Lest ihr Online-Logs?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Ließt du Online-Logs?

Ja, man ist vor unangenehmen Überaschungen gefaßt
64
91%
Nein, es könnten Spoiler vorhanden sein, die mir die Suche vermiesen
1
1%
Manchmal ... Wenn es ein Rätsel ist, wo ich hinmuß und ichi rgendwo eine Bestätigung möchte ...
5
7%
 
Abstimmungen insgesamt: 70

Neanderwolf
Geomaster
Beiträge: 361
Registriert: So 27. Feb 2005, 22:48
Wohnort: Medamana
Kontaktdaten:

Beitrag von Neanderwolf » Di 5. Apr 2005, 23:19

hheng hat geschrieben:Und herzlichen Glückwunsch an den Neanderwolf zu seinen 'Welpen'.


Dank Dir!
Und seinen ersten hat er auch schon gefunden.

Member of
Umweltcacher.de

Werbung:
Benutzeravatar
Quasselkasper
Geocacher
Beiträge: 114
Registriert: Di 23. Nov 2004, 15:14
Wohnort: Königsbrunn
Kontaktdaten:

Beitrag von Quasselkasper » Mi 6. Apr 2005, 09:38

Ich mache es wie die meisten "Vorschreiber" - meistens lese ich die letzten Logs. Das hat mich auch schon vor einigen Enttäuschungen bewahrt - z.B. wenn einige Vorfinder geschrieben haben, daß die Koordinaten etwas off.
Alle Logeinträge lese ich aber erst, wenn ich irgendwelche Schwierigkeiten hatte und ich daher nach weiteren Hints suche. Dann finde ich es wirklich praktisch, wenn man aus der eigenen Suche und verschiedenen kleinen Andeutungen in den Logs die Infos zusammenbauen kann, die dann in einem zweiten Versuch zum Cache führen.
--> Quasselkasper <--
Podcast und Blog: http://quasselpod.de/ oder auf Twitter: http://twitter.com/Quasselkasper

Saxmann
Geocacher
Beiträge: 279
Registriert: So 27. Mär 2005, 08:12
Wohnort: 64646 heppenheim

Beitrag von Saxmann » Fr 8. Apr 2005, 20:13

Ich lese immer die Logs, da ich das interessant finde; und mich außerdem oft vor Enttäuschungen vor Ort bewahrt. Daß der eine oder andere Spoiler dabei ist, nehme ich in Kauf.
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot]