanna
Geonewbie
Beiträge: 7
Registriert: So 6. Mai 2007, 21:57
Kontaktdaten:

Beitrag von marinoanna » Mi 11. Jul 2007, 12:52

pom hat geschrieben:
marinoanna hat geschrieben:Es geht mir darum, dass man(n) - nach einer Cache Serie Hunger hat.
Und in der Gegend keine Restaurant kenn.

Dann mach doch sowas! Das hat Sinn.

Irgendein NRWler meint gerade auch, in der Region Hannover und im Rheinland jeden beknackten McDonalds und Burger King mit einem lahmen Micro bedosen zu müssen. Ich werde darum bitte, die Reihe ausschließlich im Rheinland fortzusetzen. :roll: Wir haben bereits mehr als genug lahme Micros, und das Ami-Fressen ist in jeder Karte als POI eingezeichnet.




Vielen Dank für den Link, sowas ist natürlich auch interessant.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder