Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Nachwuchs auf Wanderschaft

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22957
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Nachwuchs auf Wanderschaft

Beitrag von radioscout » Di 1. Apr 2008, 21:42

Mooni hat geschrieben: Eigentlich bevorzugen wir ja Tradis, allerdings schreckt mich die Vorstellung die Kleine bei jedem mal Aus- und Einsteigen in, bzw. aus dem Autositz zu packen doch ziemlich ab. Ganz zu schweigen vom Kinderwagengeschraube. Da stelle ich mir einen Multi doch viieeeel entspannter vor. Einmal ab in den Wagen und dann durch die Gegend laufen.
Ich bevorzuge auch Traditionals und mag das ständige Ein- und Aussteigen auch nicht. Ich habe auch kein Auto, daher kann ich gar nicht direkt zu jeder Dose hinfahren.
Meine Lösung für das Problem:
Ich fahre mit dem Zug oder Bus in die Nähe eines Traditionals und wandere von einem Cache zum nächsten. Nach dem letzten fahre ich zurück.

Wenn Du es so oder ähnlich machst (als Autofahrer Rundwege planen oder mit dem Bus zum Parkplatz zurückfahren), kannst Du Deine weiterhin bevorzugten Caches suchen.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Werbung:
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder