Cache-Beschreibung erst per Mail

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
Lakritz
Geowizard
Beiträge: 2279
Registriert: Mo 6. Sep 2004, 12:45
Ingress: Resistance
Wohnort: Nussschale
Kontaktdaten:

Beitrag von Lakritz » Di 22. Mär 2005, 09:56

Auf 'ne "Truppe" habe ich eigentlich keine Lust... aber vielleicht leiht mir mal jemand ein starkes Leuchtgerät... ;)
Bild

Werbung:
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22638
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Di 22. Mär 2005, 12:03

Gibt es eigentlich bestimmte Kriterien, nach denen ausgewählt wird, wer auf Anfrage die Beschreibung erhält? Jeder? Jeder mit mehr als n Found-Logs?
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
º
Geoguru
Beiträge: 3438
Registriert: Mi 11. Feb 2004, 21:03
Wohnort: Port Melbourne, VIC
Kontaktdaten:

Beitrag von º » Di 22. Mär 2005, 12:52

Also bei HDR3 und ME gibt's Kriterien ... die sind aber nicht öffentlich.
Bild

account_deleted

Beitrag von account_deleted » Di 22. Mär 2005, 15:51

Das ist ja wie ein Türsteher in der Disco :evil:
Gibt es nicht auch Caches nur für Premium-Member ?
Irgendwie hatte ich soetwas gelesen.
Dann wird der "Rest" zumindest offiziell draußen gehalten und die selektierte Elite ist unter sich.
Bin selber übrigens nur "normales" GC-Mitglied und werde das voraussichtlich auch nicht ändern.

DocW
Geowizard
Beiträge: 2328
Registriert: Fr 23. Jul 2004, 17:03

Beitrag von DocW » Di 22. Mär 2005, 16:13

Bittebittebitte den Link zur Originaldiskussion!!! Sonst grüsst ewig das Murmeltier.......
inactive account.

Benutzeravatar
º
Geoguru
Beiträge: 3438
Registriert: Mi 11. Feb 2004, 21:03
Wohnort: Port Melbourne, VIC
Kontaktdaten:

Beitrag von º » Di 22. Mär 2005, 16:35

DocW hat geschrieben:Bittebittebitte den Link zur Originaldiskussion!!! Sonst grüsst ewig das Murmeltier.......
garkein Problem:

http://www.geocache-forum.de/viewtopic.php?t=524
Bild

Lotti
Geomaster
Beiträge: 526
Registriert: Sa 19. Feb 2005, 18:03
Wohnort: Hanstedt
Kontaktdaten:

Beitrag von Lotti » Di 22. Mär 2005, 16:42

Oh,

bitte: -> click mich <-

aber Spass beiseite, ich würde es auch nicht erbaulich finden vor dem Cache suchen auf eine Antwortmail warten zu müssen. Dafür komme ich zu selten und zu spontan los (Gruss von der Familie) um das auch noch einplanen zu können.

Gruss Volkmar
Bild

Lotti
Geomaster
Beiträge: 526
Registriert: Sa 19. Feb 2005, 18:03
Wohnort: Hanstedt
Kontaktdaten:

Beitrag von Lotti » Di 22. Mär 2005, 16:49

Sorry,

teamguzbach.org hat geschrieben:Also bei HDR3 und ME gibt's Kriterien ... die sind aber nicht öffentlich.


da juckt es mich aber ganz stark auf den SBA-Button zu drücken. Oder ändert den Status in einen Event-Cache, ach ne das geht ja nicht. Die neuen Regeln schreiben ja auch dort vor das es offen für jeden sein soll.

Kopfschüttelnd,

Volkmar
Bild

Benutzeravatar
º
Geoguru
Beiträge: 3438
Registriert: Mi 11. Feb 2004, 21:03
Wohnort: Port Melbourne, VIC
Kontaktdaten:

Beitrag von º » Di 22. Mär 2005, 17:00

Nur die Kriterien sind nicht öffentlich ... ich werde einem Cacher, der die Koordinaten nicht bekommt jeweils sagen warum er sie nicht bekommt. Sollte jemand einen sinnvollen und praktikablen Vorschlag machen, wie ich sonst meinen Cache vor Abrissbirnen schützen kann, dann werde ich ganz sicher die bisherige Anmelderegelung über Bord werfen.


Ansonsten viel Spaß beim SBA-posten :wink:

(... für alle die es nicht wissen: Es steht zwar nicht in den Guidelines, aber im Approverforum hat man sich darauf geeinigt Anmeldecaches nicht zu genehmigen. In Deutschland wird bisher vermutlich aufgrund der geringen Anzahl und der Intention der Owner (den Cache schützen) großzügig darüber hinweggesehen)
Bild

DocW
Geowizard
Beiträge: 2328
Registriert: Fr 23. Jul 2004, 17:03

Beitrag von DocW » Di 22. Mär 2005, 17:10

Doch noch in diesem Thread:

Diese Gründe kann ich voll nachvollziehen! Es spricht zwar nicht unbedingt für eine robuste Cache-Konstruktion, aber der Zweck mag die Mittel heiligen.

Nur zum Anfang des Threads hättest Du dich fast in die Paranoia-Ecke reinargumentiert, da wärst Du nur schwerlich wieder rausgekommen.
inactive account.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder