Der 1000. Cache

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Midnattsol
Geocacher
Beiträge: 19
Registriert: Di 21. Nov 2006, 09:21
Wohnort: 25876 Schwabstedt

Der 1000. Cache

Beitrag von Midnattsol » Sa 22. Dez 2007, 13:29

Hallo Leute.

Mein 1000. Cache rückt näher.

Dieser 1000er sollte kein 08/15 werden, nein... etwas Besonderes.

Wer kann mir einen besonders schönen Cache empfehlen.
Bitte keine Kletter- oder Tauchcaches. Das liegt mir nicht.

Wohne zwar in NF, fahre aber für diesen Einen, Meilenweit, innerhalb Deutschlands.

Viele Grüße

Midnattsol

Werbung:
Zai-Ba
Geowizard
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 20. Okt 2004, 16:21
Wohnort: 63542 Hanau
Kontaktdaten:

Beitrag von Zai-Ba » Sa 22. Dez 2007, 14:28

Tja, was empfiehlt man nem 1000er Kandidaten :?

Spontan ist mir da Zwege 3 eingefallen. Der liegt aber leider nicht in Deutschland
Abenteuer ist eine von der richtigen Seite betrachtete Strapaze.
Gilbert Keith Chesterton (1874-1936)

Benutzeravatar
muggleschreck
Geocacher
Beiträge: 213
Registriert: Mo 9. Jul 2007, 02:03
Wohnort: Darmstadt

Beitrag von muggleschreck » Sa 22. Dez 2007, 14:57

Würde Dir GCWFDY empfehlen, der ja auch nicht soo weit entfernt ist!
Oder schau Dich in den einschlägigen Bookmarklisten um...

Benutzeravatar
Lakritz
Geowizard
Beiträge: 2279
Registriert: Mo 6. Sep 2004, 12:45
Ingress: Resistance
Wohnort: Nussschale
Kontaktdaten:

Beitrag von Lakritz » Sa 22. Dez 2007, 14:57

Zai-Ba hat geschrieben:Tja, was empfiehlt man nem 1000er Kandidaten :?

Einen Tradi an 'ne Leitplanke. Das ist Kult. :lol:
Bild

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22786
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Sa 22. Dez 2007, 16:16

Lakritz hat geschrieben:Einen Tradi an 'ne Leitplanke. Das ist Kult. :lol:

Wenn es ein Kultcache sein soll: nimm einen von den HF-Caches.

Nach dem, was man darüber liest, ist "Batteries not included" was besonderes. Der liegt irgendwo bei MG oder VIE?
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Oliver
Geowizard
Beiträge: 1482
Registriert: Di 13. Sep 2005, 17:26

Beitrag von Oliver » Sa 22. Dez 2007, 16:30

Vielleicht ist ja einer dabei:
Besondere Caches

D-Buddi

Re: Der 1000. Cache

Beitrag von D-Buddi » Sa 22. Dez 2007, 17:48

Midnattsol hat geschrieben:Hallo Leute.

Mein 1000. Cache rückt näher.

Dieser 1000er sollte kein 08/15 werden, nein... etwas Besonderes.

Wer kann mir einen besonders schönen Cache empfehlen.
Bitte keine Kletter- oder Tauchcaches. Das liegt mir nicht.

Wohne zwar in NF, fahre aber für diesen Einen, Meilenweit, innerhalb Deutschlands.

Viele Grüße

Midnattsol


Einen Cosmic Bob, z.B. "The Lair of Cerberus", ist allerdings schon recht anstrengend...

MfG Jörg

Carstens-Bande
Geocacher
Beiträge: 89
Registriert: Do 20. Apr 2006, 15:47
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von Carstens-Bande » Sa 22. Dez 2007, 20:35

Hallo Ralf,

wenn du wirklich wirklich ein bisschen weiter fahren willst, dann kann ich dir hier bei uns in der Ecke folgende 2 Caches wirklich ans Herz legen.

1. Batteries not included http://www.geocaching.com/seek/cache_details.aspx?guid=a3065808-da06-4395-a83a-ae419f3be5d5

2. Die drei ??? und die verschwundenen Münzen
http://www.geocaching.com/seek/cache_details.aspx?guid=1a7f45fd-7134-4f24-abc3-01374cc1e443

Falls du noch ein paar Infos brauchst, kannst du dich gerne bei uns melden.

Viele Grüße in den hohen Norden,

Die Carstens-Bande

Benutzeravatar
schnitzel_de
Geocacher
Beiträge: 178
Registriert: Mo 8. Jan 2007, 15:24

Beitrag von schnitzel_de » Sa 22. Dez 2007, 21:28

...für den tausender muss es natürlich was besonderes sein...
ist doch klar...t5er würden mir einige einfallen...aber...
oh doch, da gibt es was...

der final bau gott himself...dgumg...
http://www.geocaching.com/profile/?guid ... a2dd52b5a5

ich bin mir 100% sicher, dass es deutschlandweit, evtl. weltweit keinen besseren final meister gibt...

und für den tausender darf es dann auch nur der silberberg oder der sauberg sein...

viele grüße
schnitzel

GeoFaex
Geowizard
Beiträge: 2046
Registriert: Di 2. Aug 2005, 04:42
Wohnort: 74626 Bretzfeld
Kontaktdaten:

Beitrag von GeoFaex » Sa 22. Dez 2007, 22:27

schnitzel_de hat geschrieben:der final bau gott himself...dgumg...
http://www.geocaching.com/profile/?guid ... a2dd52b5a5

ich bin mir 100% sicher, dass es deutschlandweit, evtl. weltweit keinen besseren final meister gibt...

und für den tausender darf es dann auch nur der silberberg oder der sauberg sein...

Ja, mit den beiden "Dosen" kann man nix verkehrt machen. Zum Abschluss dann am besten noch den Wellingtonie machen um wieder etwas runterzukommen :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder