NM-Log - der Bleistift ist stumpf

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

geometer42
Geomaster
Beiträge: 767
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 11:23
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von geometer42 » Di 8. Jan 2008, 00:28

Fedora hat geschrieben:... - aber er ist im Archiv... ist doch irgendwie auch nicht der Sinn der Sache.


Da stimme ich dir zu und finde es bedauerlich, dass der Owner sich nicht mehr um seinen Cache kümmert.

Werbung:
Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13318
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von moenk » Di 8. Jan 2008, 00:46

Fedora hat geschrieben:...aber er ist im Archiv... ist doch irgendwie auch nicht der Sinn der Sache.

Find ich schon ok so - Platz für frische Caches!
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22765
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Di 8. Jan 2008, 00:59

Schade um viele schöne alte Caches.
Platz für neue Caches gibt es genug, i.A. 161 m neben einem anderen Cache.

Ich kenne leider einige sehr alte Caches, die leider im Archiv liegen, weil der Owner nicht schnell genug reagiert hat. Mir fällt aber keiner ein, der trotz Forderung "weg damit, damit da Platz für was neues ist" auch wirklich erneuert wurde.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

GeoFaex
Geowizard
Beiträge: 2046
Registriert: Di 2. Aug 2005, 04:42
Wohnort: 74626 Bretzfeld
Kontaktdaten:

Beitrag von GeoFaex » Di 8. Jan 2008, 04:20

Neuerdings wird schon SBA geloggt weil.....äh.....hmm.....ja warum eigentlich???
http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... y&decrypt=

Man könnte auch schreiben: Neues von F. :lol:

jmsanta
Geoguru
Beiträge: 4417
Registriert: So 20. Aug 2006, 22:02
Wohnort: NRW

Beitrag von jmsanta » Di 8. Jan 2008, 08:34

GeoFaex hat geschrieben:Neuerdings wird schon SBA geloggt weil.....äh.....hmm.....ja warum eigentlich???
http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... y&decrypt=

Man könnte auch schreiben: Neues von F. :lol:

:shock: :shock: :shock:
Mt 5,3-11 (Lut. '84)

Benutzeravatar
widdi
Geowizard
Beiträge: 1598
Registriert: So 9. Apr 2006, 11:09
Wohnort: Gochsheim
Kontaktdaten:

Beitrag von widdi » Di 8. Jan 2008, 11:57

GeoFaex hat geschrieben:Neuerdings wird schon SBA geloggt weil.....äh.....hmm.....ja warum eigentlich???
http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... y&decrypt=
Man könnte auch schreiben: Neues von F. :lol:


was hat n der geraucht? :shock: :shock: :shock:
BildBild

pullermann
Geomaster
Beiträge: 421
Registriert: Mo 11. Apr 2005, 23:36

Beitrag von pullermann » Di 8. Jan 2008, 17:37

Manche sind aber auch wirklich nicht totzukriegen :lol:
Und wenn man denkt, man hätte schon alles erlebt, gibt es garantiert wieder einen neuen Knaller 8) Also unser Heizungsbauer ist schon klasse!

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13318
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von moenk » Di 8. Jan 2008, 17:52

Dazu gehört natürlich auch ein Cache wo sich keiner so richtig drum kümmert - die Fuzlogs könnte man auch stumpf löschen.
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Christian und die Wutze
Geoguru
Beiträge: 6141
Registriert: Di 24. Jan 2006, 08:29
Wohnort: 52538 Gangelt
Kontaktdaten:

Beitrag von Christian und die Wutze » Di 8. Jan 2008, 17:56

Nur kann ein SBA nicht vom Owner gelöscht werden, oder?
persönlicher Held des Tages[TM] und Spielverderber

Du möchtest auch Spielverderber sein? Bitte schön.

El_Rolfo
Geomaster
Beiträge: 847
Registriert: So 5. Jun 2005, 10:24
Wohnort: Germany

Beitrag von El_Rolfo » Di 8. Jan 2008, 17:58

moenk hat geschrieben:Dazu gehört natürlich auch ein Cache wo sich keiner so richtig drum kümmert - die Fuzlogs könnte man auch stumpf löschen.


Kann ein Owner SBA-Logs löschen? Ich dachte nicht, kam allerdings auch noch nicht in die Verlegenheit.

Gruss Rolf

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder