Earthcache oder nicht?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

F-U-Z-Y

Beitrag von F-U-Z-Y » Di 18. Sep 2007, 19:03

GermanSailor hat geschrieben:Jemandes Cache hintenrum mies zu machen ist unterstes Niveau.

Werde erwachsen!

Genau so sehe ich das auch.
Gruß F-U-Z-Y.

Werbung:
vonRichthofen
Geomaster
Beiträge: 707
Registriert: Fr 8. Sep 2006, 12:55

Beitrag von vonRichthofen » Di 18. Sep 2007, 19:23

F-U-Z-Y hat geschrieben:
GermanSailor hat geschrieben:Jemandes Cache hintenrum mies zu machen ist unterstes Niveau.

Werde erwachsen!

Genau so sehe ich das auch.
Gruß F-U-Z-Y.


An anderer Stelle dann wieder gegen den Threadstarter Stimmung zu machen ist aber vom Niveau her genauso mies.

Benutzeravatar
Grauer Star
Geowizard
Beiträge: 1411
Registriert: So 3. Dez 2006, 13:45
Wohnort: 55411 Bingen Mäuseturm
Kontaktdaten:

Beitrag von Grauer Star » Di 18. Sep 2007, 22:11

Für mich sieht das nach einer Privatfehde zwischen Kuki & F-U-Z-Y aus. Kann man den Fred nicht einfach schließen ...... Ist ja echt peinlich sowas :oops: ...... unterstes Niveau :!:
Grüße aus Bingen,
Mahatma Grauer Star der Beleuchtete aka Sturnus Canus, bekannt aus Funk & Fernsehen
Bild Bild

herri
Geocacher
Beiträge: 53
Registriert: Mi 15. Nov 2006, 21:34

Beitrag von herri » Di 18. Sep 2007, 22:49

Ich finde es ist eine zu recht gestellte Frage (betr. Earthcache). Würde diese Frage von irgend jemand aus z.B. Hamburg gepostet hätte man bestimmt ganz normal darüber diskutiert.
Auch ich bin ein wenig überrascht dass jeder Steinbruch und ein Eingang zu einem Bergwerk (zumal künstlich erschaffen) ein Earthcache ist.
Gruß
herri
Alle Menschen sind klug; die einen vorher, die anderen nachher.

GermanSailor

Beitrag von GermanSailor » Mi 19. Sep 2007, 00:45

herri hat geschrieben:Auch ich bin ein wenig überrascht dass jeder Steinbruch und ein Eingang zu einem Bergwerk (zumal künstlich erschaffen) ein Earthcache ist.
Gruß
herri


Wo steht denn, dass künstlich geschaffene Zugänge zur Erde ein Ausschlusskriterium für Earthcaches sein sollen?

Ich finde schon, dass man in einem Bergwerk / Steinbruch durchaus was besonderes sehen kann, was (Earth-)Cache würdig ist. Wem das nicht gefällt, der muss diese Caches nicht machen und darf sogar selbst welche an "besseren" Orten online stellen.

Nörgeln kann jeder, besser machen nicht!

GermanSailor

HNXfindNix
Geocacher
Beiträge: 53
Registriert: Do 1. Sep 2005, 10:49
Wohnort: Heilbronn

Beitrag von HNXfindNix » Mi 19. Sep 2007, 04:43

GermanSailor hat geschrieben:dass man in einem Bergwerk


Genau... IN

Aber auf einer Tafel eine 2stellige Zahl abzulesen und ein Foto eines Stückchens Industriegebiet zu machen ist auch m.E. nicht unbedingt Earthcache-würdig.
Ohne hierbei das Gelände, geschweige denn das Bergwerk selbst überhaupt betreten zu müssen versteht sich...

GermanSailor

Beitrag von GermanSailor » Mi 19. Sep 2007, 07:03

HNXfindNix hat geschrieben:Ohne hierbei das Gelände, geschweige denn das Bergwerk selbst überhaupt betreten zu müssen versteht sich...

Fühlst Du Dich durch das Cache wieder "belästigt"?

Darf es auch dann weiter von anderen gefunden werden, weil es Dir nicht gefällt?

F-U-Z-Y

Beitrag von F-U-Z-Y » Mi 19. Sep 2007, 07:46

Nörgeln kann jeder, besser machen nicht!

GermanSailor[/quote]
Genau so sehe ich das auch.
Gruß F-U-Z-Y.

herri
Geocacher
Beiträge: 53
Registriert: Mi 15. Nov 2006, 21:34

Beitrag von herri » Mi 19. Sep 2007, 08:01

@germansailor: Wo bitte habe ich genörgelt? Ist es nicht mehr möglich ein Posting zu machen ohne gleich angefahren zu werden?
Wenn du andere Meinung bist ist das gut so und lass uns es auch wissen (darum diskutieren wir hier auch) aber irgendwelche Zusätze mit nörgeln, mies machen usw. gehören nicht dazu.

Ich kenne die Guidlines von Earthcaches nicht genau, darum auch diese Postings.
Auf der Seite von http://www.nightcaching.org/guidelines/guidelines.htm , Reviewer Info, Guidelines steht nur dass ein Earthcache ein ....einzigartiges geowissenschaftliches Phänomen.... sein soll.
Einzigartig ist ein Bergwerk nicht.
Wer kann dazu was sagen?

... und bitte nur normale antworten und nicht mit miesmachen, Nörgler oder sonst was!
Schöne Grüße
herri

Edit: link war falsch
Alle Menschen sind klug; die einen vorher, die anderen nachher.

arbalo
Geomaster
Beiträge: 859
Registriert: Fr 28. Jan 2005, 13:53
Wohnort: euskirchen + owl

Beitrag von arbalo » Mi 19. Sep 2007, 10:45

der c. ist approved worden ( und damit fertig).

mein eindruck ist das für ec. weitaus strengere richtlineine gelten als für ( die achso tollen ) tradis ect. ( mein c. vulkanbaby wollte ich zum ec. umlablen lassen, wurde nicht akzeptiert, und wenn das kein ec. ist weiss ich es auch nicht )


auch ich habe den eindruck, daß hier nur mal wieder gegen virtuelle caches im allgemeinen genörgelt werden soll bzw. es sich um eine privatfehde handelt...............

falls ihr es noch nicht kapiert, wenn euch ein c. nicht gefällt ignoriert ihn.
smilodon überlebender.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder