Landkreis- oder Städte-Caches

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Kenjin
Geocacher
Beiträge: 132
Registriert: Sa 26. Mai 2007, 16:18

Landkreis- oder Städte-Caches

Beitrag von Kenjin » Sa 4. Aug 2007, 21:03

Hallo! Im Thread "Kreis Steinfurt goes geocaching" http://www.geoclub.de/ftopic17782.html geht es um mehrere Caches, die vom Landkreis Steinfurt gelegt wurden. Kennt jemand eventuell weitere Landkreise / Städte / Gemeinden / Was-auch-immer -Caches? Fände ich mal ganz nett zu wissen, welche Städte denn Geocaching schon für sich entdeckt haben.

Kenjin

@Moderator: Falls das Forum falsch sein sollte, bitte verschieben.

Werbung:
eigengott
Geowizard
Beiträge: 1962
Registriert: Do 24. Nov 2005, 21:56
Wohnort: Köln

Beitrag von eigengott » Sa 4. Aug 2007, 21:25

Selbst der Bund hat das Cachen schon entdeckt: http://www.geocaching.com/seek/nearest. ... heminister

;)

Dr Bob
Geocacher
Beiträge: 140
Registriert: Mi 27. Jun 2007, 08:19
Wohnort: 34466 Wolfhagen
Kontaktdaten:

Beitrag von Dr Bob » Sa 4. Aug 2007, 21:32

Jepp! :D
Wer Geocaches nachmacht oder verfälscht, oder nachgemachte oder verfälschte sich verschafft und in Verkehr bringt, wird mit auswendig lernen des Hoecker Buches bestraft.

:twisted:
Schalten Sie auch nächste Woche wieder ein, wenn Sie Dr. Bob sagen hören wollen:
Bild

Albsucher

Beitrag von Albsucher » So 5. Aug 2007, 10:59

Na danns chau mal da

Grisu&RennHenn
Geomaster
Beiträge: 477
Registriert: Sa 21. Jul 2007, 21:35
Wohnort: Schwabenland
Kontaktdaten:

Beitrag von Grisu&RennHenn » Di 7. Aug 2007, 16:18

Auch unsere Stadt hat das Geocaching für das Stadtmarketing endeckt:
http://www.heidenheim.de/fileadmin/gb81 ... derung.pdf

Gruss
Grisu

UPS! Hätte ja wissen müssen das Albsucher im oberePost darauf linkt.
Also Doppelpost! SORRY!
MfG, Grisu
Bild

Benutzeravatar
Fisler
Geocacher
Beiträge: 139
Registriert: Do 1. Mär 2007, 19:47

Beitrag von Fisler » Di 7. Aug 2007, 17:22

Klar, warum nicht. So weit ich weiß gibt es u.a. in Regensburg kleine GPS Empfänger für Touris auf denen kleine Filme mit animierten Männchen den Besuchern wissenwerte Dinge über die Bauwerke o.ä. erzählen.

Kenjin
Geocacher
Beiträge: 132
Registriert: Sa 26. Mai 2007, 16:18

Beitrag von Kenjin » Mi 8. Aug 2007, 19:41

Doch nur die paar Städte? Hätte irgendwie mit mehr gerechnet...

Benutzeravatar
Fisler
Geocacher
Beiträge: 139
Registriert: Do 1. Mär 2007, 19:47

Beitrag von Fisler » Mi 8. Aug 2007, 19:51

Naja, sowas muss natürlich auch erstmal bezahlt werden, die Programme müssen ja für jede Stadt personalisiert werden. Und Geld ist ja immer knapp.
Der Clou ist halt, dass sie auch in verschiedenen Sprachen operieren. Dafür werden halt die Fremdenführer arbeitslos.

Kenjin
Geocacher
Beiträge: 132
Registriert: Sa 26. Mai 2007, 16:18

Beitrag von Kenjin » Do 9. Aug 2007, 01:09

Sorry, meinte nicht das Angebot von Regensburg sondern die Caches von Städten insgesamt. Ich hätte gedacht, das mehr Städte versuchen würden mit Geocaching Touris zu fangen.

Dreiradcacher

Beitrag von Dreiradcacher » Do 9. Aug 2007, 11:58

Bamberg hatte auch einmal eine Art GPS-Führung für Schüler gehabt. Das hatte aber weniger mit Geocaching zu tun. Es wurden "Extra-Schätze" versteckt und hinterher wieder entfernt. Touris haben wir hier genug. Als Einheimischer kann man bei schönem Wetter im Sommer gar nicht mehr in die Innenstadt, weil man sonst totgesappt wird. Die stehen einfach überall rum. Auch auf den Radfahrwegen...und nehmen unsere ganzen Parkplätze weg. Aber beschweren will ich mich nicht...sie bringen Geld in die Stadtkasse...nur für mehr haben wir einfach keinen Platz. Es ist auch nicht schön wenn man statt eines schönen Brunnen nur eine dichtgedrängte Menschentraube fotografieren kann.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder