Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Streckenlänge aus Tracklog ermitteln?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Antworten
Stefan0875
Geocacher
Beiträge: 76
Registriert: Mo 11. Dez 2006, 16:20

Streckenlänge aus Tracklog ermitteln?

Beitrag von Stefan0875 » Mo 18. Feb 2008, 09:36

Hallo

kann mir jemand sagen, wie ich aus einem Tracklog (z.B. einer Google KML Datei) die Streckenlänge ermitteln kann?
Google Earth bietet meines Wissens nach für eine geladene KML Datei ein solches Feature nicht.

Danke für eure Hilfe


Gruß
Stefan
Bild

Werbung:
Zai-Ba
Geowizard
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 20. Okt 2004, 16:21
Wohnort: 63542 Hanau
Kontaktdaten:

Beitrag von Zai-Ba » Mo 18. Feb 2008, 11:16

Also Tracklogs lade ich von meinem Gerät auf den Computer. Dafür nutze ich MapSource.
Einfach einen Doppelklick auf den Track und schon gibt's ein Fenster, in dem die Anzahl der Messpunkte, die Länge des Tracks und die umschlossene Fläche angezeigt werden. Wenn du mit der Shift-Taste einen Teil der Punkte markierst, kannst du dir sogar die Länge einzelner Abschnitte anzeigen lassen.

Alternativ kannste die Trackdaten auch in ein Tabellenkalkulationsprogramm einlesen und dort auswerten.

Wie das über GE gehen sollte, kann ich dir nicht sagen.

keep caching, Zai-Ba
Abenteuer ist eine von der richtigen Seite betrachtete Strapaze.
Gilbert Keith Chesterton (1874-1936)

Stefan0875
Geocacher
Beiträge: 76
Registriert: Mo 11. Dez 2006, 16:20

Beitrag von Stefan0875 » Mo 18. Feb 2008, 12:17

Hallo

Ich verwende kein Garmin und Map Source.
Den TrackLog habe ich als OziExplorer kompatible Datei (.plt).
Mit GPSBabel kann ich diese Datei natürlich in jedes beliebige Format wandeln.

Wie berechnet man eigentlich den Abstand zwischen zwei gegebenen Koordinaten?

Gruß
Stefan
Bild

Benutzeravatar
KoenigDickBauch
Geoguru
Beiträge: 3166
Registriert: Mo 9. Jan 2006, 17:06
Ingress: Enlightened

Beitrag von KoenigDickBauch » Mo 18. Feb 2008, 12:29

Stefan0875 hat geschrieben:Ich verwende kein Garmin und Map Source.
Den TrackLog habe ich als OziExplorer kompatible Datei (.plt).
Mit GPSBabel kann ich diese Datei natürlich in jedes beliebige Format wandeln.
Mit MakeGoogleMap kannst du die Tracks vom OziExplorer bequem einlesen, filtern und ausgeben lassen.
Stefan0875 hat geschrieben:Wie berechnet man eigentlich den Abstand zwischen zwei gegebenen Koordinaten?
Da gibt es verschiedene Ansätze je nachdem wie genau es sein soll. Die Suchfunktion hier wird dir sicher helfen.

KDB
.
"Di fernunft siget!" (J.J.Hemmer 1790 Mannheim)
Bild

Antworten