Mails von Geocaching.com verschwinden bei GMX

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

dl1nux
Geocacher
Beiträge: 249
Registriert: Mo 12. Feb 2007, 18:28

Mails von Geocaching.com verschwinden bei GMX

Beitrag von dl1nux » Mo 1. Okt 2007, 17:20

Hallo beisammen,

ist es denn noch niemandem aufgefallen das seit ein paar Tagen E-Mails von GC.COM bei GMX Accounts nicht immer ankommen?

Manche kommen durch, die meisten aber nicht. An diesem Wochenende waren es insgesamt vier Logs meiner Caches die nicht ankamen. Nur drei Mails kamen durch.

Im Spamordner ist auch nichts gelandet. Sind einfach weg.

Ich habe schon zwei weitere Leidensgenossen gefunden denen das gleiche Schicksal passiert.

Als erste Maßnahme habe ich nun meine Mail Adresse bei GC.COM geändert auf ein anderes E-Mail Postfach.

Also, was ist da los?

Werbung:
El_Rolfo
Geomaster
Beiträge: 846
Registriert: So 5. Jun 2005, 10:24
Wohnort: Germany

Beitrag von El_Rolfo » Mo 1. Okt 2007, 17:31

Sicher, dass es an GMX liegt?

Also ich habe bemerkt, dass man als Owner von Logs, welche über wap.geocaching.com geschrieben werden, keine Mail erhält.

Gruss Rolf

pom
Geoguru
Beiträge: 3391
Registriert: Mi 10. Nov 2004, 12:08
Kontaktdaten:

Re: Mails von Geocaching.com verschwinden bei GMX

Beitrag von pom » Mo 1. Okt 2007, 17:35

dl1nux hat geschrieben: niemandem aufgefallen das seit ein paar Tagen E-Mails von GC.COM bei GMX Accounts nicht immer ankommen?

Im Spamordner ist auch nichts gelandet. Sind einfach weg.

Also, was ist da los?

Keine Ahnung. Hier flutscht der Mailverkehr wie eh und je.
Zuerst dachte ich an das alte Spamordner-Problem, aber das ist es ja wohl nicht.
Geht Ihr ruhig weiter Schnitzel jagen oder Schätze suchen!
Ich gehe derweil cachen.

dl1nux
Geocacher
Beiträge: 249
Registriert: Mo 12. Feb 2007, 18:28

Beitrag von dl1nux » Mo 1. Okt 2007, 18:41

@El_Rolfo: Über wap.xxx wurden die nicht geloggt. Ich kenne einen Teil der Personen die geloggt haben persönlich und weiss das sie einen ganz normalen Internetanschluß nutzen.

Ob es nur GMX betrifft oder obs an GMX selber liegt, weiss ich nicht. Es ist eben nur aufgefallen das alle drei Betroffenen bei GMX sind. Vielleicht ist das Zufall, vielleicht auch nicht.

@pom: Im Spamordner ist definitiv nichts.

Kann jemand ähnliche Beobachtungen feststellen?

Schaut doch mal alle eure Caches an, ob jemand die letzten Tage geloggt habt wo ihr keine E-Mail erhalten habt.

vonRichthofen
Geomaster
Beiträge: 707
Registriert: Fr 8. Sep 2006, 12:55

Beitrag von vonRichthofen » Mo 1. Okt 2007, 19:01

Als sehr "gc.com"-tauglich hat sich Googlemail erwiesen. Erklärt zwar nicht die Probleme mit GMX aber ist sicher ein Lösungsansatz :wink:

dl1nux
Geocacher
Beiträge: 249
Registriert: Mo 12. Feb 2007, 18:28

Beitrag von dl1nux » Mo 1. Okt 2007, 19:05

Ich bin seit Ende 2003 bei GC.COM angemeldet mit dem gleichen GMX Account, aber diese Probleme gabs vorher noch nie. :cry:

Benutzeravatar
Joggl
Geomaster
Beiträge: 517
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 23:13
Wohnort: Amberg Freistaat Bayern

Beitrag von Joggl » Mo 1. Okt 2007, 19:48

vonRichthofen hat geschrieben:Als sehr "gc.com"-tauglich hat sich Googlemail erwiesen. Erklärt zwar nicht die Probleme mit GMX aber ist sicher ein Lösungsansatz :wink:


ja auch hier mit gmail.com keine Probleme.. allerdings gestern ein Owner Mail auch nicht bekommen.. vllt. doch was bei GC nicht ganz i.O.?!
Bild Bild

dl1nux
Geocacher
Beiträge: 249
Registriert: Mo 12. Feb 2007, 18:28

Beitrag von dl1nux » Mo 1. Okt 2007, 20:52

Also es liegt definitiv nicht an GMX. Ich habe ja Heute Morgen auf WEB.de umgestellt. Aber jetzt ist auch da eine Owner-Mail nicht angekommen!

Es muss also ein Fehler bei GC.COM sein. Die Frage ist, betrifft es alle oder nur einzelne???

Vielleicht liest ja ein Reviewer mit und kann das mal an die GC.COM "Zentrale" melden.

GeoFaex
Geowizard
Beiträge: 2046
Registriert: Di 2. Aug 2005, 04:42
Wohnort: 74626 Bretzfeld
Kontaktdaten:

Beitrag von GeoFaex » Mo 1. Okt 2007, 23:47

Ich kenn das nur von den Kontaktmails und da gibt es das Problem nur bei GMX und Web.de (gehört beides zu 1&1). Wenn man versucht dich über GC.com zu kontaktieren ist standardmäßig das Häkchen bei "I want to send my email address along with this message" gesetzt. Damit steht eine andere Antwortadresse (die von dem der dich kontaktiert) als Absenderadresse (GC.com) in der Mail und genau das ist eins der Merkmale für Spam. Ist das Häkchen weg kommen auch die Mails wieder an, aber man kann dann eben nur über GC.com antworten weil die Mailadresse vom kontaktierenden nicht mitgesendet wird. Das Problem ist schon lange bekannt und betrifft meines wissens nur GMX und Web.de. Deshalb sind diese beiden Anbieter eh nicht die beste Wahl für Cacher....

Viele bekommen das auch gar nicht mit weil die Mails einfach ins Nirvana geschoben werden. Und solange man nix davon weiß vermißt man die Mails ja auch nicht.

Ich könnte fast wetten dass wenn Du ne Adresse z:B. von Yahoo angibst alle Mails wieder ankommen....

Gruß,
GeoFaex

dl1nux
Geocacher
Beiträge: 249
Registriert: Mo 12. Feb 2007, 18:28

Beitrag von dl1nux » Di 2. Okt 2007, 09:16

@GeoFaex

Das mit den Kontaktmails ist eine andere Geschichte. Ich meine die Owner- bzw. Watchlist-Mails.

Was wir noch festgestellt haben: Ich bin Owner und ein anderer beobachtet das Listing. Von zwei Mails kommt bei jedem nur eine durch. Bei beiden Accounts ist aber die gleiche Mail verschwunden.

Zufall? Wir werden es sehen.

Fakt ist, das Problem tritt erst seit letzem Wochenende auf. Davor kam alles an. Wenn, dann handelt es sich um eine erst kürzlich durchgeführte Änderung bei den Providern.

Nachdem ich noch andere Postfächer zur Verfügung habe, werde ich da mal etwas experimentieren.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder