Studie: Navigationssysteme Outdoor-Trend Nummer eins

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13318
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Studie: Navigationssysteme Outdoor-Trend Nummer eins

Beitrag von moenk » Fr 31. Aug 2007, 10:13

Falls es jemanden interessiert:
http://yabadu.de/de/news/index.php?year=&id=208
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Werbung:
DocW
Geowizard
Beiträge: 2328
Registriert: Fr 23. Jul 2004, 17:03

Beitrag von DocW » Fr 31. Aug 2007, 10:27

Was ist das denn wieder fürn krauses Zeug? Wie ist die Studie entstanden? Beim Bier? durch Eingebung von oben?
Wieder so ein Wichtigtuer.
Ist das der neue X-Faktor?
inactive account.

HHL

Re: Studie: Navigationssysteme Outdoor-Trend Nummer eins

Beitrag von HHL » Fr 31. Aug 2007, 10:28

moenk hat geschrieben:Falls es jemanden interessiert:
http://yabadu.de/de/news/index.php?year=&id=208

da fragt man sich doch: was haben schuhe mit IT zu tun?
und das man für tracks zu bezahlen hat ist auch recht neu. und meines erachtens ziemlich unverschämt.

Happy Hunting – The Old Fashioned Way (Trads only, NO vanity caches – exceptions may appear)

DocW
Geowizard
Beiträge: 2328
Registriert: Fr 23. Jul 2004, 17:03

Re: Studie: Navigationssysteme Outdoor-Trend Nummer eins

Beitrag von DocW » Fr 31. Aug 2007, 10:51

HHL hat geschrieben:
moenk hat geschrieben:Falls es jemanden interessiert:
http://yabadu.de/de/news/index.php?year=&id=208

da fragt man sich doch: was haben schuhe mit IT zu tun?

Happy Hunting – The Old Fashioned Way (Trads only, NO vanity caches – exceptions may appear)


Ihnen gemeinsam ist, dass "IT allgemein" und "Schuhe" sich mit je 46% den 3. Platz bei den wichtigsten Outdoor-Trends teilen. :shock:
wie gesagt, Dünnschiss.
inactive account.

dewildt
Geomaster
Beiträge: 517
Registriert: Di 31. Okt 2006, 15:04
Wohnort: 27432 Bremervörde
Kontaktdaten:

Beitrag von dewildt » Fr 31. Aug 2007, 10:55

DocW hat geschrieben:Was ist das denn wieder fürn krauses Zeug? Wie ist die Studie entstanden? Beim Bier? durch Eingebung von oben?
Wieder so ein Wichtigtuer.
Ist das der neue X-Faktor?
Zitat vom Presseportal
Outdoor-Studie unter:
Fax: 0611 / 719290 oder E-Mail: team@dripke.de

1. Bitte senden Sie mir die "Outdoor-Trendstudie 2007" zu.
2. Ich möchte ein Gespräch über die Outdoor-Trends 2007 führen.
3. Bitte senden Sie mir Bildmaterial in abdruckfähiger Qualität zu.
Die müssten deine Fragen beantworten können

Benutzeravatar
Sir Cachelot
Geoguru
Beiträge: 4021
Registriert: Mo 21. Jun 2004, 17:03
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Sir Cachelot » Fr 31. Aug 2007, 11:33

Ich würde ja eher den Hr. Roland Reischl fragen.

Der Hobby-Langstreckenläufer und-Wanderer soll die Marke yabadu.de in der Branche etablieren. Reischl bringt viel Know-how mit, das er bei großen deutschen und internationalen Firmen und Verlagshäusern sammeln konnte. Vor seinem Einstieg bei Yabadu war der Geisteswissenschafler Redaktionsleiter der Fachzeitschrift "Architektur und Leben", Schlussredakteur des Männermagazins "Penthouse" und Journalist bei der deutsch-chilenischen Wochenzeitung "Condor".

Damit hab ich alles gelesen.
Die Texte im Penthouse waren ja schon immer das Beste :lol:
There are 10 kinds of people in this world. Those who understand binary and those who don't.

vonRichthofen
Geomaster
Beiträge: 707
Registriert: Fr 8. Sep 2006, 12:55

Beitrag von vonRichthofen » Fr 31. Aug 2007, 11:38

Hm das ist wohl eher keine zitierfähige Quelle 8)

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13318
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von moenk » Fr 31. Aug 2007, 12:30

Wenn die nicht am anderen Ende der Republik wären würde ich auch mal eine Sendung dazu machen.
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Benutzeravatar
Sir Cachelot
Geoguru
Beiträge: 4021
Registriert: Mo 21. Jun 2004, 17:03
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Sir Cachelot » Fr 31. Aug 2007, 12:46

moenk hat geschrieben:Wenn die nicht am anderen Ende der Republik wären würde ich auch mal eine Sendung dazu machen.


Zu Penthouse? (hechel)
There are 10 kinds of people in this world. Those who understand binary and those who don't.

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13318
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von moenk » Fr 31. Aug 2007, 12:50

Sicher auch sehr interessant, aber nicht für mich, ich berichte über Linux und Geocaching, vielleicht noch über Software und Internet. Natürlich mit den Outdoor-Yabadabbaduus. Die hatten mich auch schon mal angerufen und wollten Werbung im Geoclub, allerdings sind wir da irgendwie nicht zusammengekommen ;-)
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder