Online-Log bei fehlendem Final

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Logerlaubnis vom Owner auch ohne Signatur im Logbuch?

wer vor Ort war soll auch loggen dürfen
5
6%
ich lass Onlinelogs zu, wenn das Final definitiv weg war
21
24%
ohne Eintrag im Logbuch kein Onlinelog - so lautet die Spielregel
45
52%
die darf-ich-trotzdem-loggen? - Bettelei nervt mich!
16
18%
 
Abstimmungen insgesamt: 87

jmsanta
Geoguru
Beiträge: 4417
Registriert: So 20. Aug 2006, 22:02
Wohnort: NRW

Beitrag von jmsanta » Do 16. Aug 2007, 21:29

radioscout hat geschrieben:
jmsanta hat geschrieben:Bei allem anderen besteht (zumindest bei mir) die Gefahr, daß es in der Informationsflut unserer schönen neuen Welt untergeht.

Du solltest nicht immer von Dir auf andere schließen.
dito...

[X] Du hast den Text in der Klammer nicht gelesen
[ ] Du hast den Text in der Klammer gelesen
Mt 5,3-11 (Lut. '84)

Werbung:
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22786
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Do 16. Aug 2007, 21:43

Das widerspricht aber "Bei allen anderen".
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

zwergbaum
Geomaster
Beiträge: 350
Registriert: Sa 10. Jul 2004, 20:18
Wohnort: Jülich

Beitrag von zwergbaum » Do 16. Aug 2007, 21:53

Wenn ich das richrtig verstehe dann hat Santa von allen anderen Benachrichtigungsformen gesprochen nicht aber von allen anderen Menschen .....
Sei nie zu ängstlich etwas Neues auszuprobieren. Denke daran: Ein Amateur baute die Arche. Profis bauten die Titanic.
Bild

jmsanta
Geoguru
Beiträge: 4417
Registriert: So 20. Aug 2006, 22:02
Wohnort: NRW

Beitrag von jmsanta » Do 16. Aug 2007, 22:17

fehlende Beiträge siehe Wiese - jmsanta
Mt 5,3-11 (Lut. '84)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder