Uneinsichtiger Owner - Needs archived angemessen ?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

D-Buddi

Beitrag von D-Buddi » Mo 14. Jan 2008, 07:52

TrexMike hat geschrieben:Von diesem Owner werde ich vorerst keine Caches mehr suchen und habe ihm per PM nahegelegt er möge doch erst einmal welche suchen (Er hat selbst 2 gefunden und 2 versteckt) bevor er weitere versteckt, vielleicht würde er dann meine Probleme mit seinen Caches nachvollziehen können.

Ich denke das ist okay so und auch nicht überzogen ?


nö, bei einem solchen Owner wird das bestimmt ganz toll klappen und überhaupt keinen weiteren Ärger provozieren :roll:

MfG Jörg

Werbung:
TantchensOnkelchen
Geowizard
Beiträge: 1262
Registriert: Di 17. Okt 2006, 11:41

Beitrag von TantchensOnkelchen » Mo 14. Jan 2008, 13:07

TrexMike hat geschrieben:Wenn ich mit dem ganzen Fuss bis zur Wade im Loch versinke weil auf einmal der Moos-Boden unter mir nachgibt ...



... dann befinde ich mich höchstwahrscheinlich in einem Wald.


Das ist mir schon X-mal passiert, ohne dass dort ein Cache vergraben gewesen wäre.


Sorry, aber ich habe den Eindruck hier wird mal wieder künstliche Paranoia geschürt.
"Wenn man bedenkt, was da alles passieren kann ..." die üblichen Worte dazu.

Tja, wenn man das bedenkt, sollte man wohl besser gar nicht erst cachen gehen. Am besten morgens gar nicht erst aufstehen ...


Ich würde ein NM loggen, mit der Angabe der Abweichung - 50m bei einem Tradi sind wirklich etwas viel.

Wenn der Cache wirklich so unangenehm tief liegt, wird er vermutlich beim nächsten Regen eh gnadenlos absaufen.
Damit erledigt sich das Thema dann von selber.


Viele Grüße
Onkelchen
Zwei Starrachsen, vier Blattfedern und die Himmelsrichtung auf dem GPS ...

Benutzeravatar
DL3BZZ
Geoguru
Beiträge: 3754
Registriert: Di 15. Feb 2005, 15:45
Kontaktdaten:

Beitrag von DL3BZZ » Mo 14. Jan 2008, 18:43

Eigentlich kann das Thema geschlossen werden, der Owner hat den Multi "still gelegt", will ihn neu machen. Das war der mit den ca. 50m Abweichung. Den Tradi will er auch neu auslegen, lassen wir uns mal überraschen, ob er etwas hinzu gelernt hat.

Bis denne
Lutz, DL3BZZ
Bild

Benutzeravatar
widdi
Geowizard
Beiträge: 1598
Registriert: So 9. Apr 2006, 11:09
Wohnort: Gochsheim
Kontaktdaten:

Beitrag von widdi » Mo 14. Jan 2008, 19:03

DL3BZZ hat geschrieben:Eigentlich kann das Thema geschlossen werden, der Owner hat den Multi "still gelegt", will ihn neu machen. Das war der mit den ca. 50m Abweichung. Den Tradi will er auch neu auslegen, lassen wir uns mal überraschen, ob er etwas hinzu gelernt hat.


mich ueberrascht gerade eher geocaching.com. Es heisst, er haette 2 Caches gefunden... aber wenn ich drauf klicke.. sehe ich nur einen Tradi
BildBild

Benutzeravatar
ScandinavianMagic
Geomaster
Beiträge: 822
Registriert: Mo 1. Aug 2005, 21:07
Wohnort: WN, BaWü
Kontaktdaten:

Beitrag von ScandinavianMagic » Mo 14. Jan 2008, 19:04

widdi hat geschrieben:
DL3BZZ hat geschrieben:Eigentlich kann das Thema geschlossen werden, der Owner hat den Multi "still gelegt", will ihn neu machen. Das war der mit den ca. 50m Abweichung. Den Tradi will er auch neu auslegen, lassen wir uns mal überraschen, ob er etwas hinzu gelernt hat.


mich ueberrascht gerade eher geocaching.com. Es heisst, er haette 2 Caches gefunden... aber wenn ich drauf klicke.. sehe ich nur einen Tradi


aber zweimal geloggt :wink:
Solang die dicke Frau noch singt, ist die Oper nicht zu Ende

Benutzeravatar
widdi
Geowizard
Beiträge: 1598
Registriert: So 9. Apr 2006, 11:09
Wohnort: Gochsheim
Kontaktdaten:

Beitrag von widdi » Mo 14. Jan 2008, 19:59

ScandinavianMagic hat geschrieben:aber zweimal geloggt :wink:

ok.. ok.. sooo weit hatte ich jetzt nicht gedacht.. das stand fuer mich komplett ausserhalb jeder Moeglichkeit... :shock:
BildBild

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22800
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Mo 14. Jan 2008, 20:09

widdi hat geschrieben:das stand fuer mich komplett ausserhalb jeder Moeglichkeit... :shock:

Warum? :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Hier war kürzlich zu lesen, daß einige der internationalen Top-Cacher sich nicht mit nur zwei Logs pro Cache begnügen (nicht nachgeprüft). :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

D-Buddi

Beitrag von D-Buddi » Mo 14. Jan 2008, 20:26

radioscout hat geschrieben:
widdi hat geschrieben:das stand fuer mich komplett ausserhalb jeder Moeglichkeit... :shock:

Warum? :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Hier war kürzlich zu lesen, daß einige der internationalen Top-Cacher sich nicht mit nur zwei Logs pro Cache begnügen (nicht nachgeprüft). :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:


cool wirds wenn sie ihren eigenen Cache kontrollieren und das als Found loggen :shock: leider schon gesehen :D

MFG Jörg

Fedora
Geowizard
Beiträge: 1138
Registriert: Mo 30. Jul 2007, 17:42
Wohnort: 9....
Kontaktdaten:

Beitrag von Fedora » Mo 14. Jan 2008, 20:29

widdi hat geschrieben:
ScandinavianMagic hat geschrieben:aber zweimal geloggt :wink:

ok.. ok.. sooo weit hatte ich jetzt nicht gedacht.. das stand fuer mich komplett ausserhalb jeder Moeglichkeit... :shock:


Hab ich bei Anfänger-Logs schon ziemlich oft gesehen, wenn sie später nochmal da waren, um einen TB einzuloggen. Und bei einigen Caches gibt es ja sogar ganz "legal" diese Möglichkeit - z.B. bei Hauptcache + Bonus in einem Listing. (Wie sinnvoll das jeder einzelne findet, sei mal dahingestellt.)
Bild

GeoFaex
Geowizard
Beiträge: 2046
Registriert: Di 2. Aug 2005, 04:42
Wohnort: 74626 Bretzfeld
Kontaktdaten:

Beitrag von GeoFaex » Di 15. Jan 2008, 01:30

Es gibt auch mindestens einen Cacher der loggt alles als Found: Notes, Maintanance, DNFs, usw....

Stand mal irgendwo in nem Posting. Da waren allein 80x die eigenen Caches dabei.

Es gab auch mal ne Seite mit ner Rangliste von Cachern mit Logs bei eigenen Caches und mehrfachlogs bei einem Cache. FInde ich aber nimmer.....

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder