Wer nimmt mich mit?(moers und umgebung,NRW)

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Antworten
Schnorte
Geonewbie
Beiträge: 4
Registriert: Mo 25. Apr 2005, 12:11
Wohnort: Neukirchen-Yluyn
Kontaktdaten:

Wer nimmt mich mit?(moers und umgebung,NRW)

Beitrag von Schnorte » Mi 27. Apr 2005, 16:06

Hallo
Habe kein GPS Gerät,kenne zwar jemanden aber wir haben nach vielen vielen stunden kein cache gefunden.
Dann dachte ich ich wende mich mal an erfahrenere Cacher...vielleicht nimmt ich ja mal eine Gruppe mit.Würde mich sehr über antworten freuen.
Danke im vorraus Eure Schnorte

Werbung:
Neanderwolf
Geomaster
Beiträge: 361
Registriert: So 27. Feb 2005, 22:48
Wohnort: Medamana
Kontaktdaten:

Beitrag von Neanderwolf » Do 28. Apr 2005, 22:22

Hallo Schnorte!
Erstmal willkommen im Club.
Moers ist ja nicht wirklich weit weg von Mettmann.
Denke, wir könnten am Wochenende auch mal in deiner Gegend cachen gehen. Samstag wäre dann unser Tag. Vielleicht möchtest du im Gegenzug am Sonntag nach Mettmann kommen. Ich habe hier auch einen Cache, der an einer Mühle vorbei führt, die am 1. Mai auch wieder kostenlos zu besichtigen ist. Siehe Termine / Mettmanner Stadtwald (Mühlenfest). Wir sind natürlich auch da.
Wir würden uns Samstag am Vormittag auf den Weg nach Moers machen. Welchen Cache wir in Angriff nehmen, wäre noch zu beraten. Falls du auf Extremes stehst - sorry. Haben seit fünf Wochen einen Cacher in der Meute, der noch im Kinderwagewn unterwegs ist.
Wenn dir das alles nichts ausmacht, melde dich ruhig.
Übrigens - die Meute sind Neanderwolf, Annette, und Dominik. Sowie Jeder, der gerne mal an dem Hobby teilnehmen, oder auch nur raus will.

Also vielleicht schon bis bald.

Member of
Umweltcacher.de

X-Factor
Geocacher
Beiträge: 95
Registriert: Mi 6. Apr 2005, 12:36
Wohnort: Willich-Anrath
Kontaktdaten:

Dein Einzugsgebiet

Beitrag von X-Factor » Mi 4. Mai 2005, 17:18

Hallo Schnorte!

Wenn du magst, nehmen wir dich gerne mal mit! wir kommen aus Willich und liegen somit 15 Minuten entfernt in deinem Einzugsgebiet....Ja hier stellt es sich wieder raus, den Weg zum Cache finden, und den Cache finden sind 2 paar verschiedene Schuhe :lol: Nur mache jetzt nicht den Fehler, und gebe einfach auf....auch uns ist es am WE wieder passiert, das aus einem 5,5 km Cache ein 8.3 km Cache wurde...das lag aber nicht am GPS sondern an der Konzentration.....*fg...

Also wir können gerne das nächste mal bescheis geben wenn es wieder heißt einen Cache zu finden.
Bild

Erfahrung ist eine nützliche Sache, allerdings macht man sie immer erst, nach dem man sie brauchte!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder