Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

GPS gekauft - und jetzt? Tutorial / Faq / Infos?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

jmsanta
Geoguru
Beiträge: 4417
Registriert: So 20. Aug 2006, 22:02
Wohnort: NRW

Re: GPS gekauft - und jetzt? Tutorial / Faq / Infos?

Beitrag von jmsanta » Mo 28. Jul 2008, 10:05

BRotondi hat geschrieben:[...]
- Wo finde ich eine FAQ / Tutorials / einfach das Know-how für GPS-Geocacher?
hättest du einfach mal auf den zweiten hier im Geotalk angepinnten Thread "FAQ - Häufig gestellte Fragen"geklickt und dir die dort verlinkten Seiten zu Gemüte geführt, hättest du problemlos Antworten finden können. Lesen bildet...
Mt 5,3-11 (Lut. '84)

Werbung:
BRotondi
Geonewbie
Beiträge: 7
Registriert: So 27. Jul 2008, 23:02

Re: GPS gekauft - und jetzt? Tutorial / Faq / Infos?

Beitrag von BRotondi » Mo 28. Jul 2008, 13:59

Wow! Merci für die vielen Antworten :)

Ein ganz klein wenig unterschätzt ihr mich aber schon ;)
  • "Meinen" ersten Geocache habe ich schon hinter mir. Konnte dabei auch die Funktionsweise mit dem Colorado bestaunen - aber eben... als ich selbst beginnen wollte, musste ich mir alle Infos mühsam zusammenklauben...
  • http://www.geocaching-faq.de kenne ich, ebenso http://www.geocaching.de/index.php?id=faq -> Beantwortet alles mögliche, hat aber für den Anfänger schmerzhafte Lücken, welche den anderen gar nicht auffallen...
  • bei GC angemeldet habe ich mich wie erwähnt bereits + auch die Infos unter http://www.geocaching.com durchgelesen, aber gerade z.B. http://www.geocaching.com/about/finding.aspx macht deutlich dass alle FAQs eine Spur zu weit vorne loslegen und die allererste Frage nicht beantworten: Wie finde ich denn überhaupt mal einen Cache in meiner Nähe + lade die Daten aufs GPS? (diese Info findet man dann schon früher oder später auf http://www.geocaching.com, weiss dann aber immer noch nicht, dass dies eh der mehr oder weniger einzige Anbieter ist, so dass man sich weiteres Suchen sparen kann.
http://www.opencaching.de, http://www.navicache.com, terracaching.com, cachewiki.de kann ich noch nicht. MERCI!

jmsanta: Hättest Du meinen Text gelesen statt überflogen... Lesen bildet ;) (oder nochmals klarer: Schieb mal diese FAQs einen Nob rüber: Wo wird er hängen bleiben? bzw. wieso kommt er gar nicht erst auf Touren? -> Mein Thread könnte auch als Hilfe gesehen werden, diese eine, klaffende Lücken in fast allen FAQs zu beheben... Dafür braucht es aber blutigste Anfänger, bereits nach den ersten zwei Caches ist man für diese Punkte blind...

Nochmals besten Dank, den Rest lasse ich Autodidaktisch laufen ;)

Bruno

GermanSailor

Re: GPS gekauft - und jetzt? Tutorial / Faq / Infos?

Beitrag von GermanSailor » Mo 28. Jul 2008, 14:17

BRotondi hat geschrieben:Mein Thread könnte auch als Hilfe gesehen werden, diese eine, klaffende Lücken in fast allen FAQs zu beheben... Dafür braucht es aber blutigste Anfänger, bereits nach den ersten zwei Caches ist man für diese Punkte blind...
Dann schreibe du doch so ein Tutorial! Es fällt auch, das hier immer die gleichen Fragen gestellt und mit immer der gleichen Antwort (Suchfunktion, FAQ) beantwortet werden.

Wenn du der Meinung bist, die FAQs und sonstigen Quellen seien nicht gut genug bzw. fehlerhaft, dann erstelle doch aus deiner Erfahrung heraus ein Tutorial für absolute Beginner. Die "älteren" kennen oft wirklich nicht mehr die Anfängerprobleme. Sehr viele sind auch Quereinsteiger beim Geocachen und haben sich schon lange vorher mit GPS und Navigation beschäftigt und sind daher oft über die "Probleme", die so auftreten verwundert.

GermanSailor

jmsanta
Geoguru
Beiträge: 4417
Registriert: So 20. Aug 2006, 22:02
Wohnort: NRW

Re: GPS gekauft - und jetzt? Tutorial / Faq / Infos?

Beitrag von jmsanta » Mo 28. Jul 2008, 14:48

BRotondi hat geschrieben:http://www.opencaching.de, http://www.navicache.com, terracaching.com, cachewiki.de kann ich noch nicht. MERCI!
auch das wurde in der dir bereits gekannten geocaching-faq.de bereits beantwortet http://www.geocaching-faq.de/content/1/ ... cache.html


BRotondi hat geschrieben:[...]
jmsanta: Hättest Du meinen Text gelesen statt überflogen... Lesen bildet ;) (oder nochmals klarer: Schieb mal diese FAQs einen Nob rüber: Wo wird er hängen bleiben? bzw. wieso kommt er gar nicht erst auf Touren? -> Mein Thread könnte auch als Hilfe gesehen werden, diese eine, klaffende Lücken in fast allen FAQs zu beheben... Dafür braucht es aber blutigste Anfänger, bereits nach den ersten zwei Caches ist man für diese Punkte blind...
[...]
Würden diese Fragen in der Geocaching-FAQ gestellt werden, würden sie innerhalb weniger Tage dort eine Antwort bekommen. Du kannst dich dort ohne dich anzumelden neue FAQ-Vorschläge - mit möglichen Antworten einstellen. Ich lasse mir den Schuh jedenfalls nicht anziehen, nachdem ich bereits ca. 40 Fragen (auf deren Idee zu stellen ich nie gekommen wäre) auf http://www.geocaching-faq.de beantwortet habe. Du bleibst in deinem Startposting sehr, sehr vage was das denn alles ist.
Zwei frisch gestellte Fragen habe ich da gerade eben erst wieder beantwortet - wie ich gerade sehe waren sie sogar von dir - die E-Mail, die du anschließend bekommen hast versendet die Software da im Übrigen nicht automatisch...
Aber warum stellst du nicht gleich eine FAQ mit Antwort ein? Zumindest auf einen Teil dieser zweiteiligen Frage hast du ja offensichtlich die Antwort bereits gefunden..

als entscheidende Frage lese ich aus deinem Startposting raus:
Wo finde ich eine FAQ / Tutorials / einfach das Know-how für GPS-Geocacher?
Das gibt es bereits! Nur ist wie es so schön heißt alles im Fluss und im entstehen und nichts erhebt Anspruch auf Vollständigkeit.
Ein vollständiges Anfänger Tutorial lässt sich auch gut dort einbinden - dafür erweitere ich auch ggf. gerne die Kategorien...

Ich lade dich - und auch alle anderen - hiermit wiederholt herzlich ein, die deiner Meinung nach fehlenden Fragen dort zu stellen und ggf. selber zu beantwortet, ich werde sie dann gerne übernehmen, ggf. ergänzen und freischalten! Auch Kommentare zu den FAQ-Einträgen sind herzlich willkommen und fließen dann zügig in eine Revision ein. Bisher sehe ich nur jede Menge Bewertungen - aber insbesondere bei den schlechten Bewertungen fehlt der Kommentar, was denn angeblich schlecht ist!

Vor ca. zwei Jahren war ich in der gleichen Position wie du und ich hatte damals keine ernsthaften Probleme auf meine Fragen Antworten zu finden - seitdem ist das Angebot gigantisch explodiert und es wird immer einfacher. Auch wenn es in den Augen des einen oder anderen geradezu ketzerisch ist: Ich stelle mir immer wieder die Frage wie ich das bloß 2006 alles geschafft habe auf meine Fragen Antworten zu finden bzw. mir die Lösungen selbst zu erarbeiten. Mich ärgert auch daher immer wieder eine gewisse Anspruchshaltung (die ich dir gar nicht unterstellen möchte): "Ich habe keine Ahnung und die alten Hasen müssen mir darum jetzt wie ein Wiederkäuer alle Informationen die ich haben will ausspucken."

Ich wünsche dir viel Spaß bei deinem neuen Hobby!
Mt 5,3-11 (Lut. '84)

Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9650
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Ingress: Enlightened
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: GPS gekauft - und jetzt? Tutorial / Faq / Infos?

Beitrag von Schnueffler » Mo 28. Jul 2008, 15:07

BRotondi hat geschrieben:Wie finde ich denn überhaupt mal einen Cache in meiner Nähe
Um einen Cache in der Nähe zu finden, gibt es mehrere Möglichkeiten:
1. Gehe auf http://www.geoclub.de und tippe oben rechts Deine Postleitzahl ein. Die Suchfunktion setzt die Postleitzahl in Koordinaten um, und zeigt die Caches in der Umgebung an. Nachteil: eine Postleitzahl gilt für einen größeren Bereich, daher ist die Suche ziemlich ungenau bzw. die angezeigten Caches können durchaus auch mal etwas weiter weg liegen.

2. Ermittele mit dem GPS (sofern Du eins besitzt) Deine Position. Melde Dich bei http://www.geocaching.com an (sofern Du noch nicht registriert bist, registriere Dich vorher) und trage die ermittelten Koordinaten in Dein Profil ein. Achte dabei darauf, dass Deine Position im Format HDDD°MM.mmm (*) angezeigt wird. Nachdem Im Profil Koordinaten hinterlegt sind, kannst Du auf Deiner Profilseite den Link Search for nearest caches from your home coordinates anklicken und bekommst die nächsten Caches angezeigt. Nachteil: Mehr Aufwand, dadurch auch fehleranfälliger; Vorteil: nächgelegene Caches werden als ersten angezeigt

3. Sofern Du die Software MapSource von Garmin besitzt (das Programm wird mit diversem Kartenmaterial mitgeliefert), kannst Du auch in der Karte mit der rechten Maustaste auf Deinen Wohnort klicken und dann im Menü "Suche nach Geocaches" wählen.

4. Lade Dir das GoogleEarth-Plugin von geocaching.com runter. Dieses ist auf Deiner Profilseite am rechten Rand verlinkt: http://www.geocaching.com/kml/buildnetworkkml.aspx Installiere es in GoogleEarth und zoome zu Deinem Wohnort. Caches werden nun auch in der Karte direkt angezeigt. (Die Anzeige von Caches kann ein bißchen Zeit in Anspruch nehmen). Sollten keine Caches angezeigt werden, verringere die Zoomstufe, bis Du Caches siehst.

* HDDD° MM.mmm steht für 1 Stelle Hemisphäre (N/S/E/W), 3 Stellen für die Gradzahl, 2 Stellen für die Winkelminuten, 3 Stellen für die Dezimal-Winkelminuten. Koordinaten sehen dann etwa so aus: N 49° 12.345' E008° 12.345'
BRotondi hat geschrieben:... + lade die Daten aufs GPS
Die Daten musst Du am Anfang nicht zwingend aufs Gerät laden. Am Anfang tut es auch ein einfacher Ausdruck der Webseite von Geocaching.com. Das Laden der Daten aufs GPS (Koordinaten und später auch die Beschreibung) kann noch warten. Das kommt irgendwann von selber. Am Anfang kannst Du auch die Koordinaten noch von Hand ins Navi eingeben. Später kannst Du dafür eine Software benutzen, wenn es mal mehrere Caches auf einmal sein sollen.

-------------------------------------------------------------------

So, ich hoffe, dass diese kleine Zusammenstellung mal einbißchen hilft. Wenn Dir danach ist, ein eigenes Tutorial zu schreiben, welches blutige Anfänger an die Hand nimmt, darfst Du meinen Text gerne 1 zu 1 übernehmen, sofern Du ihn hilfreich findest.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene

jmsanta
Geoguru
Beiträge: 4417
Registriert: So 20. Aug 2006, 22:02
Wohnort: NRW

Re: GPS gekauft - und jetzt? Tutorial / Faq / Infos?

Beitrag von jmsanta » Mo 28. Jul 2008, 15:12

Schnueffler hat geschrieben:
BRotondi hat geschrieben:Wie finde ich denn überhaupt mal einen Cache in meiner Nähe
Um einen Cache in der Nähe zu finden, gibt es mehrere Möglichkeiten:
1. Gehe auf http://www.geoclub.de und tippe oben rechts Deine Postleitzahl ein. Die Suchfunktion setzt die Postleitzahl in Koordinaten um,[...]
und funktioniert nur für D und nicht für CH und daher für Bruno nicht zu gebrauchen...

aber sicher der Rest...

Einladung auch an dich: Füge deine doch häufig ausführlichen Erklärungen bei www.geocaching-faq.de hinzu - dafür ist die Seite da!
Mt 5,3-11 (Lut. '84)

BRotondi
Geonewbie
Beiträge: 7
Registriert: So 27. Jul 2008, 23:02

Re: GPS gekauft - und jetzt? Tutorial / Faq / Infos?

Beitrag von BRotondi » Mo 28. Jul 2008, 16:08

Als ich mich ins XBox-Modding einarbeitete habe ich so ein Tutorial veröffentlicht - eben für Anfänger mit den banalen Fragen, auf die man mit der Zeit gar nicht mehr kommt. Das Problem ist aber, dass solche Einmannprojekte schnell im Sand verlaufen. Da ist z.B. so ein FAQ oben rechts auf dieser Homepage viel praktischer...

... dass es schwer ist eine Logik/Struktur zu verwenden, welche möglichst breit verstanden wird / als intuitiv durchgeht versteht sich natürlich ... daher mische ich mich da lieber nicht ein - nur der kleine Rück-Kick zum "lesen bildet" musste einfach sein ;)

Nochmals ein Merci in die Runde + allen weiterhin viel Spass!

Bruno

dbox
Geomaster
Beiträge: 539
Registriert: Mi 7. Sep 2005, 08:51
Wohnort: Landau/Pfalz

Re: GPS gekauft - und jetzt? Tutorial / Faq / Infos?

Beitrag von dbox » Mo 28. Jul 2008, 16:16

jmsanta hat geschrieben:und funktioniert nur für D und nicht für CH und daher für Bruno nicht zu gebrauchen...
Die "Original"-Suche http://www.geocaching.com/seek/ funktioniert (fast immer...) sowohl nach Ort als auch nach PLZ weltweit. Ggf. das Länderkürzel vorne dranschreiben.
Bild

BRotondi
Geonewbie
Beiträge: 7
Registriert: So 27. Jul 2008, 23:02

Re: GPS gekauft - und jetzt? Tutorial / Faq / Infos?

Beitrag von BRotondi » Mo 28. Jul 2008, 16:21

... überlege immer noch, wie genau man die FAQ ergänzen könnte, damit ein späteres "ich" diese Frage nicht mehr stellen müsste...

Mir fällt auf, dass sehr vieles sich ums Cachen selbst dreht, dann noch ein Brocken über die Ausrüstung/Anschaffung ... Im Punkt GPS-Empfänger würde ich meine ans FAQ gestellte Frage unterbringen (http://geocaching-faq.de/content/8/67/d ... rich.html?)

Dazu dann sicher noch dieser Punkt:
4. Lade Dir das GoogleEarth-Plugin von geocaching.com runter. Dieses ist auf Deiner Profilseite am rechten Rand verlinkt: http://www.geocaching.com/kml/buildnetworkkml.aspx Installiere es in GoogleEarth und zoome zu Deinem Wohnort. Caches werden nun auch in der Karte direkt angezeigt. (Die Anzeige von Caches kann ein bißchen Zeit in Anspruch nehmen). Sollten keine Caches angezeigt werden, verringere die Zoomstufe, bis Du Caches siehst.

... mein "was ich herausgefunden habe" aus dem Eingangspost...
... und den Hinweis, dass man nur mit dem Premiumaccount PC+GPS wirklich ausnützen kann...

Bruno
Zuletzt geändert von BRotondi am Mo 28. Jul 2008, 16:23, insgesamt 1-mal geändert.

jmsanta
Geoguru
Beiträge: 4417
Registriert: So 20. Aug 2006, 22:02
Wohnort: NRW

Re: GPS gekauft - und jetzt? Tutorial / Faq / Infos?

Beitrag von jmsanta » Mo 28. Jul 2008, 16:22

dbox hat geschrieben:
jmsanta hat geschrieben:und funktioniert nur für D und nicht für CH und daher für Bruno nicht zu gebrauchen...
Die "Original"-Suche http://www.geocaching.com/seek/ funktioniert (fast immer...) sowohl nach Ort als auch nach PLZ weltweit. Ggf. das Länderkürzel vorne dranschreiben.
au klasse, das kannte ich nicht DXXXXX liefert tatsächlich Ergebnisse für gültige deutsche PLZ ich bin ehrlich begeistert! Bild
Mt 5,3-11 (Lut. '84)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder