Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

FTF-Kindergarten...

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

morsix
Geowizard
Beiträge: 2919
Registriert: Do 3. Jun 2004, 09:37
Kontaktdaten:

Beitrag von morsix » So 9. Dez 2007, 12:10

Schön das das Thema jetzt wieder beim FTF Kindergarten angelangt ist :)

Auch in Mesas und meinem Raum gabs wegen FTF schon mal geplänkel, nämlich weil ein fixer FTF durch opencaching erledigt wurde. eine gc.only cacher meinte dann, der FTF wäre ungültig, da der cache bei gc.com noch nicht gelistet war :)

Das ist ebenfalls Kindergarten ohne Ende ;)

Grüße
Rudi
Die Kinder des Kometen küssen die blaue Perle
Palm? Geotools!
Umbau Palm 32GB
Bild

Werbung:
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23208
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » So 9. Dez 2007, 12:34

Marktlücke entdeckt: childrenscaching.com
Da gibt es dann Sonderpünktchen für die verschiedensten FTFs:
Erster im Logbuch, erster im Onlinelog, erster in jedem Monat, erster, der den Cache besoffen findet, erster, der ihn nüchtern findet usw.

Und wer 1000 FTF-Pünktchen hat, bekommt als Belohnung 5 Gummibärchen.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
wallace&gromit
Geoguru
Beiträge: 3483
Registriert: Sa 28. Mai 2005, 23:58
Wohnort: Burglengenfeld

Beitrag von wallace&gromit » So 9. Dez 2007, 12:37

Oder eine Gratis Jahresmitgliedschaft bei GPS-Adventures, damit er endlich seine gravierten Cachebehälter in den Wald legen kann! :twisted:
Here we all are, born into a struggle, to come so far but end up returning to dust.

Benutzeravatar
DunkleAura
Geowizard
Beiträge: 1848
Registriert: So 9. Sep 2007, 11:10
Kontaktdaten:

Beitrag von DunkleAura » So 9. Dez 2007, 15:41

radioscout hat geschrieben:Marktlücke entdeckt: childrenscaching.com ... Und wer 1000 FTF-Pünktchen hat, bekommt als Belohnung 5 Gummibärchen.
*loool* Der ist gut, aber Dir sei versichert, da würden mehr mitmachen als Du denkst.

Es ist doch schon so vom Kindesalter an bis ach immer...
Das "lälälä ich war der erste" (erste kann auch durch "besser wie ihr", "schneller wie ihr" usw... ausgetauscht werden.
Ich vermute in dem Punkt bleiben die meisten ewige Kinder.

Und falls Du diese Seite wirklich machst, und "Kindergärtner" brauchst, melde ich mich dafür unter der Bedingung, dass ich virtuelle Schnuller verteilen kann :D

Derjenige wo 1000 Schnuller hat bekommt dann zum Trost einen extra FTF Punkt :P

Soll doch jeder FTF im Log schreiben dürfen und sich so betiteln. Aber the one and only FTF hat derjenige, der zuhause die "FTF Urkunde" hat und dann dem gepläre zu schaut, eine Woche später schreibt: "So meine Kleinen, ich habe den FTF die Urkunde liegt bereits eine Woche da bereit zum Loggen." :D
Use http://coord.ch/ the Multi Waypoint Redirector
Bild Bild

spun
Geomaster
Beiträge: 770
Registriert: Fr 4. Nov 2005, 14:36

Beitrag von spun » So 9. Dez 2007, 20:31

Mal schauen wann es die ersten Handgreiflichen Auseinandersetzungen am Cache gibt.... und ein Muggel filmt das ganze dann zufällig und stellt es bei youtube ein. 8)

Ja das wäre doch mal was, Zähne als Trade Items für den Bronzefinder. :lol: :lol:
Bild

Benutzeravatar
Lakritz
Geowizard
Beiträge: 2279
Registriert: Mo 6. Sep 2004, 12:45
Ingress: Resistance
Wohnort: Nussschale
Kontaktdaten:

Beitrag von Lakritz » So 9. Dez 2007, 20:36

spun hat geschrieben:Mal schauen wann es die ersten Handgreiflichen Auseinandersetzungen am Cache gibt.... und ein Muggel filmt das ganze dann zufällig und stellt es bei youtube ein. 8)
Das ist mal eine schöne Idee! :D
Bild

Benutzeravatar
Grauer Star
Geowizard
Beiträge: 1411
Registriert: So 3. Dez 2006, 13:45
Wohnort: 55411 Bingen Mäuseturm
Kontaktdaten:

Beitrag von Grauer Star » So 9. Dez 2007, 20:41

Ich glaube da drehe ich, beim nächsten FTF, mal ein Filmchen...... so zur allgemeinen Belustigung :mrgreen: :wink:
Grüße aus Bingen,
Mahatma Grauer Star der Beleuchtete aka Sturnus Canus, bekannt aus Funk & Fernsehen
Bild Bild

Mystphi
Geocacher
Beiträge: 140
Registriert: Di 11. Okt 2005, 02:09
Wohnort: 22043 Hamburg

Re: FTF-Kindergarten...

Beitrag von Mystphi » Mo 10. Dez 2007, 16:52

Mensa2 hat geschrieben:Was mich aber den Kopf schütteln lässt, sind die "Dramen" die sich (BUNDESWEIT-gilt sogar eher nicht für München :wink: ) manchmal in den Logs abspielen wenns mit der Jagd nicht ganz geklappt hat. Sei es weil der Cache zwischendurch zurückgenommen, dann aber wieder veröffentlich wurde, "vorab" auf Opencaching war, speziell für Events gelegt wurde oder im Forum angekündigt wurde.
Wenn dann noch rumgeheult wird, oben genannte Beispiele wären Spielverderberei, oder z.B der "eine" wäre verbotenerweise mit dem Auto durch die Anliegerstraße gefahren und so den redlichen Fußgänger um seine Trophäe gebracht etc. pp. :roll:
(ich denke ihr kennt ähnliche Beispiele)
wirds doch peinlich.
OK, dann wolln wir mal die Katze aus dem Sack lassen. Ich wollte es ja lange Zeit nicht wahrhaben, aber dann hab ich mal genau darüber nachgedacht und bin zu dem Ergebnis gekommen: Ja, ich bin ein FTF - Jäger! Vielleicht nicht sehr intensiv, aber auf jeden Fall nachvollziehbar. Aber warum? Hier mal ein paar Gründe, die ich ebenfalls durch längeres "das eigene Verhalten beobachten" herausgefunden habe:

1.) Der schnellste sein. Ist zwar in Zeiten von Premium Notifikation nicht ganz fair, aber es gibt ja genügend "Gleichgestellte" (Gleichgeschaltete wollte ich jetzt nicht verwenden :wink: ). Das hat was von Wettkampf.

2.) Nur der Erste hat den Cache definitiv und nachweislich ohne weitere Hilfe aus Logeinträgen und Telefonjokern gefunden. Für einen Hardcorecacher (jemand, der aus Prinzip einen Cache zunächst ohne Zusatzinfo finden will) gibt es kaum eine größere Genugtuung.

3.) Nur der Erstfinder findet den Cache in exakt dem Zustand, wie es vom Owner vorgesehen war.

4.) Manchmal gibt es eine Urkunde oder einen Bonus zu erhaschen.

Ich freu mich jedenfalls immer diebisch, wenn mir ein FTF gelungen ist. Und wenn nicht, dann wird auch schonmal ein wenig rumgejammert. Dass so etwas aber in der regel nicht wirklich ernst gemeint ist bzw. sein kann, müsste der Threadersteller eigentlich selbst ableiten können:
Mensa2 hat geschrieben:Und wofür? Seine FTF-Statistiken erstellt doch jeder für sich selber,oder?
So ist es! Ein FTF ist ungefähr genau soviel wert wie der Gewinn einer Partie Mensch-Ärgere-Dich-Nicht. Und trotzdem: Ich habe schon erwachsene Menschen gesehen, die nach einer verloreren Partie das Spielbrett auf den Boden geworfen haben. Aber mal ehrlich: Darüber kann ich mich köstlich amüsieren (sofern ich nicht gerade bei Mensch-Ärgere-Dich-Nicht verloren hab :wink: ).

Gruß
Gerald

morsix
Geowizard
Beiträge: 2919
Registriert: Do 3. Jun 2004, 09:37
Kontaktdaten:

Beitrag von morsix » Mo 10. Dez 2007, 18:07

Mensa hat schon recht. Ich für meinen Teil freue mich auch über jeden FTF, aber gegreine weils ja in oc.de zuerst auftauchte und das unfair wäre ... das ist oberpeinlich. Jeder hat die Chance, bei oc.de einen account anzulegen und man bekommt die notificationmail hier sogar umsonst. Kostet grad mal 10 Minuten Anmeldeprozedere. Forum lesen kann auch jeder ...

Also, wenn mich jemand anheult weil ich im unfairerer Weise dank anderer Werkzeuge als gc.com den FTF weggeschnappt hab, dann soll er halt flennen diese Heulsuse - kein Erbarmen :)

Und, wie oft wurde mir schon der FTF 10 Minuten vor der Nase weggekrallt, weil ich mit dem Rad und der andere mit dem Auto fuhr? Soll ich jetzt auch weinen?

Bäh, ist ja voll peinlich!

Wenn aber ein FTF geschafft ist, bin ich auch irgendwie glücklich, aus den von Mystphi genannten Gründen ...

Grüße
Rudi
Die Kinder des Kometen küssen die blaue Perle
Palm? Geotools!
Umbau Palm 32GB
Bild

Benutzeravatar
Sir Hugo
Geomaster
Beiträge: 788
Registriert: Mi 12. Okt 2005, 19:07

Re: FTF-Kindergarten...

Beitrag von Sir Hugo » Mo 10. Dez 2007, 20:02

Mystphi hat geschrieben: 1.) Der schnellste sein. Ist zwar in Zeiten von Premium Notifikation nicht ganz fair, aber es gibt ja genügend "Gleichgestellte" (Gleichgeschaltete wollte ich jetzt nicht verwenden :wink: ). Das hat was von Wettkampf.
Yessss! Und wenn man es schafft, als Nicht-zahlender-Basis-Fußvolk-Cacher hin und wieder mal der Erste zu sein, dann ist es noch mal so schön! 8) An dieser Stelle oute ich mich auch mal als Gelegenheits-FTF-Abstauber (z.B. in der dünn besiedelten Cache-Diaspora, oder wenn die Trauben für die "Jäger" zu hoch hängen.... :twisted: )
Unsere geocaching Eckpunkte:
Norden: Reykjavik, Island N 64°07.832 W 021°55.117
Süden: Kapstadt, Südafrika S 33°53.998 E 018°25.510
(Nord-)Osten: St. Petersburg, Russland N 59°55.209 E 030°22.958
Westen: Key West, Florida N 24°33.664 W 081°48.104

Antworten