Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Log mit Polizeibegleitung

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

greiol
Geoguru
Beiträge: 4905
Registriert: Di 22. Nov 2005, 10:26

Beitrag von greiol » Mo 11. Feb 2008, 23:54

widdi hat geschrieben:Seamonkey unter Vista haengt sich quasi auf.... der IE (nicht eingeloggt) reagiert auchtraege.. aber geht wenigstens. Gibt aber n grosses X, weil irgendwas fehlt
da hängt dieses neue georate plugin drin. bloss funktioniert es so nicht weil es entweder falsch eingebunden ist oder der server dinge sendet die so nicht gewollt sind. du kannst das sehen wenn du mal die java console aufmachst. schon alleine deshalb hoffe ich dass dieses ding nicht um sich greift.

Follow-Up

Werbung:
Benutzeravatar
Sejerlänner
Geowizard
Beiträge: 1552
Registriert: Mi 9. Jan 2008, 19:10

Beitrag von Sejerlänner » Di 12. Feb 2008, 00:44

Halbwertzeit: 1 Tag :cry:
Geisterstunde
Liebe Grüße
Sejerlänner

jmsanta
Geoguru
Beiträge: 4417
Registriert: So 20. Aug 2006, 22:02
Wohnort: NRW

Beitrag von jmsanta » Di 12. Feb 2008, 08:20

Sejerlänner hat geschrieben:Halbwertzeit: 1 Tag :cry:
Geisterstunde
http://de.wikipedia.org/wiki/Halbwertzeit
SCNR - vieleicht auch ein wenig zu sehr Naturwissenschaftler um diese chronisch falsche Verwendung zu ignorieren - achja, FYI die Halbwertzeit hat dementsprechend bei ca. 11 Minuten gelegen
Mt 5,3-11 (Lut. '84)

Benutzeravatar
Sejerlänner
Geowizard
Beiträge: 1552
Registriert: Mi 9. Jan 2008, 19:10

Beitrag von Sejerlänner » Di 12. Feb 2008, 09:05

jmsanta hat geschrieben:
Sejerlänner hat geschrieben:Halbwertzeit: 1 Tag :cry:
Geisterstunde
http://de.wikipedia.org/wiki/Halbwertzeit
SCNR - vieleicht auch ein wenig zu sehr Naturwissenschaftler um diese chronisch falsche Verwendung zu ignorieren - achja, FYI die Halbwertzeit hat dementsprechend bei ca. 11 Minuten gelegen

Ahnte ich doch, dass cachen auch gut für die Allgemeinbildung ist :wink:
Liebe Grüße
Sejerlänner

awema
Geomaster
Beiträge: 887
Registriert: Mi 26. Jul 2006, 10:50
Wohnort: 47533

Beitrag von awema » Di 12. Feb 2008, 12:08

GeoRate ist wieder raus aus meinem cache "Profanation" (findet man auch bei Wikipedia ...).

Leider hat die junge cacherin noch keinen "Erfahrungsbericht" geschrieben ;-)

Seit gestern kennen hier nun alle mein Hobby ...

Ich hoffe mal, dass es kein "Nachspiel" für den cache hat. Die Kollegen hatten Verständnis und im Streifenbefehl stand sinngemäß: "Einssatzort FX-Trainingsgelände (das ist dort, wo die Polizei übt), fremde Personen, ..., unangemeldete Aktivitäten von Kollegen"...

Das wird´s wohl auch gewesen sein - wär´auch schade drum ...

awema
Bild

greiol
Geoguru
Beiträge: 4905
Registriert: Di 22. Nov 2005, 10:26

Beitrag von greiol » Mi 13. Feb 2008, 08:09

also in dem wikipedia artikel steht nicht wirklich drin, dass profanation "cachen auf einem polizeiübungsgelände" bedeutet :shock:

dafür dürfte der cache dann immer mal wieder für einen neuen eintrag in dieser rubrik gut sein.

awema
Geomaster
Beiträge: 887
Registriert: Mi 26. Jul 2006, 10:50
Wohnort: 47533

Beitrag von awema » Mi 13. Feb 2008, 10:04

Es ging auch nur um den Begriff an sich, da hier ja zuvor gepostet worden war, dass man hier im Forum sogar noch Allgemeinbildung vermittelt bekommt ;-)

Ich hoffe ehrlich gesagt auf keine weiteren Einsätze. Ich werde mal einen auf der Leitstelle ansprechen und ihn bitten, einen entsprechenden Hinweis zu dem Objekt einzupflegen, damit die Kollegen bei einem erneuten Einsatz zumindest schon mal wissen, wer da noch so herum springen könnte, außer randalierenden, sachbeschädigenden Jugendlichen.
Bild

awema
Geomaster
Beiträge: 887
Registriert: Mi 26. Jul 2006, 10:50
Wohnort: 47533

Beitrag von awema » Di 19. Feb 2008, 10:12

Am cache "Profanation" kam es bisher zu keinen weiteren Polizeieinsätzen (zum Glück!).

Dafür "traf" es jetzt einen weiteren cache von mir: "Sternbusch" (GCY695)
http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... 6967f32e62

Cacher "Shorty_ger" fand nur 3 m vom final entfernt eine Handgranate ... Er rief die Uniformierten, auf die er noch eine Ewigkeit warten durfte. Die Handgranate wurde sodann durch das Ordnungsamt "entsorgt".

Die Frage, was er denn dort im Wald mache, beantwortete er mit der Gegenfrage ob man den Kollegen "awema" kenne und welches Hobby er habe ... Dann ließ man ihn in Ruhe ...

Beste Grüße vom NiederRhein

awema
Bild

whiterabbit
Geocacher
Beiträge: 193
Registriert: Fr 6. Jul 2007, 18:46
Wohnort: N51° 20.xxx E12° 24.xxx

Beitrag von whiterabbit » Di 19. Feb 2008, 17:11

awema hat geschrieben:Cacher "Shorty_ger" fand nur 3 m vom final entfernt eine Handgranate ... Er rief die Uniformierten, auf die er noch eine Ewigkeit warten durfte.
Tauschgegenstände gehören in den Cache und nicht daneben! Und warum hat der nachfolgende Cacher diesen Fehler nicht korrigiert und die dafür nicht zuständige Polizei gerufen? :roll:.
Follow the white rabbit...

Benutzeravatar
Windi
Geoguru
Beiträge: 6338
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 23:57
Kontaktdaten:

Beitrag von Windi » Di 19. Feb 2008, 21:05

awema hat geschrieben:Cacher "Shorty_ger" fand nur 3 m vom final entfernt eine Handgranate
Irgendwie kann ich auf dem Foto nix erkennen das wie eine Handgranate aussieht. Ich seh nur einen großen Stein in der Mitte.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder