Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

run4life

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

bick-fm
Geocacher
Beiträge: 222
Registriert: Fr 28. Mär 2008, 12:01

Re: run4life

Beitrag von bick-fm » Mi 25. Jun 2008, 06:33

Mann. Mann, Mann,
wie kann man so etwas belangloses posten? :p
Zurück aus der Inaktivität...

Werbung:
Benutzeravatar
Windi
Geoguru
Beiträge: 6338
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 23:57
Kontaktdaten:

Re: run4life

Beitrag von Windi » Mi 25. Jun 2008, 10:26

Immer diese Christen-Sekte. :gott:
Bild

Benutzeravatar
JR849
Geowizard
Beiträge: 2082
Registriert: Sa 18. Nov 2006, 23:16
Kontaktdaten:

Re: run4life

Beitrag von JR849 » Do 26. Jun 2008, 10:01

Originalzitat von der tollen Homepage:
Gott ist mir persönlich begegnet und ich bin "angekommen".
:schockiert: :gott: :schockiert:
:???:
:irre: :irre:
Ich glaube der ist erst angekommen, wenn er das weiße Mäntelchen anhat und in seiner weichen Zelle sitzt! :lachtot: :lachtot: :lachtot: :lachtot: :lachtot:
Oder waren es etwa Drogen? :???: :lachtot: :lachtot: :lachtot:

GBY08
Geonewbie
Beiträge: 3
Registriert: Do 26. Jun 2008, 10:24

Re: run4life

Beitrag von GBY08 » Do 26. Jun 2008, 10:33

Originalzitat von der tollen Homepage:
Gott ist mir persönlich begegnet und ich bin "angekommen".
Oh, steht das auf der Cachehomepage ? Ich habs nicht gefunden.
Was ein Geocacher ausserhalb der GC Platform macht kann Euch doch egal sein.

Ich finde den Lauf gut, da er auf unsere weltweiten Missstände aufmerksam macht.
Der Event hat doch damit nichts gemeinsam oder hab ich da was überlesen.
Event am 15., Lauf am 19. ?

Naja was solls. Übrigends war ca. 63 Tage vor dem Katholikentag in Köln ein Geoevent,
warum hat sich da keiner von Euch beschwert ? Ist doch alles PillePalle.

Benutzeravatar
JR849
Geowizard
Beiträge: 2082
Registriert: Sa 18. Nov 2006, 23:16
Kontaktdaten:

Re: run4life

Beitrag von JR849 » Do 26. Jun 2008, 12:17

GBY08 hat geschrieben:Übrigends war ca. 63 Tage vor dem Katholikentag in Köln ein Geoevent,
warum hat sich da keiner von Euch beschwert ? Ist doch alles PillePalle.
Vielleicht weil keiner was darüber geschrieben hat! ;)
Übringens schreibt man Übringens nicht Übringends sondern Übringens! ;) :???: :D

Btw. Wenn ich solche Sachen auf der Homepage veröffentliche, muss man damit rechnen dass es auch Nichtbibelfuzzies finden und sich darüber lustig machen! Hätte er es nicht reingestellt, hätte ich es nicht gefunden und hier nichts geschrieben, aber soooo. ;) :p
Hett d'r Hond net gschissa hättr d'r Has verwischt!
Zuletzt geändert von JR849 am Do 26. Jun 2008, 16:41, insgesamt 1-mal geändert.

GBY08
Geonewbie
Beiträge: 3
Registriert: Do 26. Jun 2008, 10:24

Re: run4life

Beitrag von GBY08 » Do 26. Jun 2008, 12:32

Übrigänts schreibt man hiernichts aussenanner. :irre:

Benutzeravatar
baerendreck
Geocacher
Beiträge: 57
Registriert: Di 18. Sep 2007, 22:52

Re: run4life

Beitrag von baerendreck » Do 26. Jun 2008, 13:17

GBY08 hat geschrieben:hiernichts
Bleibt beim Thema, ihr Korinthen-Kacker :rollsmilie3: (Späßle gmacht hab)
Bild

Benutzeravatar
Windi
Geoguru
Beiträge: 6338
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 23:57
Kontaktdaten:

Re: run4life

Beitrag von Windi » Do 26. Jun 2008, 14:00

Wollt ihr jetzt HHL Konkurrenz machen? :???:
Bild

Benutzeravatar
sonderdienste
Geomaster
Beiträge: 324
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:32
Wohnort: Berlin

Re: run4life

Beitrag von sonderdienste » Do 26. Jun 2008, 14:02

„Christianity – The belief that a cosmic Jewish Zombie who was his own father can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by talking snake to eat from a magical tree..
yeah, makes perfect sense.“

:gott:
Schöne Grüße!

cyberberry
Geomaster
Beiträge: 596
Registriert: So 6. Mai 2007, 22:21
Wohnort: N48.9135° E008.98492°
Kontaktdaten:

Re: run4life

Beitrag von cyberberry » Do 26. Jun 2008, 14:10

Sagt mal, was ist denn hier los? :???:
Hab ihr Angst missioniert zu werden oder seid ihr nur intolerant?

Im Rahmen der allgemeinen Vielfalt innerhalb der Geocaching-Gemeinde sollte doch wohl auch so ein Event möglich sein!?

Nein, ich bin nicht religiös, im Gegenteil, aber deshalb muss ich doch niemanden verurteilen, der es ist.
Die, die ich kenne, sind durchweg nette Menschen und haben noch nie versucht mir ihren Glauben aufzuzwingen.

Also bitte, haltet euch mal ein wenig zurück oder ignoriert das Ganze.

Stefan

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder