Der 1000. Cache

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
mic@
Geoguru
Beiträge: 7088
Registriert: Fr 17. Feb 2006, 20:56
Ingress: Enlightened
Wohnort: 14167 Berlin

Re: Der 1000. Cache

Beitrag von mic@ » So 23. Dez 2007, 00:03

Midnattsol hat geschrieben:Dieser 1000er sollte kein 08/15 werden, nein... etwas Besonderes.

Wäre Berlin zu weit weg für Dich?
Falls nicht, dann hier ein Cache, der äußerst passend ist :D
Herzlichen Glückwunsch zum anstehenden Millennium, Mic@

Werbung:
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22748
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » So 23. Dez 2007, 00:11

Probiere doch mal was ganz besonderes:
Ignoriere die Zahlen, zähle die letzten Caches bewußt nicht und mach den 1000. Cache wie jeden anderen auch. Ohne zu wissen, daß es der 1000. ist. Ohne besondere Erwähnung, Hervorhebung usw.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
widdi
Geowizard
Beiträge: 1598
Registriert: So 9. Apr 2006, 11:09
Wohnort: Gochsheim
Kontaktdaten:

Re: Der 1000. Cache

Beitrag von widdi » So 23. Dez 2007, 11:01

mic@ hat geschrieben:
Midnattsol hat geschrieben:Dieser 1000er sollte kein 08/15 werden, nein... etwas Besonderes.

Wäre Berlin zu weit weg für Dich?
Falls nicht, dann hier ein Cache, der äußerst passend ist :D
Herzlichen Glückwunsch zum anstehenden Millennium, Mic@


der ist ja mal cool.. solche Legespiele hatte ich als Kind immer gern.. und jetzt darf ich noch nicht.. fehlen noch gut 770 *seufz* :P
BildBild

morsix
Geowizard
Beiträge: 2919
Registriert: Do 3. Jun 2004, 09:37
Kontaktdaten:

Beitrag von morsix » So 23. Dez 2007, 11:45

radioscout hat geschrieben:Probiere doch mal was ganz besonderes:
Ignoriere die Zahlen, zähle die letzten Caches bewußt nicht und mach den 1000. Cache wie jeden anderen auch. Ohne zu wissen, daß es der 1000. ist. Ohne besondere Erwähnung, Hervorhebung usw.


Für meinen 500er wollte ich auch was besonderes machen. Ergeben hat sich dann, auf einer Cachetour mit einem Freund wurde es halt irgendeiner. In diesem Fall der Final von einem länsgt archivierten Nachtcache, der zufällig ein paar Meter neben einem Final eines neuen Multis noch als Dose vorhanden war :)

Fand ich dann auch ganz witzig ...

Grüße
Rudi
Die Kinder des Kometen küssen die blaue Perle
Palm? Geotools!
Umbau Palm 32GB
Bild

Midnattsol
Geocacher
Beiträge: 19
Registriert: Di 21. Nov 2006, 09:21
Wohnort: 25876 Schwabstedt

Beitrag von Midnattsol » So 23. Dez 2007, 13:00

Wow, so viele Antworten!!!!: :D

Werde erstmal Weihnachten feiern und mir einen aussuchen.

Obwohl der Tipp von radioscout auch nicht ohne ist.

Hab ja noch ein bisschen Zeit :lol:

Vielen Dank für die zahlreichen Antworten.

Frohe Weihnachten, happy caching und guten Rutsch ins neue Jahr.

Midnattsol

Benutzeravatar
DL3BZZ
Geoguru
Beiträge: 3754
Registriert: Di 15. Feb 2005, 15:45
Kontaktdaten:

Beitrag von DL3BZZ » So 23. Dez 2007, 18:27

Es gibt auch viele, denen der 1k gelegt wird, nicht nur mir. Aber es kommt da auch immer drauf an, wie viele Cacher es in der Umgebung es gibt u. wie aktiv sie sind.

Viel Erfolg für den 1k
Bis denne
Lutz, DL3BZZ
Bild

Maike2503
Geocacher
Beiträge: 35
Registriert: So 6. Mai 2007, 17:51

Beitrag von Maike2503 » So 23. Dez 2007, 19:23

Hallo Midnattsol,

wie wäre es mit marktweib´s Millennium von B4TW?
(http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... 73fae1cc6b)

Liebe Grüße
Maike

Benutzeravatar
blackbeard69
Geomaster
Beiträge: 780
Registriert: Do 10. Mai 2007, 20:50
Wohnort: 50354 Hürth

Re: Der 1000. Cache

Beitrag von blackbeard69 » So 23. Dez 2007, 20:40

Midnattsol hat geschrieben:Mein 1000. Cache rückt näher.

Dieser 1000er sollte kein 08/15 werden, nein... etwas Besonderes.

Wer kann mir einen besonders schönen Cache empfehlen.

Wenn Du von der Waterkant kommst: Master of Navigation. Geocaching mit dem Sextanten... ich fand ihn ganz toll, wie Dampflokfahren im Zeitalter der Elektrolokomotive. Richtig schön nostalgisch.

Thomas
Der Weg ist das Ziel; die Dose der Anlass, ihn zu gehen.

D-Buddi

Beitrag von D-Buddi » So 23. Dez 2007, 22:16

Midnattsol hat geschrieben:Wow, so viele Antworten!!!!: :D


also ich hatte das Glück meine 1000 im Harzurlaub machen zu können. Zwar war der geplante oben auf dem Brocken nicht zu finden, so führte das Glück dazu die 1000 auf fast genau 1000 Meter Höhe machen zu können an einem wunderschönen Cache mitten im Naturschutzgebiet.

Ich muß gestehen ich freu mich heute noch darüber das es ein besonderer war, der genau wie der Erste wohl immer im Gedächtnis haften bleibt. Die 2000 war wieder ein Besonderer aber der hat dann doch irgendwie schon nicht mehr den gleichen Reiz wie die 1000.

MfG Jörg

Benutzeravatar
eliminator0815
Geowizard
Beiträge: 2494
Registriert: Di 6. Sep 2005, 12:37
Wohnort: 39288
Kontaktdaten:

Beitrag von eliminator0815 » Mo 24. Dez 2007, 14:31

Eines steht fest: Bei meinem 1000. Cache (falls ich den mal erreiche) werde ich keinen Multi über -zig Stationen suchen, weder rätseln noch Zaunlatten zählen, auch nicht klettern und schon gar nicht wandern! Und mathematische Aufgaben jeglicher Art mußte ich der Schule lösen....
Bild

Leben heißt, unterwegs zu sein. Nicht, möglichst schnell anzukommen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder