Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Getting started..

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

bick-fm
Geocacher
Beiträge: 222
Registriert: Fr 28. Mär 2008, 12:01

Re: Getting started..

Beitrag von bick-fm » Mo 26. Mai 2008, 16:01

Internet auch?
Ich dachte das war um zu schauen ob der Kaffeeautomat an einer Universität leer war!? :???:
@alex3000: Das kenn ich nur zu gut... :roll:
Zurück aus der Inaktivität...

Werbung:
hendyp
Geocacher
Beiträge: 236
Registriert: Fr 14. Mär 2008, 14:10

Re: Getting started..

Beitrag von hendyp » Mo 26. Mai 2008, 16:25

bick-fm hat geschrieben:Internet auch?
Ich dachte das war um zu schauen ob der Kaffeeautomat an einer Universität leer war!? :???:
Das war die erste Webcam. Die Geschichte des Internets beginnt schon wesentlich früher beim Militär mit dem Arpanet.

Benutzeravatar
Bourne
Geocacher
Beiträge: 16
Registriert: So 25. Mai 2008, 11:38
Wohnort: Hann.Münden

Re: Getting started..

Beitrag von Bourne » Mo 26. Mai 2008, 16:52

Ich hab heute mal an der Arbeit so ein wenig seniert...vielleicht ziehe ich doch ohne GPS und nur mit Kartenmaterial und Kompass los. Finde das irgendwie spannender...und als alter OL´er hab ich mit Karten und Kompass auch kein Problem...

Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: Getting started..

Beitrag von ElliPirelli » Mo 26. Mai 2008, 17:51

Bourne hat geschrieben:Ich hab heute mal an der Arbeit so ein wenig seniert...vielleicht ziehe ich doch ohne GPS und nur mit Kartenmaterial und Kompass los. Finde das irgendwie spannender...und als alter OL´er hab ich mit Karten und Kompass auch kein Problem...
Wird spätestens beim nächsten Multi recht schwierig...
Wenn Du nämlich bei irgendwelchen Aufgaben die neuen Koordinaten errechnen mußt, dann ist es leichter, die ins GPSr schnell einzugeben.

Geräte gibt es schon unter €100, und man muß ja nun nicht soooo sehr auf's Gerät starren, daß man den Wald vor lauter Bäumen nicht sieht, oder eben die auffälligen Steinformationen...

Wenn es 'nur' ein Tradi ist, seh ich mir auch gern auf GoogleMaps an, wo er denn liegen soll und brauch dann nicht unbedingt ein GPSr.

Gruß, ElliPirelli
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...

SabrinaM
Geowizard
Beiträge: 2218
Registriert: Fr 13. Jul 2007, 16:17

Re: Getting started..

Beitrag von SabrinaM » Mo 26. Mai 2008, 21:51

ElliPirelli hat geschrieben:
Bourne hat geschrieben:Ich hab heute mal an der Arbeit so ein wenig seniert...vielleicht ziehe ich doch ohne GPS und nur mit Kartenmaterial und Kompass los. Finde das irgendwie spannender...und als alter OL´er hab ich mit Karten und Kompass auch kein Problem...
Wird spätestens beim nächsten Multi recht schwierig...
Wenn Du nämlich bei irgendwelchen Aufgaben die neuen Koordinaten errechnen mußt, dann ist es leichter, die ins GPSr schnell einzugeben.

Geräte gibt es schon unter €100, und man muß ja nun nicht soooo sehr auf's Gerät starren, daß man den Wald vor lauter Bäumen nicht sieht, oder eben die auffälligen Steinformationen...

Wenn es 'nur' ein Tradi ist, seh ich mir auch gern auf GoogleMaps an, wo er denn liegen soll und brauch dann nicht unbedingt ein GPSr.

Gruß, ElliPirelli
Schon mal dran gedacht, das er echtes Letterboxing meinen könnte?!?!

Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: Getting started..

Beitrag von ElliPirelli » Mo 26. Mai 2008, 22:28

SabrinaM hat geschrieben:Schon mal dran gedacht, das er echtes Letterboxing meinen könnte?!?!
Ehrlich gesagt: Nein!

Davon gibt's in der Gegend so wenig!
Oder werden die woanders als bei GC gelistet?

Gruß, ElliPirelli
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...

GermanSailor

Re: Getting started..

Beitrag von GermanSailor » Mo 26. Mai 2008, 22:40

ElliPirelli hat geschrieben: Oder werden die woanders als bei GC gelistet?
Letterboxen gibt es gar nicht bei Geocaching.com. Da gibt es lediglich Letterbox-Hybrids.
http://www.geocaching.com/about/cache_types.aspx

Leider wird das immer wieder verwechselt.

Bei Geocaching kommt es eben auf die Koordinaten an und dass ein GPS genutzt wird.
A letterbox is another form of treasure hunting using clues instead of coordinates.

Benutzeravatar
widdi
Geowizard
Beiträge: 1602
Registriert: So 9. Apr 2006, 11:09
Wohnort: Gochsheim
Kontaktdaten:

Re: Getting started..

Beitrag von widdi » Mo 26. Mai 2008, 22:45

nur mal so als Warnung ;-) GoogleEarth-Bilder sind auch mal 50m und mehr "falsch". Besser Du verlaesst Dich dann auf die Hints, so lang Du noch kein GPS hast ;-)
Zuletzt geändert von widdi am Di 27. Mai 2008, 17:46, insgesamt 1-mal geändert.
BildBild

Benutzeravatar
Bourne
Geocacher
Beiträge: 16
Registriert: So 25. Mai 2008, 11:38
Wohnort: Hann.Münden

Re: Getting started..

Beitrag von Bourne » Di 27. Mai 2008, 17:43

widdi hat geschrieben:nur mals o als Warnung ;-) GoogleEarth-Bilder sind auch mal 50m und mehr "falsch". Besser Du verlaesst Dich dann auf die Hints, so lang Du noch kein GPS hast ;-)
So geschehen bei meinem ersten Cache! Aber ich denke,ohne den Hint wäre es schwer geworden ! btw : Die Suche nach einem GPS Empfänger nimmt konkrete Formen an,so dass ich wohl der Geocaching- und nicht der Letterboxing-Gemeinde beitreten werde! ;) Aber man muss alles mal probieren!

bick-fm
Geocacher
Beiträge: 222
Registriert: Fr 28. Mär 2008, 12:01

Re: Getting started..

Beitrag von bick-fm » Di 27. Mai 2008, 19:22

Letterboxes gibts auf letterboxing-germany.de
oder cistes.net oder letterboxing.org oder atlasquest.com
Zurück aus der Inaktivität...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder