Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Maulfaule Discoverer

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

D-Buddi

Beitrag von D-Buddi » Mo 3. Mär 2008, 11:29

wallace&gromit hat geschrieben: So zwischen 100-500 Funden ist das normal!
Entweder es gibt sich wieder oder Du musst Dir ne andere sinnvolle Beschäftigung suchen! :wink:
nönö, das ist auch später immer wieder mal da... Meist hilft es weniger hier zu lesen und mehr zu cachen, dann merkt man das viele der diskutierten Probleme gar keine sind. Auch Caches wie GC18649 - Ostoroschno! Wojennyi raiyon helfen dabei die Motivation wieder mal voll aufzuladen und wieder eine positive Sicht der Dinge zu bekommen.

MfG Jörg

Werbung:
Benutzeravatar
matlock75
Geowizard
Beiträge: 1992
Registriert: So 20. Mai 2007, 17:04
Wohnort: 76593 Gernsbach
Kontaktdaten:

Beitrag von matlock75 » Mo 3. Mär 2008, 19:29

wallace&gromit hat geschrieben:
So zwischen 100-500 Funden ist das normal!
Entweder es gibt sich wieder oder Du musst Dir ne andere sinnvolle Beschäftigung suchen! :wink:
:shock:
Das nenn ich mal ne Durststrecke :roll:
Naja, mal sehen....
Wird schon wieder ***hoffe ich***.
Euer Matlock75 aka Holger, Coin Mod

BildBild Bild

http://www.Matlock75.de

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23049
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Mo 3. Mär 2008, 19:32

Es ist wohl das selbe wie vielen Cache-Logs:
Da wird auch immer öfter nur "Schnell gefunden, weiter zum nächsten" geschrieben.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
Sejerlänner
Geowizard
Beiträge: 1552
Registriert: Mi 9. Jan 2008, 19:10

Beitrag von Sejerlänner » Di 4. Mär 2008, 07:50

radioscout hat geschrieben:Es ist wohl das selbe wie vielen Cache-Logs:
Da wird auch immer öfter nur "Schnell gefunden, weiter zum nächsten" geschrieben.

Das ist wie im richtigen Leben :)

Gibt halt immer "solche und solche", bei denen die suchen,
genau wie bei denen die Dosen legen.

Bei manchen Dosen hat man auch den Eindruck "Schnell versteckt, weiter zur nächsten" :wink:
Liebe Grüße
Sejerlänner

dbox
Geomaster
Beiträge: 539
Registriert: Mi 7. Sep 2005, 08:51
Wohnort: Landau/Pfalz

Beitrag von dbox » Di 4. Mär 2008, 08:02

radioscout hat geschrieben:Es ist wohl das selbe wie vielen Cache-Logs:
Da wird auch immer öfter nur "Schnell gefunden, weiter zum nächsten" geschrieben.
Warum soll ich so etwas nicht schreiben? Für mich ist das nämlich eine höfliche Umschreibung für einen schnell dahingeworfenen Mikro, den ich im Nachhinein besser nicht hätte machen sollen.

Gruß Rüdiger.
Bild

gartentaucher
Geowizard
Beiträge: 1127
Registriert: Mo 16. Okt 2006, 11:39
Wohnort: 36039 Fulda

Beitrag von gartentaucher » Di 4. Mär 2008, 09:18

radioscout hat geschrieben:Es ist wohl das selbe wie vielen Cache-Logs:
Da wird auch immer öfter nur "Schnell gefunden, weiter zum nächsten" geschrieben.
Wenn ein Cache so war:
-- aussteigen, ins Gebüsch greifen, loggen, wieder zurückwerfen, weiterfahren --
schreibe ich auch nur "schnell und einfach gefunden". Was soll ich sonst schreiben? Da war ich dann nur für die Statistik und frage mich, ob ich keine schöneren Hobbys habe.

Ich könnte auch schreiben: "Langweilige Dose in Pissecke am Waldweg ohne Sinn und Verstand mit 0815-Angaben schnell gefunden." Dann habe ich in dem Cacheleger wieder einen Feind mehr, weil er sich persönlich beleidigt fühlt, seine nächsten Caches werden trotzdem genauso aussehen.
LG Friederike - gartentaucher

Bild Bild

D-Buddi

Beitrag von D-Buddi » Di 4. Mär 2008, 09:19

gartentaucher hat geschrieben:Ich könnte auch schreiben: "Langweilige Dose in Pissecke am Waldweg ohne Sinn und Verstand mit 0815-Angaben schnell gefunden." Dann habe ich in dem Cacheleger wieder einen Feind mehr, weil er sich persönlich beleidigt fühlt, seine nächsten Caches werden trotzdem genauso aussehen.
ärgerlich auch das er dann dein Log löschen würde und das Mistding wieder im PQ auftaucht :wink:

MfG Jörg

gartentaucher
Geowizard
Beiträge: 1127
Registriert: Mo 16. Okt 2006, 11:39
Wohnort: 36039 Fulda

Beitrag von gartentaucher » Di 4. Mär 2008, 09:40

D-Buddi hat geschrieben:ärgerlich auch das er dann dein Log löschen würde und das Mistding wieder im PQ auftaucht :wink:
Auch das noch. Ich dachte mehr dran, dass ich beim nächsten Cachertreffen geschnitten werde. So wird es ja immer schlimmer. :wink:

Also bleibe ich bei meinem "schnell und einfach gefunden" in der Hoffnung, dass jeder Leser zwischen den (nicht vorhandenen) Zeilen lesen kann.
LG Friederike - gartentaucher

Bild Bild

greiol
Geoguru
Beiträge: 4905
Registriert: Di 22. Nov 2005, 10:26

Beitrag von greiol » Di 4. Mär 2008, 09:44

log doch einfach ein schönes knappes "+1"
Wer vom Ziel nicht weiß, kann den Weg nicht haben
(Christian Morgenstern)

Benutzeravatar
wallace&gromit
Geoguru
Beiträge: 3482
Registriert: Sa 28. Mai 2005, 23:58
Wohnort: Burglengenfeld

Beitrag von wallace&gromit » Di 4. Mär 2008, 12:58

Ich habe letztens bei einem DNF ein +0 gesehen! Der Cache wurde aber verlegt und würde nun wohl doch ein etwas positiveres Log kriegen! :wink:
Here we all are, born into a struggle, to come so far but end up returning to dust.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder