Verlinkung gc.com

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

geometer42
Geomaster
Beiträge: 767
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 11:23
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von geometer42 » Mi 5. Dez 2007, 17:27

Grampa65 hat geschrieben:Viel Erfolg. :D

Danke, danke. Das Schicksal der Erde hängt ja nicht davon ab und immerhin war Philipp vor 3 Tagen noch bei gc eingeloggt. :D

Werbung:
eigengott
Geowizard
Beiträge: 1962
Registriert: Do 24. Nov 2005, 21:56
Wohnort: Köln

Beitrag von eigengott » Mi 5. Dez 2007, 17:30

carhu hat geschrieben:Aber stimmt das denn wirklich, dass es nur 5 Nachtcaches in Berlin gibt?


Im Cachewiki sind sechs gelistet.

Fedora
Geowizard
Beiträge: 1138
Registriert: Mo 30. Jul 2007, 17:42
Wohnort: 9....
Kontaktdaten:

Beitrag von Fedora » Mi 5. Dez 2007, 17:41

eigengott hat geschrieben:
carhu hat geschrieben:Aber stimmt das denn wirklich, dass es nur 5 Nachtcaches in Berlin gibt?


Im Cachewiki sind sechs gelistet.


"Happy Helloween" ist gar kein Nachtcache, "Das Georinth" laut Beschreibung "als Nachtcache geeignet". Dafür fehlt der "Rote Bonus" beim Cachewiki.
Zuletzt geändert von Fedora am Mi 5. Dez 2007, 17:48, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

carhu
Geomaster
Beiträge: 381
Registriert: Sa 19. Feb 2005, 16:42
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von carhu » Mi 5. Dez 2007, 17:43

eigengott hat geschrieben:Im Cachewiki sind sechs gelistet.

Tatsächlich, aber Das Georinth ist wohl ein Night&Day und bei Happy Halloween bin ich mir ebenfalls nicht ganz sicher, da es ein Tradi ist.

Edit: Da war Fedora schneller. :lol:
Bild

geometer42
Geomaster
Beiträge: 767
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 11:23
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von geometer42 » Mi 5. Dez 2007, 17:51

Mehr als diese 5 sind mir im Moment nicht gegenwärtig.

Von den Caches im Wiki kannst du "Happy Halloween" streichen, das war noch nie ein Nachtcache. "Das Georinth" ist nach Beschreibung auch nur ein halber und "Michael" wird seinem Kumpel "Luzifer" sicher sehr bald ins Archiv folgen.

Ich hoffe sehr, dass das Prunkstück unserer Nachtcaches "Lichter in der Stadt" bald wieder aus dem Archiv geholt wird. Der Owner hat jedenfalls eine Wiederherstellung versprochen und es gibt einige, die es kaum erwarten können.

carhu
Geomaster
Beiträge: 381
Registriert: Sa 19. Feb 2005, 16:42
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von carhu » Mi 5. Dez 2007, 18:07

geometer42 hat geschrieben:Mehr als diese 5 sind mir im Moment nicht gegenwärtig.

Danke für die Info.
Bild

eigengott
Geowizard
Beiträge: 1962
Registriert: Do 24. Nov 2005, 21:56
Wohnort: Köln

Beitrag von eigengott » Mi 5. Dez 2007, 18:08

Naja, angesichts der vielen Bahngleise soll es in Berlin ja ohnehin schwierig sein, überhaupt einen Cache zu legen.

Fedora
Geowizard
Beiträge: 1138
Registriert: Mo 30. Jul 2007, 17:42
Wohnort: 9....
Kontaktdaten:

Beitrag von Fedora » Mi 5. Dez 2007, 18:12

eigengott hat geschrieben:Naja, angesichts der vielen Bahngleise soll es in Berlin ja ohnehin schwierig sein, überhaupt einen Cache zu legen.


Viel schwerer als die Bahngleise machen es einem die vielen anderen Cacher und die furchtbar vielen überflüssigen Leute in so einer Hauptstadt (Muggelalarm überall wo's hübsch ist). *grummel*

Gruß
Fedora (nach wie vor auf der Suche nach einem kleinen unbelegten Dosenloch im großen Berliner Stadtgebiet)
Bild

Benutzeravatar
mortes porta vitae
Geocacher
Beiträge: 267
Registriert: Di 19. Apr 2005, 20:10
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von mortes porta vitae » Do 6. Dez 2007, 07:00

Mahlzeit,

da ich meinen Gothic 2 archivieren musste, habe ich mich entschlossen einen neuen Nachtcache zu legen. Die Aufgabe ist schon fertig, Requisiten zu 90% vorhanden, Location auch schon grob festgelegt.

Da ich aber neben der regulären Arbeit noch eine weitere Ausbildung mache, wird es noch etwas dauern bis der Cache fertig ist.

Dabei fällt mir ein, das ich vor vielen Monden (Temperaturen waren höher, Röcke kürzer) einen Lost Place Cache in Berlin gelegt habe.. Ich werde mal schauen ob der Cache noch da ist und ihn dann eventuell mal online stellen. Glatt vergessen das Teil. :oops: Wird wohl eine wohlbekannte Diskussion aufkommen lassen. :wink:

Gruß

Oliver
Bild Bild

geometer42
Geomaster
Beiträge: 767
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 11:23
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von geometer42 » Do 6. Dez 2007, 11:19

mortes porta vitae hat geschrieben:... habe ich mich entschlossen einen neuen Nachtcache zu legen. ...


Zur Zeit eine echte Marktlücke.
Ich bin gespannt. :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder