Ungefährliches Spiel

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

HHL

Beitrag von HHL » Di 11. Sep 2007, 18:37

gildor8879 hat geschrieben:… Ständig muss er sich aufregen... :shock:

deine kristallkugel spinnt. ich habe mich nicht aufgeregt. :shock:

Happy Hunting – The Old Fashioned Way (Trads only, NO vanity caches – exceptions may appear)

Werbung:
stonewood
Geowizard
Beiträge: 1062
Registriert: Mo 3. Apr 2006, 10:15
Kontaktdaten:

Beitrag von stonewood » Di 11. Sep 2007, 20:29

HHL hat geschrieben:
gildor8879 hat geschrieben:… Ständig muss er sich aufregen... :shock:

deine kristallkugel spinnt. ich habe mich nicht aufgeregt. :shock:


Hmm. Schnee drin? Gibt wohl nen frühen Winter dieses Jahr. :?:

D0KE
Geocacher
Beiträge: 254
Registriert: So 18. Feb 2007, 15:55

Beitrag von D0KE » Di 11. Sep 2007, 22:42

Nur damit durch das Abtrennen des Threads keine Verwirrung entsteht: Der Unfall ist bereits 3 Monate her, und für nähere Ausführungen zum Hergang sowie meine und von dritten vorgebrachte Beurteilungen des Risikos möge man bitte den Thread im Rhein-Main Forum lesen. Mir geht es zwischenzeitlich schon wieder ziemlich gut, und ich habe den Spass am Cachen keinesfalls verloren.
Viele Grüsse,
Dominik

Zai-Ba
Geowizard
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 20. Okt 2004, 16:21
Wohnort: 63542 Hanau
Kontaktdaten:

Beitrag von Zai-Ba » Mi 12. Sep 2007, 00:15

Sorry, dass ich das wieder aufgewärmt habe. Das fiel mir nur sponat zum Thema "ungefährliches Spiel" ein :roll:

Wenn das hier so weiter geht, dass jeder dritte meiner Beiträge dazu führt, dass der thread zensiert oder zerstückelt wird, werde ich mich hier zurück ziehen.

Das ist keine Kritik an den Moderatoren, die hier unentgeldlich einen wertvollen Job tun, der sicher nicht immer leicht ist und bei dem man sich nicht nur Freunde macht. Sondern eher gegen die User, deren zweitliebstes Hobby das Cachen ist, direkt nach ich-zerreisse-mir-das-Maul-im-Forum

keep caching, Zai-Ba
Abenteuer ist eine von der richtigen Seite betrachtete Strapaze.
Gilbert Keith Chesterton (1874-1936)

D0KE
Geocacher
Beiträge: 254
Registriert: So 18. Feb 2007, 15:55

Beitrag von D0KE » Mi 12. Sep 2007, 05:09

Ich hoffe doch Du bleibst dem Forum erhalten, Zai-Ba! Mein Kommentar war auch absolut in keinster Weise kritisch gedacht, sondern nur um den Zusammenhang herzustellen mit den Postings im RM-Regionalforum.
Viele Grüsse,
Dominik

jmsanta
Geoguru
Beiträge: 4417
Registriert: So 20. Aug 2006, 22:02
Wohnort: NRW

Beitrag von jmsanta » Mi 12. Sep 2007, 09:38

Dominik1507 hat geschrieben:[...] für nähere Ausführungen zum Hergang sowie meine und von dritten vorgebrachte Beurteilungen des Risikos möge man bitte den Thread im Rhein-Main Forum lesen.

hier ist der erwähnte Fred: http://www.geoclub.de/ftopic16958.html

Dominik1507 hat geschrieben:Ich hoffe doch Du bleibst dem Forum erhalten, Zai-Ba!

Full ACK!

@zai-ba: sorry, für die Abtrennung, hatte dein Posting im falschen Zusammenhang gesehen. :oops:

ich denke, damit ist das hier wohl wieder gegessen. -> closed
Kritik bitte per PN an mich
Mt 5,3-11 (Lut. '84)

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder