Found oder Not found ?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
hustelinchen
Geoguru
Beiträge: 5315
Registriert: Di 23. Okt 2007, 00:58
Wohnort: NRW

Re: Found oder Not found ?

Beitrag von hustelinchen » Di 28. Aug 2012, 17:12

gonzo2007 hat geschrieben:War das löschen jetzt falsch?
Klar war das falsch. Nur weil du sie gefunden hast, heiß das ja noch lange nicht, dass derjenige sie auch gefunden haben müsste. Ein DNF heißt ja: nicht gefunden und nicht: Schachtel ist weg.

Wäre das mein DNF gewesen, dann wäre ich ziemlich angefressen, ohne den DNF-Log weiß ich nicht mehr genau, wo ich schon mal vergeblich gesucht habe. Sprich, ich nutze die DNFs für mich zur Erinnerung. Da hat ein Owner gar nichts zu löschen.
Herzliche Grüße
Michaela

Werbung:
Thaliomee
Geowizard
Beiträge: 2090
Registriert: Fr 24. Okt 2008, 09:52

Re: Found oder Not found ?

Beitrag von Thaliomee » Di 28. Aug 2012, 17:22

hustelinchen hat geschrieben:
gonzo2007 hat geschrieben:War das löschen jetzt falsch?
Klar war das falsch. Nur weil du sie gefunden hast, heiß das ja noch lange nicht, dass derjenige sie auch gefunden haben müsste. Ein DNF heißt ja: nicht gefunden und nicht: Schachtel ist weg.

Wäre das mein DNF gewesen, dann wäre ich ziemlich angefressen, ohne den DNF-Log weiß ich nicht mehr genau, wo ich schon mal vergeblich gesucht habe. Sprich, ich nutze die DNFs für mich zur Erinnerung. Da hat ein Owner gar nichts zu löschen.
Sorry, das hatte ich ganz anders verstanden. Einen DNF von einem anderen User zu löschen geht überhaupt garnicht! Bitte ignoriert meinen letzten Beitrag, ich dachte es geht darum die eigenen Notes zu löschen, nachdem man die Dose doch gefunden hat...

@gonzo: Mach dir einfach noch mal klar, was die einzelnen Logtypen bedeuten. Wenn die Dose sicher weg ist (was in der Regel schwer festzustellen ist), logt man kein DNF sondern ein NM. Das kommt fast nie vor, aber z.B. wenn ich gestern die Dose gefunden hab und heute mit ner Freundin losziehe und dort nichts mehr ist. NM kann auch "aufgehoben" werden, dadurch dass eine Wartung durchgeführt wird.
Ein DNF logt man halt, wenn man nichts findet. Die Dose ist meistens noch da, manchmal ist allerdings die Difficultiy falsch angegeben. Einen DNF zu löschen wäre vergleichbar damit einen Found zu löschen, wenn die Dose irgendwann später mal verschwindet.

gonzo2007
Geocacher
Beiträge: 75
Registriert: Di 17. Apr 2007, 11:45
Wohnort: 15890 Eisenhüttenstadt

Re: Found oder Not found ?

Beitrag von gonzo2007 » Di 28. Aug 2012, 18:39

Ja aber wenn der Cacher bei dem Log gleich einschreibt hier muss mal jemand schauen ob die Dose noch da ist oder die scheint weg zu sein oder sonst irgend welche "Hinweise" finde ich es komisch. Besser wäre doch dann "Ich habe sie nicht gefunden, vielleicht der nächste." Aber dass steht meist nicht so oder so ähnlich drin und dass finde ich als Owner nun mal blöd. :???: :???: :???:

Thaliomee
Geowizard
Beiträge: 2090
Registriert: Fr 24. Okt 2008, 09:52

Re: Found oder Not found ?

Beitrag von Thaliomee » Di 28. Aug 2012, 18:44

gonzo2007 hat geschrieben:Ja aber wenn der Cacher bei dem Log gleich einschreibt hier muss mal jemand schauen ob die Dose noch da ist oder die scheint weg zu sein oder sonst irgend welche "Hinweise" finde ich es komisch. Besser wäre doch dann "Ich habe sie nicht gefunden, vielleicht der nächste." Aber dass steht meist nicht so oder so ähnlich drin und dass finde ich als Owner nun mal blöd. :???: :???: :???:
Gut, du hast recht, das ist etwas "anmaßend". Trotz allem aber kein Grund so etwas zu löschen. Man kann froh sein, wenn überhaupt jemand DNF logt, da darf man bei der Wortwahl nicht so anspruchsvoll sein ;)

Benutzeravatar
hoshie79
Geowizard
Beiträge: 1093
Registriert: Di 3. Mai 2011, 13:26

Re: Found oder Not found ?

Beitrag von hoshie79 » Mi 29. Aug 2012, 09:48

Bei mir ist es so, dass in 90 % der Fälle der DNF nicht auf den Cache zurückzuführen ist. Meist liegt es schlicht daran, dass ich mal ´nen schlechten Tag hab´ oder einfach zu blind bin.

DNF sagt rein gar nichts über den Cache aus, sondern nur, dass ich ihn an diesem Tage nicht gefunden habe. Daher sollte man auch niemals DNF-Logs löschen - ist nicht die feine Art.
Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Rupa
Geowizard
Beiträge: 1121
Registriert: Do 10. Jun 2010, 00:32
Wohnort: 45133 Essen
Kontaktdaten:

Re: Found oder Not found ?

Beitrag von Rupa » Mi 29. Aug 2012, 10:08

Ich hab eigentlich auch immer DNF geloggt, wenn ich nach längerer Suche nix gefunden habe. Allerdings kann ich die Angst der Owner vor DNFs verstehen, gibt es doch Forenteilnehmer, die so von sich überzeugt sind, daß sie einem DNF gleich ein NM ("Der ist weg...") hinterherschieben. Und übereifrige Reviewer, die wegen eines solchen Logs den Cache gleich in's Archiv schicken. So gesehen bei http://coord.info/GC1AJP8 .
Bild

Thaliomee
Geowizard
Beiträge: 2090
Registriert: Fr 24. Okt 2008, 09:52

Re: Found oder Not found ?

Beitrag von Thaliomee » Mi 29. Aug 2012, 10:19

Rupa hat geschrieben:Ich hab eigentlich auch immer DNF geloggt, wenn ich nach längerer Suche nix gefunden habe. Allerdings kann ich die Angst der Owner vor DNFs verstehen, gibt es doch Forenteilnehmer, die so von sich überzeugt sind, daß sie einem DNF gleich ein NM ("Der ist weg...") hinterherschieben. Und übereifrige Reviewer, die wegen eines solchen Logs den Cache gleich in's Archiv schicken. So gesehen bei http://coord.info/GC1AJP8 .
Drei Monate zwischen der Reviever-Note und dem Archiv würde ich nicht übereifrig nennen ;) Der owner hatte doch genug Zeit, zu überprüfen ob da noch was liegt.
Ich finde, der NM hier war vielleicht berechtigt, aber falsch dargelegt. Ein NM bedeutet, irgendwas ist nicht in Ordnung, hier vielleicht der hint oder die Difficulty. Das Problem ist ja grad, dass niemand sich traut DNF zu loggen, also standen hier zwei. Wahrscheinlich haben mehr als 10 Leute das Ding nicht gefunden, hier ist es zumindest so. Manchmal treffen wir 5 oder mehr andere Cacher, die mit uns nichts finden. Am Ende des Tages gibt es kein einziges DNF...
Ich glaube ehrlich gesagt auch nicht, dass der Cache an dieser Stelle gefunden wurde, zumal der suchende (Finder) das Listing und die Koordinaten nicht gekannt hat... alles mysteriös.

Rupa
Geowizard
Beiträge: 1121
Registriert: Do 10. Jun 2010, 00:32
Wohnort: 45133 Essen
Kontaktdaten:

Re: Found oder Not found ?

Beitrag von Rupa » Mi 29. Aug 2012, 10:43

Thaliomee hat geschrieben:Drei Monate zwischen der Reviever-Note und dem Archiv würde ich nicht übereifrig nennen ;) Der owner hatte doch genug Zeit, zu überprüfen ob da noch was liegt. Ich finde, der NM hier war vielleicht berechtigt, aber falsch dargelegt. Ein NM bedeutet, irgendwas ist nicht in Ordnung, hier vielleicht der hint oder die Difficulty.
Wieso deaktiviert ein Reviewer das Listing wegen zwei DNFs? Warum wird ein Owner auf diese Art zu einer Reaktion gezwungen? Kein Wunder, daß keiner DNF loggt! So, wie der versteckt war, kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, daß der weggekommen ist.
Ich glaube ehrlich gesagt auch nicht, dass der Cache an dieser Stelle gefunden wurde, zumal der suchende (Finder) das Listing und die Koordinaten nicht gekannt hat... alles mysteriös.
Die Koordinaten stehen quasi im Klartext im Listing. Vielleicht hat der "Found-it"-Logger ihn zufällig auf der Suche nach einem Versteck für einen eigenen gefunden und der GC-Code stand im Logbuch.

cmowse
Geomaster
Beiträge: 527
Registriert: Fr 25. Dez 2009, 01:12

Re: Found oder Not found ?

Beitrag von cmowse » Mi 29. Aug 2012, 11:05

Rupa hat geschrieben:Wieso deaktiviert ein Reviewer das Listing wegen zwei DNFs? Warum wird ein Owner auf diese Art zu einer Reaktion gezwungen? Kein Wunder, daß keiner DNF loggt! So, wie der versteckt war, kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, daß der weggekommen ist.
Warum hat der Owner nach dem NeedMaintenance kein OwnerMaintenance geloggt?
Dann wäre der Cache nicht archiviert worden.
Aber leider hat sich der Owner ein Scheiß um seinen Cache gekümmert, damit war die Archivierung überfällig.

Und komm mir nicht mit "der Owner war vielleicht 3Monate im Urlaub",
er hätte den Cache ja auch noch vom Reviewer aus dem Archiv holen lassen können.

Rupa
Geowizard
Beiträge: 1121
Registriert: Do 10. Jun 2010, 00:32
Wohnort: 45133 Essen
Kontaktdaten:

Re: Found oder Not found ?

Beitrag von Rupa » Mi 29. Aug 2012, 11:20

cmowse hat geschrieben:
Rupa hat geschrieben:Wieso deaktiviert ein Reviewer das Listing wegen zwei DNFs? Warum wird ein Owner auf diese Art zu einer Reaktion gezwungen? Kein Wunder, daß keiner DNF loggt! So, wie der versteckt war, kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, daß der weggekommen ist.
Warum hat der Owner nach dem NeedMaintenance kein OwnerMaintenance geloggt?
Weil er keine Wartung durchgeführt hat? Muß man als Owner jetzt sofort ausrücken, weil zwei Suchende Tomaten auf den Augen hatten? So, wie sich mir das darstellt, hätte ich evtl. auch gedacht: na, dann l.... m... d....

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder