Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Zoll ab 1.12.2008 erst ab 150 Euro

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13325
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Zoll ab 1.12.2008 erst ab 150 Euro

Beitrag von moenk » Mo 28. Jul 2008, 01:41

Gabs grad bei ebay im Podcast:
Seit der Schwäche des Dollar kaufen Millionen Deutsche regelmäßig auf dem amerikanischen eBay Marktplatz. Der Großteil der Artikel muss bei der Einfuhr nach Deutschland verzollt werden.
Wie arbeitet der Zoll? Mit welchen Kosten muss gerechnet werden und warum müssen manche Artikel direkt beim Zoll abgeholt werden? Einen Tag waren wir zu Gast beim Zollamt in Berlin-Schöneberg.

Datum Wed, 23 Jul 2008 11:53:00 +0200
Autor
Typ application/octet-stream
URL http://www.ebay-audio.de/marktplatz1/au ... -52806.mp4
Sogar GPS-Empfänger waren in der Liste der beliebten Artikel... ;-)
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Werbung:
PHerison
Geowizard
Beiträge: 1651
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 09:48

Re: Zoll ab 1.12.2008 erst ab 150 Euro

Beitrag von PHerison » Mo 28. Jul 2008, 08:50

Not Found
The requested URL /marktplatz1/audio/eBay_Marktplatz1-2008-07-23-52806.mp4 was not found on this server.
:???:

hendyp
Geocacher
Beiträge: 236
Registriert: Fr 14. Mär 2008, 14:10

Re: Zoll ab 1.12.2008 erst ab 150 Euro

Beitrag von hendyp » Mo 28. Jul 2008, 08:51

PHerison hat geschrieben:
Not Found
The requested URL /marktplatz1/audio/eBay_Marktplatz1-2008-07-23-52806.mp4 was not found on this server.
Ich hab's noch gefunden: http://community.ebay.de/media.html?id=3686. Fange gerade mal an zu schauen.

EDIT: Fertig. ;) Für mich, der noch nicht beim Zoll antanzen musste, recht interessant, nur der Ton hätte etwas besser abgemischt werden können; der eine Zollbeamte war deutlich leiser als der Rest (Sprecher, Musik, "Zollpflichtiger").

Benutzeravatar
Astartus
Geowizard
Beiträge: 1357
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 09:58

Re: Zoll ab 1.12.2008 erst ab 150 Euro

Beitrag von Astartus » Mo 28. Jul 2008, 10:03

Ich glaube dass wurde schonmal vor 2 Monaten oder so bkannt gegeben und ging da glaub ich verstärkt durch das Geocoins Unterforum.

Weiß das auf jeden Fall schon länger. Finde es aber einen erfreulichen Schritt.

Team Spikeman
Geocacher
Beiträge: 242
Registriert: Fr 13. Mai 2005, 12:48

Re: Zoll ab 1.12.2008 erst ab 150 Euro

Beitrag von Team Spikeman » Mo 28. Jul 2008, 12:31

Man bleibt aber wohl bei der Erhebung von EUST ab einem Warenwert von 22€, siehe hier.

Damit wird der Hauptanteil der Einfuhrabgaben beibehalten. Wäre ja auch zu schön gewesen :D .

THALF007
Geocacher
Beiträge: 30
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 15:16
Wohnort: Frankfurt / Main
Kontaktdaten:

Re: Zoll ab 1.12.2008 erst ab 150 Euro

Beitrag von THALF007 » Mo 28. Jul 2008, 13:23

Information aus erster Hand:
Eine entsprechende Angleichung der Einfuhrumsatzsteuervorschriften wird es nicht geben. Die Höchstgrenze bleibt bei der EUSt bei eingeführten geringwertigen Gegenständen bei 22 EUR.

Zusammengefasst: Wertgrenze Zoll = 150 EUR
Wertgrenze EUSt= 22 EUR

Die neue Wertgrenze ab dem 1.12.2008 gilt ausschließlich für Zölle.

Gruß THALF007

jmsanta
Geoguru
Beiträge: 4417
Registriert: So 20. Aug 2006, 22:02
Wohnort: NRW

Re: Zoll ab 1.12.2008 erst ab 150 Euro

Beitrag von jmsanta » Mo 28. Jul 2008, 13:47

THALF007 hat geschrieben:Information aus erster Hand:
Eine entsprechende Angleichung der Einfuhrumsatzsteuervorschriften wird es nicht geben. Die Höchstgrenze bleibt bei der EUSt bei eingeführten geringwertigen Gegenständen bei 22 EUR.

Zusammengefasst: Wertgrenze Zoll = 150 EUR
Wertgrenze EUSt= 22 EUR

Die neue Wertgrenze ab dem 1.12.2008 gilt ausschließlich für Zölle.

Gruß THALF007
also 19% darf ich weiter auf das so preiswert erworbene GPSr nachzahlen
Mt 5,3-11 (Lut. '84)

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13325
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Zoll ab 1.12.2008 erst ab 150 Euro

Beitrag von moenk » Mo 28. Jul 2008, 13:58

Zum Ausgleich bekommt man doch im anderen Land die "Tax" wieder oder wie war das?
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Team Spikeman
Geocacher
Beiträge: 242
Registriert: Fr 13. Mai 2005, 12:48

Re: Zoll ab 1.12.2008 erst ab 150 Euro

Beitrag von Team Spikeman » Mo 28. Jul 2008, 14:14

moenk hat geschrieben:Zum Ausgleich bekommt man doch im anderen Land die "Tax" wieder oder wie war das?
Im Reiseverkehr ist es wohl so, denn hier ist man Exporteur und Importeur in Personalunion. Die im Ursprungsland gezahlte Märchensteuer kann man sich bei der Ausreise erstatten lassen, dafür fällt EUSt im Einfuhrland an.

Im Postverkehr ist es anders, hier bist Du nur Importeur und der Zoll geht von einem umsatzsteuerfreien Bezug aus. Ob das bei einem Kauf in einem Webshop immer der Fall ist? Keine Ahnung.

GermanSailor

Re: Zoll ab 1.12.2008 erst ab 150 Euro

Beitrag von GermanSailor » Mo 28. Jul 2008, 14:34

moenk hat geschrieben:Zum Ausgleich bekommt man doch im anderen Land die "Tax" wieder oder wie war das?
Man bezahlt nur einmal die VAT. Also wenn du was für den Export kaufst, bezahlst du entweder keine VAT (Versandhandel) oder lässt dir bei der Ausreise die gezahlte VAT wieder erstatten.

Man bezahlt in den USA nur dann V.A.T wenn man die Ware im gleichen Bundesstaat wie der Lieferadresse kauft. Ich habe es nie gesehen, dass die angegebenen Preise (außer Benzin) incl. VAT gewesen wären. Da kommt an der Kasse dann eben noch 7,5% oder wie viel auch immer dazu. Die VAT ist dort auch von Bundesstaat zu Bundesstaat verschieden, auf jeden Fall fällt keine VAT an, wenn die Ware ins Ausland geschickt wird.

Die EUSt ist dann einfach das Pendant dafür, da der deutsche Staat MwSt haben will so als wäre die Ware hier gekauft und produziert worden. Aus diesen Grund ist die Einfuhrumsatzsteuer auch so hoch wie die Umsatzsteuer. Der Begriff Mehrwerststeuer ist eigentlich nicht korrekt, hat sich aber immer noch gehalten.

GermanSailor

Antworten