Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Armchair Caching in Amerika - absolut unerwünscht

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Christian und die Wutze
Geoguru
Beiträge: 6141
Registriert: Di 24. Jan 2006, 08:29
Wohnort: 52538 Gangelt
Kontaktdaten:

Beitrag von Christian und die Wutze » Fr 11. Jan 2008, 13:43

Was hat das mit dem Vorhandensein oder Nichtvorhandensein von Englischkenntnissen zu tun? :wink:
persönlicher Held des Tages[TM] und Spielverderber

Du möchtest auch Spielverderber sein? Bitte schön.

Werbung:
eigengott
Geowizard
Beiträge: 1962
Registriert: Do 24. Nov 2005, 21:56
Wohnort: Köln

Beitrag von eigengott » Fr 11. Jan 2008, 13:48

TrickyMD hat geschrieben:Ein einfaches "loggen nur mit vor-Ort-Bild-Beweis erlaubt" im Listing würde die ganze Sache doch schon ändern.
Demnächst muss ich dann auch 'reinschreiben, daß ein GPS Empfänger für die Suche meiner Caches benötigt wird? :?

Benutzeravatar
Carsten
Geowizard
Beiträge: 2844
Registriert: Di 23. Aug 2005, 13:20

Beitrag von Carsten » Fr 11. Jan 2008, 14:02

eigengott hat geschrieben:Demnächst muss ich dann auch 'reinschreiben, daß ein GPS Empfänger für die Suche meiner Caches benötigt wird? :?
Für die Nutzung des GPS sorgt ihr doch schon selber, indem ihr mittlerweile sogar das Einmessen von Reflektoren verlangt.

Sorry für OT

Kerstin76
Geocacher
Beiträge: 68
Registriert: Di 19. Jul 2005, 02:47
Wohnort: Champaign, IL
Kontaktdaten:

Re: Armchair Caching in Amerika - absolut unerwünscht

Beitrag von Kerstin76 » Fr 11. Jan 2008, 14:06

Frazer hat geschrieben: Bitte denkt daran, dass die Virtuals keine abstrakten Orte im Cyberspace sind. Sondern reale Orte, die von vielen hier gerne besucht werden. Ihr seit Botschafter Eures und auch meines Landes. Leider sind einige wenige, und das zum Grossteil sicher auch ungewollt, im Moment dabei, den Ruf deutschsprachiger Geocacher in den USA auf Jahre hinaus zu zerstören. Nicht nur zum Leidwesen von cachenden Deutschen, Österreicher und Schweizern, die in den Staaten leben. Sondern auch von denen, die dort einmal Urlaub machen möchten.
Volle Zustimmung! Virtuals in den USA sind anders als in Deutschland und sollten auch als solche respektiert werden...

@Frazer, herzlich willkommen bei LEGS! Bin leider inzwischen Fremdenlegionär geworden;-)

Benutzeravatar
Mensa2
Geowizard
Beiträge: 1247
Registriert: Di 19. Jul 2005, 18:44
Wohnort: 80687 München

Beitrag von Mensa2 » Fr 11. Jan 2008, 14:23

Carsten hat geschrieben:
ScandinavianMagic hat geschrieben:Wer kein englisch kann, sollte vielleicht einfach zu oc.de gehen :twisted:
Nix da! OC ist eine Cachedatenbank, keine Rätselheftseite.
Ööhm, da wäre ich mir jetzt nicht ganz so sicher. Ich sage nur "Google Earth/Maps"...
*hust*

Das exzessive Virtuals-als-Armchairs Loggen ist mir auch ein Dorn im Auge. Bin mal gespannt wie es damit weitergeht. Aber bei der "naiven Ignoranz", den bewährten Bookmarklisten und die unterstellte Uneinsichtigkeit befürchte ich, dass es dabei bleibt...
Ich mag ECHTE Virtuals. Schade, dass es keine neuen mehr gibt.
Bild

ime
Geomaster
Beiträge: 525
Registriert: So 4. Mär 2007, 18:35

Beitrag von ime » Fr 11. Jan 2008, 14:26

DocW hat geschrieben:hmm, ich habe gerade in meinem in USA (real) gefundenen virtuals mal geschaut, und ich verstehe nun was Jörg meint. Da fallen Horden von deutschen und österreichische Cachern über diese Virtuals her. Das ist ja echt peinlich!
Ich zeig mal ein paar notes:
SBA hat geschrieben:This cache is being abused by people in Germany logging "finds" although they have never been here in person to see it. I think the time has come for this cache to be archived.
Uh, no, the cache shouldn't be archived... the fake logs should just be deleted
Links?

Edit:
http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... y&decrypt=
Zuletzt geändert von ime am Fr 11. Jan 2008, 14:40, insgesamt 1-mal geändert.

HHL

Beitrag von HHL » Fr 11. Jan 2008, 14:31

ime hat geschrieben:
Links?
selber suchen, hihi.

HHL

Beitrag von HHL » Fr 11. Jan 2008, 14:35

versammlung der volltrottel

Happy Hunting – The Old Fashioned Way (Trads only, NO Micros, NO vanity caches, exceptions may appear)
NoGoAreas: Kurpfalz, Berlin, Hannover, Lübeck, sowie Gotteshäuser und Raststätten.

DocW
Geowizard
Beiträge: 2328
Registriert: Fr 23. Jul 2004, 17:03

Beitrag von DocW » Fr 11. Jan 2008, 14:42

HHL hat geschrieben:versammlung der volltrottel

Happy Hunting – The Old Fashioned Way (Trads only, NO Micros, NO vanity caches, exceptions may appear)
NoGoAreas: Kurpfalz, Berlin, Hannover, Lübeck, sowie Gotteshäuser und Raststätten.
Ich habe den Link bewusst nicht reingesetzt.
Und ich bin wirklich daran vorbeigefahren :wink:
inactive account.

Christian und die Wutze
Geoguru
Beiträge: 6141
Registriert: Di 24. Jan 2006, 08:29
Wohnort: 52538 Gangelt
Kontaktdaten:

Beitrag von Christian und die Wutze » Fr 11. Jan 2008, 14:44

Zum Glück bist du nicht dagegen gefahren! :!:
persönlicher Held des Tages[TM] und Spielverderber

Du möchtest auch Spielverderber sein? Bitte schön.

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder