extreme Cachefaulheit

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
Buena Vista
Geocacher
Beiträge: 137
Registriert: Mi 17. Nov 2004, 12:03
Wohnort: Langen

extreme Cachefaulheit

Beitrag von Buena Vista » Do 10. Mär 2005, 00:43

Sorry Gemeinde - aber das ist einfach kein Wetter momentan für entspanntes Cachen :( - oder was meint ihr?
Wir haben noch einige Caches in der Gegend zu finden - aber die liegen auch noch im Frühjahr/Sommer da. Jetzt im tristen Forst durch die Gegend zu stapfen ist doch ehe öd. Lieber den Garmin polieren und auf den Frühling :D warten.... - wird nämlich langsam Zeit!

Gruß
Buena Vista
Bild

Werbung:
Benutzeravatar
Starglider
Geoguru
Beiträge: 4653
Registriert: Do 23. Sep 2004, 15:00

Beitrag von Starglider » Do 10. Mär 2005, 01:19

Geduld. In deiner Nähe werden mindestens sechs neue Caches online gehen, sobald die Schneeschmelze endlich richtig eingesetzt hat.

Das macht das Wetter zwar nicht besser, aber hast du wirklich vor dann zuhause zu bleiben bis es trocken, warm und sonnig ist? :wink:
-+o Signaturen sind doof! o+-

Benutzeravatar
º
Geoguru
Beiträge: 3438
Registriert: Mi 11. Feb 2004, 21:03
Wohnort: Port Melbourne, VIC
Kontaktdaten:

Beitrag von º » Do 10. Mär 2005, 07:36

Es gibt kein falsches Wetter ...


:D :D
Bild

Benutzeravatar
shia
Geomaster
Beiträge: 872
Registriert: Do 19. Aug 2004, 08:11
Wohnort: München

Beitrag von shia » Do 10. Mär 2005, 07:51

Ich warte ja noch auf den Fred für snowshoe modding und x-treem-schauffeling oder lazy winter-posting :lol:
Gruß,
shia

----------------------------------------------
Natur - Kultur - Politur!

AJCrowley
Geomaster
Beiträge: 448
Registriert: Do 19. Aug 2004, 14:07
Wohnort: Biebesheim
Kontaktdaten:

Beitrag von AJCrowley » Do 10. Mär 2005, 07:56

Schlechtes Wetter? Gibts nicht. Gerade die Cachetour am Samstag mit Bumpkin hat bei Schneetreiben richtig Laune gemacht und bei dem ein oder anderen Cache den Skill (und Thrill) erhöht.
Aber es kann nur besser werden. Beim 1. Schritt heute morgen aus der haustür musste ich wegen der Sonner erstmal die Augen zusammenpetzen. 1. Gedanke: Geiles Wetter... Blau machen und Cachen gehen??? :wink:

Benutzeravatar
Schnecke
Geocacher
Beiträge: 180
Registriert: Mi 1. Sep 2004, 10:12
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Schnecke » Do 10. Mär 2005, 08:06

Also ich finde auch, es läßt sich im Moment mit der richtigen Kleidung hervorragend Cachen ! :D
Keine Mücken, keine Zecken, die Muggeldichte hält sich in Grenzen ... was will man mehr ?
Bild

HHL

Beitrag von HHL » Do 10. Mär 2005, 08:45

AJCrowley hat geschrieben:… 1. Gedanke: Geiles Wetter... Blau machen und Cachen gehen??? :wink:

oh oh :shock:
blau machen
happy hunting.

serverlan

Beitrag von serverlan » Do 10. Mär 2005, 09:42

Ich habe den offiziellen Weg genommen und Rest-Urlaub genommen, jetzt muss nur noch die Hausarbeit erledigt werden und dann gehts raus.

Tanja

Benutzeravatar
DENK
Geocacher
Beiträge: 37
Registriert: Do 17. Feb 2005, 12:54
Wohnort: Kassel

Beitrag von DENK » Do 10. Mär 2005, 10:32

HHL hat geschrieben:oh oh :shock:
blau machen
happy hunting.

Naja...hab mir den Schlager mal angehört: Die einzige Konsequenz aus Blau Machen scheint demnach doch zu sein, dass die Arbeit liegenbleibt - damit kann man doch leben -> ob 1,20m oder 1,30m auf dem Schreibtisch ist doch egal.
Also: Carpe Diem! - gerade bei Sonnenschein...
Saludos von der Cacherfamilie
Bild

AJCrowley
Geomaster
Beiträge: 448
Registriert: Do 19. Aug 2004, 14:07
Wohnort: Biebesheim
Kontaktdaten:

Beitrag von AJCrowley » Do 10. Mär 2005, 10:35

HHL hat geschrieben:oh oh :shock:
blau machen
happy hunting.


Falls mein Boss hier mitlesen sollte: Chef, ich bin ordnungsgemäß und pünktlich heute morgen auf Arbeit erschienen und noch immer anwesend!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder