1000es Mitglied

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
DL3BZZ
Geoguru
Beiträge: 3754
Registriert: Di 15. Feb 2005, 15:45
Kontaktdaten:

1000es Mitglied

Beitrag von DL3BZZ » Fr 25. Feb 2005, 09:31

Hi Leute,

mit großen Schritten nähern wir uns den 1000er.
Hier meine Fragen dazu:
- Wie wollen wir ihn hier begrüßen?
Vorschlag von mir: mit einem kleinem Präsent, z.B. einen TB.

Wenn ein TB, was soll er für ein Thema haben bzw. machen?
Vorschlag von mir: der TB soll langsam aber sicher alle Mitglieder im Forum "bereisen".

Oder gibt es andere Vorschläge?
Natürlich sollen die im Rahmen bleiben, übertreiben wollen wir natürlich nicht :wink: .


Bis denne
Lutze
Bild

Werbung:
wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Ingress: Enlightened
Wohnort: 49.97118 8.79640

Beitrag von wutzebear » Fr 25. Feb 2005, 12:13

Und dann hast Du Pech und ein russischer Spam-Bot meldet sich als Nr. 1000 an. :wink:

Oder Moenk schmeißt genau Diese wieder mal aus der Datenbank und wir haben die Nr. 1000 wieder frei. Was dann?
"In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.“
Kurt Tucholsky

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22800
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Fr 25. Feb 2005, 12:19

Dann kann das nächste 1000. Mitglied einen TB bekommen.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13318
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von moenk » Fr 25. Feb 2005, 12:51

Ich würde natürlich erstmal die Russen vom Board putzen, und dann gilt natürlich der 1000ste echte User. Was für ein Teil oder Stofftier würde sich denn gut machen? So mit einer goldenen 1000 auf dem Hemd eingestickt vielleicht? Wer kann sowas machen, möchte das jemand stiften, vielleicht möchte eh jemand gern in nächster Zeit einen TB in Umlauf bringen? Der kann dann die Regionen des Forums alle einmal besuchen, natürlich in alfabetischer Reihenfolge.
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Benutzeravatar
Starglider
Geoguru
Beiträge: 4653
Registriert: Do 23. Sep 2004, 15:00

Re: 1000es Mitglied

Beitrag von Starglider » Fr 25. Feb 2005, 16:06

DL3BZZ hat geschrieben:Wie wollen wir ihn hier begrüßen?

Mit einem speziell für ihn gelegten Unterwasser-Nacktcache, der nur in
der Zeit vom 01.12. bis zum 01.04 aktiv ist.
Inhalt: Gutschein für ein extragroße Portion Speiseeis :twisted:
-+o Signaturen sind doof! o+-

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22800
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Fr 25. Feb 2005, 16:13

Ein Unterwasser-Nachtcache? Ab einer einer bestimmten Tiefe ist es doch immer dunkel.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
Lakritz
Geowizard
Beiträge: 2279
Registriert: Mo 6. Sep 2004, 12:45
Ingress: Resistance
Wohnort: Nussschale
Kontaktdaten:

Beitrag von Lakritz » Fr 25. Feb 2005, 16:17

Wer lesen kann ist klar im Vorteil:
Bild
Bild

Benutzeravatar
Dermion
Geocacher
Beiträge: 23
Registriert: So 20. Feb 2005, 20:42
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Beitrag von Dermion » Fr 25. Feb 2005, 16:20

wutzebear hat geschrieben:Und dann hast Du Pech und ein russischer Spam-Bot meldet sich als Nr. 1000 an. :wink:


Diese russischen Spambots sind eigentlich recht leicht aus dem Forum zu bekommen. Oder besser gesagt durch eine kleine Modifikation in der Anmeldung vom Forum kommen die schon nicht mehr rein. In meinem Forum hat es recht gut geklappt.

Im Prinzip braucht man mit dem Abschicken der Anmeldung nur ein verstecktes Feld mit einer Nummer/Passwort/Code hinzufügen, das dann beim eintragen in die Datenbank (Auch für den Freischaltmodus) vorhanden sein muss. Schon schafft es der Spammbot nicht mehr sich anzumelden, da er die Anmeldung direkt an die Registrierung schickt und nicht den Anmeldebogen ausfüllt :)

@Admin
Wenn du sowas einbauen willst, ich kann dir gerne eine Anleitung für die Modifikaktion machen. Du machst es selbst wenn du weisst wie ich meine und etwas PHP kannst.

Nur soviel zu dem Unterthema :)

Dermion

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13318
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von moenk » Fr 25. Feb 2005, 17:03

Das mit den Spam-Bots ist so wenig mein Thema dass ich den mittlerweile in phpBB vorhandenen Schutz immer noch nicht aktiviert habe. Technisch ist es für mich kein Problem Boardmods einzubauen und ich habe auch schon Module für Postnuke programmiert. Kurz vor 1000 wird mal wieder durchgeräumt und dann werden wir ja sehen wer das ist. Kann man ja auch nachträglich noch feststellen wenn man die Bots rausräumt. Aber was machen wir da denn nun mal?
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Benutzeravatar
DL3BZZ
Geoguru
Beiträge: 3754
Registriert: Di 15. Feb 2005, 15:45
Kontaktdaten:

Beitrag von DL3BZZ » Fr 25. Feb 2005, 17:36

Ja, wo bleiben die Vorschläge???
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder