Cachen und Politik

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

GermanSailor

Beitrag von GermanSailor » Mo 6. Aug 2007, 07:07

radioscout hat geschrieben:Christliche Pfadfinderschaft Deutschlands politisch motivierte Caches versteckt?

Die haben doch auch eine (religiöse) Agenda.

Werbung:
Dreiradcacher

Beitrag von Dreiradcacher » Mo 6. Aug 2007, 07:21

Obwohl das nun wirklich nicht meine Partei ist, habe ich nichts dagegen. Es ist ein Sommerfest...Funkamateure benutzen Fielddays um Caches auszulegen und stellen manchmal auch dementsprechende Fragen. Der öffentliche Nahverkehr mischt auch schon mit Caches mit, warum also keine Parteien. Ich würde da ganz unbedarft hingehen und mich nur für den Cache interessieren, mehr nicht. Es besteht ja keine Pflicht ihn zu machen und Werbung für eine Partei wird dadurch nicht gemacht. Ich denke da ganz unbedarft.
Bei Firmen meckert man ja auch nicht.....besonders bei GPS-Händlern ;)

..........

Beitrag von .......... » Mo 6. Aug 2007, 08:06

Du kapierst es echt nicht, oder?
Die Pfadfinder liegen unter meiner Wahrnehmungsschwelle.

CPD und SDU sollte eine Anspielung auf die für mich subjektiv immer mehr verschwimmenden Unterschiede zwischen den beiden grossen Volksparteien in Deutschland sein.

Und, ach vergiss es...

Benutzeravatar
-tiger-
Geowizard
Beiträge: 1342
Registriert: Mi 2. Mär 2005, 13:22
Wohnort: Schwarzwald
Kontaktdaten:

Beitrag von -tiger- » Mo 6. Aug 2007, 10:49

Dreiradcacher hat geschrieben:Ich würde da ganz unbedarft hingehen und mich nur für den Cache interessieren, mehr nicht.


Wenn es nur um den Cache als solchen geht, könnte man bereits in der Beschreibung den CDU Bezug weglassen (und die Leute nicht noch werbewirksam auf die CDU-Seite leiten). Wenn dort nur stehen würde, daß ab dem soundsovielten ein Cache ausliegt und gleichzeitig ein Sommerfest einer Partei stattfindet, wo vorbeischauende Cacher zu Kaffee, Kuchen und Freibier eingeladen sind, würde kaum noch jemand meckern.

Dazu ist der Vergleich zu den Funkamateuren ziemlich unpassend. Es gibt einen engen technischen Bezug zwischen Funkamateuren und Cachern, was auch zu großen personellen Überschneidungen führt. Dazu ist Amateurfunk unpolitisch und unkommerziell (schon vom Gesetz wegen). Caches auf Fielddays werden ausgelegt, um den Fieldday aufzuwerten und um die Verbindung zwischen zwei Hobbies herzustellen. Bei einem CDU Cache geht es dagegen klar um Werbung mit kommerziellen bzw. machtpolitischen Interessen (Wählerstimmen), nicht um ein Hobby. Das ist ein wenig wie wenn die CDU irgendwo ein Wahlplakat an eine private Pinnwand z.b. in einem Fitness-Studio pappt, die eigentlich für den Austausch der Gemeinsam-Jogger und Ohne-Ski-Langläufer gedacht ist.

Tiger
Bild

Spieler
Geocacher
Beiträge: 77
Registriert: Mi 23. Aug 2006, 02:46
Wohnort: Schwarzwald

Beitrag von Spieler » Mo 6. Aug 2007, 17:24

Cache ist weg. :lol:
Bild

Benutzeravatar
Grauer Star
Geowizard
Beiträge: 1411
Registriert: So 3. Dez 2006, 13:45
Wohnort: 55411 Bingen Mäuseturm
Kontaktdaten:

Beitrag von Grauer Star » Mo 6. Aug 2007, 18:42

Ach, und wo isser hin ? :shock:
Grüße aus Bingen,
Mahatma Grauer Star der Beleuchtete aka Sturnus Canus, bekannt aus Funk & Fernsehen
Bild Bild

Spieler
Geocacher
Beiträge: 77
Registriert: Mi 23. Aug 2006, 02:46
Wohnort: Schwarzwald

Beitrag von Spieler » Mo 6. Aug 2007, 18:55

Wird zum Parteitag neu ausgelegt. :lol:
Bild

eigengott
Geowizard
Beiträge: 1962
Registriert: Do 24. Nov 2005, 21:56
Wohnort: Köln

Beitrag von eigengott » Mo 6. Aug 2007, 20:56

morsix hat geschrieben:Und das Auge des Moderators hat schon einen scharfen prüfenden Blick drauf geworfen :)


Und wieso ist dieser Thread immer noch nicht in's Opencaching-Subforum verschoben worden? Das scheint doch ein spzifisches Problem der Opencaching-Platform (jeder darf jeden Mist listen) und kein allgemeines Geocaching-Problem zu sein.

jmsanta
Geoguru
Beiträge: 4417
Registriert: So 20. Aug 2006, 22:02
Wohnort: NRW

Beitrag von jmsanta » Mo 6. Aug 2007, 21:08

Das sehe ich nicht so. Die Instrumentalisierung ist ein generelles und kein OC-spezifisches Problem
Mt 5,3-11 (Lut. '84)

jmsanta
Geoguru
Beiträge: 4417
Registriert: So 20. Aug 2006, 22:02
Wohnort: NRW

Beitrag von jmsanta » Di 7. Aug 2007, 16:58

fehlende Beiträge siehe Opencaching-Forum - jmsanta
Mt 5,3-11 (Lut. '84)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder