"Gelöschte Logs" bei Geocaching.com

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

JZRed
Geocacher
Beiträge: 180
Registriert: Mi 2. Mai 2007, 14:40
Wohnort: Nackenheim

"Gelöschte Logs" bei Geocaching.com

Beitrag von JZRed » Do 20. Sep 2007, 09:31

Hei,

Meine Freunding und ich (unterschiedliche Accounts) haben in letzter Zeit vermehrt festgestellt, dass immer mal wieder Logs einfach gelöscht werden bzw. sich in Luft auflösen.

Nach Rücksprache mit den Ownern, konnte allerdings ausgeschlossen werden, dass diese die Caches gelöscht hätten.

Nun die Frage an euch, wer außer dem Owner und dem "Logger" kann denn noch Logs löschen und vorallem aus welchem Grund?

Fakt ist, die Logs gab es und dann ein paar Tage/Wochen später sind sie einfach weg! ist doch seltsam oder?

Gruß JZRed

P.S. gibt es eigentlich bei Groundspeak einen Ansprechpartner für Verbesserungen an der Homepage?

Werbung:
vonRichthofen
Geomaster
Beiträge: 707
Registriert: Fr 8. Sep 2006, 12:55

Re: "Gelöschte Logs" bei Geocaching.com

Beitrag von vonRichthofen » Do 20. Sep 2007, 09:36

JZRed hat geschrieben:Nun die Frage an euch, wer außer dem Owner und dem "Logger" kann denn noch Logs löschen und vorallem aus welchem Grund?

Fakt ist, die Logs gab es und dann ein paar Tage/Wochen später sind sie einfach weg! ist doch seltsam oder?

P.S. gibt es eigentlich bei Groundspeak einen Ansprechpartner für Verbesserungen an der Homepage?


Klar können die Jungs von Groundspeak Logs löschen.. aber das scheint mir doch sehr unwahrscheinlich. Alles weitere ist Spekulation.

Wenn es wirklich ein Fehler in der Software sein sollte, dann kannst du wohl am besten ein Support-Ticket eröffnen in dem du dein Problem schilderst:
http://support.groundspeak.com/Support/ ... &_a=submit

TrickyMD
Geowizard
Beiträge: 1166
Registriert: So 5. Mär 2006, 13:12
Kontaktdaten:

Beitrag von TrickyMD » Do 20. Sep 2007, 10:36

Sind sie wirklich komplett weg, auch wenn man auf
There are more logs. View them all on one page

ganz weit unten im Cachelisting klickt?
Bild
besucht auch Geocaching-Anhalt.de!

JZRed
Geocacher
Beiträge: 180
Registriert: Mi 2. Mai 2007, 14:40
Wohnort: Nackenheim

Beitrag von JZRed » Do 20. Sep 2007, 10:41

TrickyMD hat geschrieben:Sind sie wirklich komplett weg, auch wenn man auf
There are more logs. View them all on one page

ganz weit unten im Cachelisting klickt?


war das ernst gemeint?

Die Logs sind ganz weg! Haben wir nur festgestellt, weil wir unsere Logs online abgeglichen haben. Man kann sich doch die gemachten Caches von anderen Usern anzeigenlassen und sieht dann was man schon gemacht hat und was nicht. Ja und da haben dann an einigen Caches die wir zusammen gemacht haben die Haken gefehlt. Deshalb haben wir insgesamt ca 15 Caches nochmal loggen müssen. Da ich erst 195 habe fand ich die Quote schon ziemlich hoch.

Grüße JZ

D-Buddi

Beitrag von D-Buddi » Do 20. Sep 2007, 10:44

JZRed hat geschrieben:insgesamt ca 15 Caches nochmal loggen müssen. Da ich erst 195 habe fand ich die Quote schon ziemlich hoch.

Grüße JZ


das denke ich auch, sowas ist mir noch nie passiert und habe ich auch noch nie gelesen. Nutzt da vielleicht einer deinen Zugang ohne das du es weisst??

MfG Jörg

JZRed
Geocacher
Beiträge: 180
Registriert: Mi 2. Mai 2007, 14:40
Wohnort: Nackenheim

Beitrag von JZRed » Do 20. Sep 2007, 11:02

D-Buddi hat geschrieben:
JZRed hat geschrieben:insgesamt ca 15 Caches nochmal loggen müssen. Da ich erst 195 habe fand ich die Quote schon ziemlich hoch.

Grüße JZ


das denke ich auch, sowas ist mir noch nie passiert und habe ich auch noch nie gelesen. Nutzt da vielleicht einer deinen Zugang ohne das du es weisst??

MfG Jörg


Das kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, was für einen Grund sollte man dafür haben? Das PW ist auch nicht gerade ein einfaches aber man soll ja nie nie sagen.

JZRed

Cornix
Geowizard
Beiträge: 1795
Registriert: Di 4. Okt 2005, 18:39
Wohnort: Saarland

Re: "Gelöschte Logs" bei Geocaching.com

Beitrag von Cornix » Do 20. Sep 2007, 11:32

JZRed hat geschrieben:Nach Rücksprache mit den Ownern, konnte allerdings ausgeschlossen werden, dass diese die Caches [gemeint sind wohl Logs] gelöscht hätten.

Sobald ein Owner dein Log löscht, bekommst du eine Benachrichtigungsmail. Das kannst du also ausschließen.

Du bist doch Premium Member. Nutzt du GSAK? Falls ja, sind die fehlenden Logs noch in deiner Datenbank vorhanden? Wenn du die alten PQs aufhebst kannst du anhand des Datums auch gezielt die GPX-Datei durchsuchen.

Cornix

JZRed
Geocacher
Beiträge: 180
Registriert: Mi 2. Mai 2007, 14:40
Wohnort: Nackenheim

Re: "Gelöschte Logs" bei Geocaching.com

Beitrag von JZRed » Do 20. Sep 2007, 11:57

Cornix hat geschrieben:
JZRed hat geschrieben:Nach Rücksprache mit den Ownern, konnte allerdings ausgeschlossen werden, dass diese die Caches [gemeint sind wohl Logs] gelöscht hätten.

Sobald ein Owner dein Log löscht, bekommst du eine Benachrichtigungsmail. Das kannst du also ausschließen.

Du bist doch Premium Member. Nutzt du GSAK? Falls ja, sind die fehlenden Logs noch in deiner Datenbank vorhanden? Wenn du die alten PQs aufhebst kannst du anhand des Datums auch gezielt die GPX-Datei durchsuchen.

Cornix


Da mir die Abkürzungen GSAK und PQ's nichts sagen, fällt mir die Aussage darüber nun etwas schwer. PQ ist wohl eine Pocket Query?

Die PQ's (Pocket Queries) bentutze ich nur geziehlt, wenn ein Ausflug ansteht. Dies bedeutet also, dass ich die Rohdaten nicht habe, die ich benötigen würde

Cornix
Geowizard
Beiträge: 1795
Registriert: Di 4. Okt 2005, 18:39
Wohnort: Saarland

Re: "Gelöschte Logs" bei Geocaching.com

Beitrag von Cornix » Do 20. Sep 2007, 12:29

JZRed hat geschrieben:Da mir die Abkürzungen GSAK und PQ's nichts sagen, fällt mir die Aussage darüber nun etwas schwer. PQ ist wohl eine Pocket Query?

Ja, mit PQs sind pocket queries gemeint und GSAK (Geocaching Swiss Army Knife) ist ein Programm zur Cache-Verwaltung. Viele Cacher bauen sich mit GSAK aus PQs eine eigene Offline-Datenbank auf. Damit kann man dann auch seine eigenen Logs rekonstruieren.

Cornix

JZRed
Geocacher
Beiträge: 180
Registriert: Mi 2. Mai 2007, 14:40
Wohnort: Nackenheim

Re: "Gelöschte Logs" bei Geocaching.com

Beitrag von JZRed » Do 20. Sep 2007, 13:08

Cornix hat geschrieben:
JZRed hat geschrieben:Da mir die Abkürzungen GSAK und PQ's nichts sagen, fällt mir die Aussage darüber nun etwas schwer. PQ ist wohl eine Pocket Query?

Ja, mit PQs sind pocket queries gemeint und GSAK (Geocaching Swiss Army Knife) ist ein Programm zur Cache-Verwaltung. Viele Cacher bauen sich mit GSAK aus PQs eine eigene Offline-Datenbank auf. Damit kann man dann auch seine eigenen Logs rekonstruieren.

Cornix


Sorry, dann ist die Antwort nein, damit habe ich keine Erfahrung.

-------------------------------------

Hat eigentlich sonst jemand mal sowas erlebt?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder