45m auch von U-Bahnen?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Hubatt
Geomaster
Beiträge: 580
Registriert: So 18. Sep 2005, 18:48

Beitrag von Hubatt » Mi 28. Nov 2007, 22:56

Carsten hat geschrieben:So wie der Großteil arbeitet, haben die vorgestern das erste Mal was vom Cachen gehört.

LOL! Ymmd.

Werbung:
greiol
Geoguru
Beiträge: 4905
Registriert: Di 22. Nov 2005, 10:26

Beitrag von greiol » Do 29. Nov 2007, 00:32

eigengott hat geschrieben:http://de.wikipedia.org/wiki/Rheinuferbahn

Also das ist ja nun wirklich ein Kölner Problem, oder?

greiol
Geoguru
Beiträge: 4905
Registriert: Di 22. Nov 2005, 10:26

Re: 45m auch von U-Bahnen?

Beitrag von greiol » Do 29. Nov 2007, 00:44

Taximuckel hat geschrieben:ich denke, nur die Bahnschienen, die auch in "Google-Maps" zu sehen sind, sind "bähbäh".

also ich hätte da "bahnschienen" die in google maps zu sehen sind, bei denen der bahnbetrieb aber 1971 eingestellt wurde und bei denen eine ortsbegeheung durchaus die möglichkeit bietet das alte gleisbett (ohne schienen) an den stellen zu erkennen die noch nciht vollständig von der natur zurück erobert wurden.

fazit: vergiss "Google-Maps" spätestens in der deutschen provinz.

kruemelmonster
Geomaster
Beiträge: 614
Registriert: Mi 29. Sep 2004, 17:37

Beitrag von kruemelmonster » Do 29. Nov 2007, 00:44

radioscout hat geschrieben:Ich habe nichts vor staatlichen Stellen zu verbergen.


Du würdest auch einen Schlüssel zu Deiner Wohnung und Deinem Schlafzimmer beim nächsten Ordnungsamt oder der nächsten Polizeidienststelle hinterlegen?
Vielleicht hast Du gerde nichts zu verbergen, aber auch Du hast Deine grundgesetzlich geschützte Privatsphäre gegen den fortschreitenden staatlichen Zugriff unter Scheinbegründungen wie Terrorgefahr, Sozialbetrug, ..., zu verteidigen!
8|

Benutzeravatar
London Rain
Geowizard
Beiträge: 1797
Registriert: Mo 31. Mai 2004, 22:08
Kontaktdaten:

Beitrag von London Rain » Do 29. Nov 2007, 12:07

Leute, die meinen, dass sie nichts zu verbergen haben frage ich immer, ob sie zuhause Gardinen an den Fenstern haben.
Bild

Christian und die Wutze
Geoguru
Beiträge: 6141
Registriert: Di 24. Jan 2006, 08:29
Wohnort: 52538 Gangelt
Kontaktdaten:

Beitrag von Christian und die Wutze » Do 29. Nov 2007, 12:10

London Rain hat geschrieben:Leute, die meinen, dass sie nichts zu verbergen haben frage ich immer, ob sie zuhause Gardinen an den Fenstern haben.
Haben wir nicht, aber ich lasse niemanden (freiwillig) auf meine Rechner... 8)
persönlicher Held des Tages[TM] und Spielverderber

Du möchtest auch Spielverderber sein? Bitte schön.

DocW
Geowizard
Beiträge: 2328
Registriert: Fr 23. Jul 2004, 17:03

Beitrag von DocW » Do 29. Nov 2007, 12:33

Christian und die Wutze hat geschrieben:
London Rain hat geschrieben:Leute, die meinen, dass sie nichts zu verbergen haben frage ich immer, ob sie zuhause Gardinen an den Fenstern haben.
Haben wir nicht, aber ich lasse niemanden (freiwillig) auf meine Rechner... 8)

hehe, du zählst nicht, du bist ja fast Niederländer (oder auf niederländischem Gebiet)
http://de.wikipedia.org/wiki/Gardinensteuer
inactive account.

Christian und die Wutze
Geoguru
Beiträge: 6141
Registriert: Di 24. Jan 2006, 08:29
Wohnort: 52538 Gangelt
Kontaktdaten:

Beitrag von Christian und die Wutze » Do 29. Nov 2007, 12:40

So gesehen... :lol:

Allerdings möchte ich noch mal betonen, dass die nächste Grenze zu den Niederlanden immerhin 2.5 km von unserem Haus entfernt ist!
persönlicher Held des Tages[TM] und Spielverderber

Du möchtest auch Spielverderber sein? Bitte schön.

DerBlaueReiter
Geocacher
Beiträge: 144
Registriert: Mo 20. Nov 2006, 18:47

Beitrag von DerBlaueReiter » Do 29. Nov 2007, 13:01

Christian und die Wutze hat geschrieben:Allerdings möchte ich noch mal betonen, dass die nächste Grenze zu den Niederlanden immerhin 2.5 km von unserem Haus entfernt ist!

.oO(Und auf welcher Seite ist das Haus? ;))
Bild Bild

TantchensOnkelchen
Geowizard
Beiträge: 1262
Registriert: Di 17. Okt 2006, 11:41

Beitrag von TantchensOnkelchen » Do 29. Nov 2007, 13:08

tituz hat geschrieben:
BlackyV hat geschrieben:Wieso müssen sich bei der Abstandsregel eigentlich immer Käscher und Reh-Viewer krumm machen? Es geht auch anders!


Lustige Verwerfung in den Schienen... wie entsteht denn sowas? :D




Vermutlich Wärmeausdehnung.
Zwei Starrachsen, vier Blattfedern und die Himmelsrichtung auf dem GPS ...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder