Aldi-Notebook

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

pullermann
Geomaster
Beiträge: 421
Registriert: Mo 11. Apr 2005, 23:36

Beitrag von pullermann » Di 4. Sep 2007, 20:06

helixrider hat geschrieben:
Pullermann hat geschrieben:Acer


Nicht wirklich, oder? Im professionellen Umfeld??????


Naja, wenn du T-Systems als professionell bezeichnest :P

Werbung:
Benutzeravatar
helixrider
Geomaster
Beiträge: 437
Registriert: Fr 1. Jun 2007, 20:42
Wohnort: Lorsch
Kontaktdaten:

Beitrag von helixrider » Di 4. Sep 2007, 20:11

Pullermann hat geschrieben:Naja, wenn du T-Systems als professionell bezeichnest :P


Aus eigener Erfahrung - der ist gut!!!!!!! :? :? :?

snaky
Geowizard
Beiträge: 1125
Registriert: Mo 25. Sep 2006, 14:26
Kontaktdaten:

Beitrag von snaky » Di 4. Sep 2007, 20:42

Pullermann hat geschrieben:Immer öfter sehe ich in den Büros wieder Fujitsu-Siemens, Acer oder Lenovo.
Aber hier geht´s ja nicht um Dell, sondern um Medion. Ich habe allerdings bisher in keiner Firma Medion Notebooks gesehen :lol:


Man munkelt übrigens, Medion Notebooks seien in großen Teilen umgelabelte Acer. Im Vergleich mit dem Acer von meinem Bruder muss ich auch teilweise deutliche Ähnlichkeiten feststellen.
Mein Posting war zu blöd? Schlag mich!
Hier

The New Cachers
Geowizard
Beiträge: 1044
Registriert: Fr 8. Sep 2006, 11:27

Beitrag von The New Cachers » Di 4. Sep 2007, 21:24

Und man munkelt, das die alte HP Pavillion PC-Serie auch von Medion gebaut wurde...
iFinderGo2->60CSx-> Dakota20-> Oregon450 & Oregon 700
PocketWeb->FSC T830->Samsung NC10 ->Ideos X3-> LG Optimus L7->Motorola Moto G-> Huawei P8 Lite-> Honor 6X mit GDAK und c:geo

gildor8879
Geocacher
Beiträge: 185
Registriert: Mo 21. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Beitrag von gildor8879 » Di 4. Sep 2007, 21:52

A Propos acer. Ich ärgere mich seit einiger zeit über mein neues aspire 5610.
Das Problem ist die tatsache, dass Acer als Betriebssystem immer eine an die hardware angepasste Version nutzt. Bei der aktuellen, "angepassten" Version von Windows Visat ist es nicht möglich, Outlook 2003 oder 2007 zu betreiben (O-Ton Microsoft Hotline). Ergo: Auch noch neues Betriebssytem kaufen...

Von diesem Defekt abgesehen bin ich als Normal-User und Gelegenheitsspieler mit dem Betriebssystem sehr zufrieden. Um nicht wieder gewiest zu werden sollten wir uns hier eine tiefere Diskussion Vista-XP-Linux sparen...
"Das hat der liebe Gott nicht gut gemacht. Allen Dingen hat er Grenzen gesetzt, nur nicht der Dummheit." - Konrad Adenauer

"If you tolerate this, then your children will be next." - Manic Street Preachers

snaky
Geowizard
Beiträge: 1125
Registriert: Mo 25. Sep 2006, 14:26
Kontaktdaten:

Beitrag von snaky » Di 4. Sep 2007, 22:02

gildor8879 hat geschrieben:A Propos acer. Ich ärgere mich seit einiger zeit über mein neues aspire 5610.
Das Problem ist die tatsache, dass Acer als Betriebssystem immer eine an die hardware angepasste Version nutzt. Bei der aktuellen, "angepassten" Version von Windows Visat ist es nicht möglich, Outlook 2003 oder 2007 zu betreiben (O-Ton Microsoft Hotline). Ergo: Auch noch neues Betriebssytem kaufen...


Macht FuSi auch so. Und das ist auch der Grund, warum ich nach einem PC und einem PDA (ich sage nur E2C) sicher keine FuSi-Hardware mehr kaufe.

edit: quote-Tag korrekt geschlossen, jmsanta
Mein Posting war zu blöd? Schlag mich!
Hier

Benutzeravatar
Sir Cachelot
Geoguru
Beiträge: 4021
Registriert: Mo 21. Jun 2004, 17:03
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Sir Cachelot » Mi 5. Sep 2007, 20:33

Laut PC-Welt und C. Bild ist das Aldi-Book nicht schlecht fürs Geld.
There are 10 kinds of people in this world. Those who understand binary and those who don't.

jmsanta
Geoguru
Beiträge: 4417
Registriert: So 20. Aug 2006, 22:02
Wohnort: NRW

Beitrag von jmsanta » Do 6. Sep 2007, 09:31

Stiftung Warentest hat auch was zu sagen
Mt 5,3-11 (Lut. '84)

Benutzeravatar
Sir Cachelot
Geoguru
Beiträge: 4021
Registriert: Mo 21. Jun 2004, 17:03
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Sir Cachelot » Do 6. Sep 2007, 18:41

jmsanta hat geschrieben:Stiftung Warentest hat auch was zu sagen


Ich hab mich heute zurück gehalten.
Das Display hat anscheinend keine gute Helligkeitsverteilung - das würde mich auf Dauer nerven. Die lange Laufzeit kommt übrigens durch den schweren Akku.
There are 10 kinds of people in this world. Those who understand binary and those who don't.

Hubatt
Geomaster
Beiträge: 580
Registriert: So 18. Sep 2005, 18:48

Beitrag von Hubatt » Do 13. Sep 2007, 18:03


Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder