Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Finder loggt nicht online

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
TMC
Geomaster
Beiträge: 466
Registriert: Mi 19. Sep 2007, 01:00
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Finder loggt nicht online

Beitrag von TMC » So 16. Mär 2008, 18:30

Bei meiner gestrigen Cachekontrolle fällt mir im Logbuch ein älteres »Found it«-Log auf, das weder bei GC noch bei OC geloggt wurde. Wie ich dann festgestellt habe, hat der Cacher auch einen anderen meiner Caches gefunden und geloggt, aber auch nicht online. Den User gibt's zwar bei GC aber ohne Cache+Finds.

Der bringt ja die ganze Buchhaltung durcheinander. :( :wink:

Ist Euch so etwas auch schon aufgefallen?
Bild My post is my castle. Bild Bild

Werbung:
JoergKS(eh.DWJ_Bund)
Geomaster
Beiträge: 961
Registriert: Mi 21. Sep 2005, 10:11
Wohnort: Nahe Kassel

Re: Finder loggt nicht online

Beitrag von JoergKS(eh.DWJ_Bund) » So 16. Mär 2008, 18:37

TMC hat geschrieben:Bei meiner gestrigen Cachekontrolle fällt mir im Logbuch ein älteres »Found it«-Log auf, das weder bei GC noch bei OC geloggt wurde. Wie ich dann festgestellt habe, hat der Cacher auch einen anderen meiner Caches gefunden und geloggt, aber auch nicht online. Den User gibt's zwar bei GC aber ohne Cache+Finds.

Der bringt ja die ganze Buchhaltung durcheinander. :( :wink:

Ist Euch so etwas auch schon aufgefallen?
Ja, ich kenne so einige Caches, die Logbucheinträge aufweisen, die online in den Geocaching-Listingportalen überhaupt nicht auftauchen. Fand ich überraschend.

Wie hoch die "Dunkelziffer" Sucher und gleichzeitig "Online-Log-Verweigerer" ;-) ist, kann m.E. wohl derzeit keiner sagen.

Viele Grüße
Jörg
Wer einen Schreibfehler findet, darf ihn behalten.

movie_fan
Geoguru
Beiträge: 3339
Registriert: Do 8. Jun 2006, 16:07
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von movie_fan » So 16. Mär 2008, 19:04

sei doch froh, das so und nicht anders herum :)

Benutzeravatar
DL3BZZ
Geoguru
Beiträge: 3755
Registriert: Di 15. Feb 2005, 15:45
Kontaktdaten:

Beitrag von DL3BZZ » So 16. Mär 2008, 19:22

Es gibt einige, die loggen nur im Cache, denen interessiert keine Statistik u. so loggen sie halt bei GC, OC o. anderen nicht.
Ist also nix schlimmes u. wie movie_fan schrieb, ist es besser als anders herum :roll: .

Bis denne
Lutz, DL3BZZ
Bild

Benutzeravatar
Joggl
Geomaster
Beiträge: 517
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 23:13
Wohnort: Amberg Freistaat Bayern

Beitrag von Joggl » So 16. Mär 2008, 19:22

movie_fan hat geschrieben:sei doch froh, das so und nicht anders herum :)
Wohl wahr!
Bei mir sind auch einige nur Logbuch-Logger eingetragen, wie mir vor ein paar Monaten mal bei Cachekontrollen aufgefallen ist.. vielleicht waren es auch Muggels? Wie auch immer so tragisch find ich das nicht..
Bild Bild

TantchensOnkelchen
Geowizard
Beiträge: 1262
Registriert: Di 17. Okt 2006, 11:41

Beitrag von TantchensOnkelchen » So 16. Mär 2008, 19:44

Wir haben einen Bekannten, der hin und wieder mitgeht. Ein oder zwei Caches hat er auch alleine gemacht, hatte die Ausdrucke von uns. Er ist aber gar nicht bei GC angemeldet. Er nutzt sein GPSr für Reisen. Cachen geht er nur, wenn ihn zu langweilig ist.

Tja, er steht dadurch auch in Logbüchern ohne online geloggt zu haben.

Na und ?

Viele Grüße
Onkelchen
Zwei Starrachsen, vier Blattfedern und die Himmelsrichtung auf dem GPS ...

Benutzeravatar
Taximuckel
Geowizard
Beiträge: 1016
Registriert: Di 17. Mai 2005, 17:21

Beitrag von Taximuckel » So 16. Mär 2008, 19:49

Moin,

das kommt wohl öfters vor: Ich schätze die "Dunkelziffer" so auf einen einstelligen %-Bereich. Ich habe aber keinen detaillierten Abgleich von Papier- zum Onlinelog gemacht. Es sind aber soviele, daß es auffällt.

Gruß

Dirk
Intelligenz ist wie ein Floh: Springt von einem zum anderen, aber beißt nicht jeden...

Benutzeravatar
TMC
Geomaster
Beiträge: 466
Registriert: Mi 19. Sep 2007, 01:00
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Beitrag von TMC » So 16. Mär 2008, 19:50

DL3BZZ hat geschrieben:Es gibt einige, die loggen nur im Cache, denen interessiert keine Statistik u. so loggen sie halt bei GC, OC o. anderen nicht. Ist also nix schlimmes u. wie movie_fan schrieb, ist es besser als anders herum :roll: .
Ich find's überhaupt nicht schlimm - Und »anders herum« ist ja ganz einfach. 8) :)
Bild My post is my castle. Bild Bild

thofol
Geomaster
Beiträge: 307
Registriert: Mi 23. Mai 2007, 12:52
Wohnort: Tauberfranken

Beitrag von thofol » So 16. Mär 2008, 21:25

Wie macht man das denn? Ausdruck aller Online-Logs zum Cache mitnehmen und dann abgleichen? Oder alle Logs im Buch abschreiben und dann zuhause abgleichen? Also wenn mir mal echt langweilig ist und ich nicht mehr weiß, was ich noch tun soll, dann mache ich das bei allen meinen 22 Caches... Aber nicht vorher. Versprochen!
Bild

Wenn der letzte Fisch gerodet und der letzte Baum gegessen ist, werdet Ihr merken.... dass Ihr irgend etwas verwechselt habt.

Benutzeravatar
friederix
Geoguru
Beiträge: 4031
Registriert: So 9. Okt 2005, 20:28
Wohnort: zuhause in der Hohen Mark
Kontaktdaten:

Beitrag von friederix » So 16. Mär 2008, 21:46

thofol hat geschrieben:Wie macht man das denn? Ausdruck aller Online-Logs zum Cache mitnehmen und dann abgleichen?
Nö, sowas fällt sofort auf. Die "üblichen Verdächtigen" kennt man, und wenn da Namen auftauchen, die man nie gehört hat, schaut man halt nach.
Und wenn bei GC nix ist, wird man stutzig.

So einfach ist das .... :wink:
immer selbst und ständig bei der Arbeit; - 51 Wochen im Jahr und sechs Tage die Woche.
Und am siebten Tage sollst Du ruhen cachen!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder