Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Gemeinsame Cacheaussuche mit Freunden...

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
jturtle
Geocacher
Beiträge: 21
Registriert: Do 17. Jul 2008, 09:55
Wohnort: 89075 Ulm

Gemeinsame Cacheaussuche mit Freunden...

Beitrag von jturtle » Do 17. Jul 2008, 10:38

ja hallo erstmal,
hab mich nun auch mal hier registriert, weil bei mir folgendes problem immer häufiger vorkommt:

wenn ich mit freunden cachen gehen will und wir uns bei geocaching.com einen cache aussuchen wollen, ist das immer sehr nervig, wenn die anderen (meist über internetchat "zugeschaltet") immer wieder nachfragen müssen: "und hast du den schon? oder welche caches hast du denn noch nicht?"
das problem wäre ja prinzipiell perfekt gelöst, wenn ich ihnen meine benutzerdaten bei geocaching geben würde und sie dann mit der google maps funktion anhand der smileys sehen könnten welche noch nicht gemacht wurden... aber ich will ja nicht jedem meine benutzerdaten geben...(und ich will nicht immer selbst die cachevorschläge machen müssen)
noch komplizierter wird das ganze, wenn ich mit jemanden cachen gehe, die ebenfalls bei geocaching registriert ist und auch schon viele caches gefunden hat... das wär doch ein idealer ansatzpunkt für die geocaching-buddys funktion "my friends"... (bei denen ich momentan noch keine sinnvolle daseinsberechtigung erkenne) - eine funktion "show only caches that my friend hasn't found AND I haven't found" oder so ähnlich...

wie machen die geoclubmitglieder das denn hier so? (ps: ich bin auch noch kein premiummitglied bei gc, also ne free user-variante ist gesucht)

gruß jturtle
Bild

Werbung:
bick-fm
Geocacher
Beiträge: 222
Registriert: Fr 28. Mär 2008, 12:01

Re: Gemeinsame Cacheaussuche mit Freunden...

Beitrag von bick-fm » Do 17. Jul 2008, 10:52

Kannst du ihnen nicht dein Bildschirmbild streamen?
Für sowas gibts Software, für Tagungen zum Beispiel.
gidf.de
Zurück aus der Inaktivität...

jmsanta
Geoguru
Beiträge: 4417
Registriert: So 20. Aug 2006, 22:02
Wohnort: NRW

Re: Gemeinsame Cacheaussuche mit Freunden...

Beitrag von jmsanta » Do 17. Jul 2008, 10:56

IMHO am effektivsten (wenn auch nicht kostenlos) mit Premiummemberships (je 30$/Jahr), myfinds-PQ in GSAK (einmalig je Lizenz 25$) einlesen und entsprechende Filter setzen. da meine Frau und ich unterschiedliche Caches gemacht haben ist das bei uns die Lösung der Wahl.
Mt 5,3-11 (Lut. '84)

Ruhrcacher
Geowizard
Beiträge: 1226
Registriert: So 22. Apr 2007, 21:22
Kontaktdaten:

Re: Gemeinsame Cacheaussuche mit Freunden...

Beitrag von Ruhrcacher » Do 17. Jul 2008, 11:08

Ich machs :zensur: von Hand.

Ich stelle eine Route von möglichen Caches in Excel zusammen und trage an Hand der Fundliste der Mitcacher (Beispiel) ein, wer was gefunden hat.

Dann kann man schön filtern, sortieren und TJs auserwählen.
Die Ruhrcacher-Homepage mit Blog & Shop

The world's problem is stupidity. Why don't we just take the safety labels off of everything and let the problem solve itself?

Benutzeravatar
jensileinchen
Geomaster
Beiträge: 321
Registriert: So 7. Aug 2005, 15:39

Re: Gemeinsame Cacheaussuche mit Freunden...

Beitrag von jensileinchen » Do 17. Jul 2008, 13:16

es gibt da so ein nettes tool -- cache2gether von mikrobie
http://www.mikrobie.de/Kategorie_geo_5.htm
Bild

bick-fm
Geocacher
Beiträge: 222
Registriert: Fr 28. Mär 2008, 12:01

Re: Gemeinsame Cacheaussuche mit Freunden...

Beitrag von bick-fm » Do 17. Jul 2008, 14:52

Das ist ja geil!
Zurück aus der Inaktivität...

jmsanta
Geoguru
Beiträge: 4417
Registriert: So 20. Aug 2006, 22:02
Wohnort: NRW

Re: Gemeinsame Cacheaussuche mit Freunden...

Beitrag von jmsanta » Do 17. Jul 2008, 15:21

jensileinchen hat geschrieben:es gibt da so ein nettes tool -- cache2gether von mikrobie
http://www.mikrobie.de/Kategorie_geo_5.htm
hm, nicht schlecht - nmur IMHO zuwenige Filtermöglichkeiten. Im "Rudel" interessieren mich in aller Regel nur Multis und eine Auswahl nach Cache-Typen geht (noch) nicht.
und viel entscheidender dagegen spricht: es funktioniert leider nicht fehlerfrei.
8 der aufgelisteten Cache habe angeblich nur ich gefunden - das ist falsch, die wurden von beiden Teams gefunden
Mt 5,3-11 (Lut. '84)

Benutzeravatar
jturtle
Geocacher
Beiträge: 21
Registriert: Do 17. Jul 2008, 09:55
Wohnort: 89075 Ulm

Re: Gemeinsame Cacheaussuche mit Freunden...

Beitrag von jturtle » Do 17. Jul 2008, 16:10

hey, danke für die tips.
das programm sieht wirklich nicht schlecht aus aber schade, dass ein paar features noch fehlen. man müsste noch ankreuzen können dass nur caches angezeigt werden, die von keinem der teams gefunden wurden. und zum anderen wär ne exportfunktion nach google earth/maps ne feine sache. bei mir stimmte bis jetzt die ausgabe, soweit ich das überblicken konnte.
Bild

Ruhrcacher
Geowizard
Beiträge: 1226
Registriert: So 22. Apr 2007, 21:22
Kontaktdaten:

Re: Gemeinsame Cacheaussuche mit Freunden...

Beitrag von Ruhrcacher » Do 17. Jul 2008, 21:30

Wow, geschmeidiges Tool. Vielen Dank dafür an mikrobie und an
jensileinchen fürs verlinken
Die Ruhrcacher-Homepage mit Blog & Shop

The world's problem is stupidity. Why don't we just take the safety labels off of everything and let the problem solve itself?

Benutzeravatar
friederix
Geoguru
Beiträge: 4031
Registriert: So 9. Okt 2005, 20:28
Wohnort: zuhause in der Hohen Mark
Kontaktdaten:

Re: Gemeinsame Cacheaussuche mit Freunden...

Beitrag von friederix » Do 17. Jul 2008, 21:48

Hmh, das wäre ja was, kann es nur leider nicht testen. Habe die Installation auf zwei Rechnern probiert.
Beim Programmstart jedesmal das hier:

Bild
immer selbst und ständig bei der Arbeit; - 51 Wochen im Jahr und sechs Tage die Woche.
Und am siebten Tage sollst Du ruhen cachen!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder