Charakterloser Log.....

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

möchtet ihr solche logs in euren caches, ist solch einer ein Vorbild?

Umfrage endete am Di 26. Apr 2005, 19:02

ja
5
42%
nein
7
58%
 
Abstimmungen insgesamt: 12

BumBum

Charakterloser Log.....

Beitrag von BumBum » Di 12. Apr 2005, 19:02

Hallo liebe Liebenden

Hier mal aus einem lesenswertem Log,

:-) January 30 by Dimdenunzius.würg (363 Weichspülfounds)
... und dann kamen die Orks
Eigentlich musste man meinen, dass diese niederen Kreaturen aus der Unterwelt nicht zu koordinierten Schlägen fähigen sind aber in dieser Nacht haben sie das Gegenteil bewiesen: Von Norden und Süden nahmen sie Moria in die Zange. Die Zwerge waren zwar vor dem Unheil gewarnt worden und lauerten den finsteren Gestalten auf, doch Orks werden nicht gerne gejagt so dass bald die Zwerge zu den gejagten wurden
Danke noch an die Zwerge für den Ultraspoiler am Ende - ohne hätte es noch länger gedauert ... falls wir den Schatz überhaupt gefunden hätten
Schicke Sache & leider kann ich meine ganzen Bilder net posten hihi - schaut Euch das einfach selber an.
P.S.: So sieht übrigens ein astreiner "Didn't find it" Logeintrag aus:


quote:

--------------------------------------------------------------------------------
Bei eisiger Kälte -12° Grad zogen wir los.
Die Angst im Nacken doch das Abenteuer lockte.
Leider wurden wir zur späten Stunde von Eis und Schnee geschwächt, so das wir unsere Ponys suchten um uns zu wärmen und uns in den frühen Morgenstunden auf den Heimweg zu begeben.
Wir werden wiederkommen. Druidenkreis
--------------------------------------------------------------------------------

:shock: :x

wie gesagt ,da findet einer im Rudel einen cache (nur mit live Owner-Hilfe!), schön, logt ihn als find, auch schön.....und schreibt dann mit dem Finger auf andere zeigend (DNF), einzigste Absicht die anderen cacher schlecht zu machen.....

hmm, schon ein seltsamer angeblich sooo erfahrener Knabe der sich mehrfach per Ownerhilfe Finds erschleimt und dann es nötig hat mit dem Denunziantenfinger auf andere (unerfahrene) zu zeigen, die einen ehrlichen DNF logen, weil sie bei schwierigen Witterungsbedingungen in Schnee und Kälte einen anspruchsvollen Nachtcache nicht final beenden konnten......... Beide cacher trennt der Faktor 15 bei den Finds..... :!:

......möchtet ihr solche Denunzianten-Logs in euren caches haben? ist solch ein cacher ein Vorbild?

=>Umfrage

Bin gespannt wie sich derjenige jetzt aus der Schlinge schleimt......

Happy entspannte ehrliche finds von BumBum dem SHREKlich unangenehmen, für "DEN Unangenehmen ........taffen Handy-Weichspülcacher" :wink:

Werbung:
Klarschiff
Geocacher
Beiträge: 165
Registriert: Do 24. Feb 2005, 12:06
Wohnort: Hamburg

Re: Charakterloser Log.....

Beitrag von Klarschiff » Di 12. Apr 2005, 19:53

BumBum hat geschrieben:und schreibt dann mit dem Finger auf andere zeigend (DNF), einzigste Absicht die anderen cacher schlecht zu machen.....


Der DNF-Eintrag ist in der Tat "astrein"...? Ich hätte das jetzt als Lob für ehrliche und schön formulierte DNFs gehalten. Hab eher den Eindruck, Du möchtest da krampfhaft etwas negatives reininterpretieren?

BumBum hat geschrieben:möchtet ihr solche Denunzianten-Logs in euren caches haben?


Vor allem würde ich nicht wollen, daß meine Logs in einem Forum an den Pranger gestellt und durchdiskutiert werden.

BumBum

Beitrag von BumBum » Di 12. Apr 2005, 20:05

ich glaube du bist nicht ganz im Bilde....guckst du HDR4

hättest du es in deinem Log nötig den DNF anderer zu zitieren !!!!!

nah, Groschen/Sänd gefallen?

Benutzeravatar
º
Geoguru
Beiträge: 3438
Registriert: Mi 11. Feb 2004, 21:03
Wohnort: Port Melbourne, VIC
Kontaktdaten:

Beitrag von º » Di 12. Apr 2005, 21:01

Ich hab Dich auch lieb :P

Das zitierte Log:
http://www.geocaching.com/seek/log.aspx ... 83a9540b0c

und das besagte DNF-Log dazu:
http://www.geocaching.com/seek/log.aspx ... d14e52a555
Bild

Klarschiff
Geocacher
Beiträge: 165
Registriert: Do 24. Feb 2005, 12:06
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Klarschiff » Di 12. Apr 2005, 21:33

BumBum hat geschrieben:ich glaube du bist nicht ganz im Bilde....


Daß es um ein Zitat ging, hab ich schon verstanden. Du hattest allerdings verschwiegen, daß der zitierte DNF als Note geloggt wurde.

Aber wo ist das Problem? Ein Log ist vielleicht nicht der richtige Ort, um andere Cacher auf den Unterschied zwischen DNF und Note hinzuweisen. Sonderlich problematisch finde ich das jetzt aber auch nicht...?

Gibt bessere Dinge zum Aufregen.

Gast

Beitrag von Gast » Di 12. Apr 2005, 21:36

Ich hab Euch auch alle lieb.

Wer's braucht. Meiner Meinung nach stellt er sich damit nur selbst ein Armutszeugnis aus und hebt die ehrlichen DNFler weit über sich.

Andererseits kann ich mir das nur als Joke unter einander bekannten, in ehrenhaften Wettstreit befindlichen Cachern vorstellen - wir als Aussenstehende kriegen den beabsichtigten Gag wohl nicht mit.

Fragt sich zum Schluß ob das Veröffentlichen/Anprangern von eMails und Logeinträgen so pralle ist und ob man darüber nicht hätte weglesen können.

Soviel zum Liebhaben.

@Klarschiff: Lies noch einmal ganz langsam und vielleicht auch die Links von Guzzi.

geowatch

Beitrag von geowatch » Di 12. Apr 2005, 22:13

Chris HB hat geschrieben:Fragt sich zum Schluß ob das Veröffentlichen/Anprangern von eMails und Logeinträgen so pralle ist und ob man darüber nicht hätte weglesen können.

Leider eine allgemein zunehmende Unsitte. :-( Private emails zu veröffentlichen ist die unterste Schublade und zeigt wohin sich das allgemeine Niveau bewegt. Und zwar nicht nur in diesem thread! Das zieht sich durch das komplette Forum hier. Auch die Sache mit dem Anprangern erinnert irgendwie an ... (naja lassen wir das). Anstand und Höflichkeit scheinen in der cacherszene immer wenig Wert zu haben. :-(

Benutzeravatar
Starglider
Geoguru
Beiträge: 4653
Registriert: Do 23. Sep 2004, 15:00

Beitrag von Starglider » Di 12. Apr 2005, 22:30

Emails sind private Nachrichten an einen Einzelnen, daher sollte man die auch entsprechend vertraulich behandeln.
Cachelogs sind Mitteilungen an die Allgemeinheit, die sowieso jeder lesen kann. Weshalb sollte man die also nicht zitieren dürfen?
-+o Signaturen sind doof! o+-

Gast

Beitrag von Gast » Di 12. Apr 2005, 23:45

Ok, ich entzerr das noch mal:
... Veröffentlichen von eMails / Anprangern von Logeinträgen ... ist bahbah

Neanderwolf
Geomaster
Beiträge: 361
Registriert: So 27. Feb 2005, 22:48
Wohnort: Medamana
Kontaktdaten:

Beitrag von Neanderwolf » Mi 13. Apr 2005, 00:16

...ich vervollständige meinerseits - so sollte es sein...

Member of
Umweltcacher.de

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder